hbbtv startet nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hbbtv startet nicht

      Hallo,

      ich habe gester eine vu+ duo2 gekauft, nachdem das Vorgänger Modell kaputt gegangen ist.

      Habe VTI 13.0.7 installiert. Jetzt habe ich das Problem, dass hbbtv bei den Sendern unten links angezeigt wird, wenn ich die rote Taste drücke erscheint oben rechts ein Kreis mit Querstrich. Was mache ich wohl falsch? Das Plugin ist installiert und die Box mit dem Internet verbunden. Ich meine es hätte gestern auch Anfangs funktioniert. Im Cam Center habe ich cccam 2.3.0 installiert um meine alte HD Karte zu nutzen, das klappt auch soweit.

      Gruß
      Bernd
      Gruß

      Bernd
    • Kreis? Welchen Skin nutzt Du? Stell mal auf den Standard Skin um und versuche es noch mal. Wenn es da funktioniert, solltest Du im Skin Bereich den es betrifft, nochmal die Frage stellen.
    • Kann ich leider nicht finden. Müsste das nicht unter Menue > VTI > Einstellungen > System zu finden sein? Weiter Unten steht VDF Skin. Dort erscheit : skin_vdf_vti_l.xml und skin_vdf_vu_org.xml. Habe letzteres aktiviert, leider keine Änderung.

      Gruß
      Bernd
      Gruß

      Bernd
    • Unter Menü/Einstellungen/System findest Du den Eintrag Skin, dort drauf gehen und dort Vu_HD_1080p auswählen. Hier findest Du weitere Informationen:

      Skin – Vu+ WIKI


      Eine sehr gute Übersicht über die Skins findest Du hier:


      Übersicht Feed Skins
    • Hmmm, merkwürdig. Hast Du irgendwelche Plugins im Zusammenhang mit hbbtv nach dem flashen nachträglich installiert? Für hbbtv wird grundsätzlich nichts anderes benötigt, wie das was von Haus aus beim flashen installiert wird. Bei meiner Box habe ich am Anfang das ganze Zeugs aus den Erweiterungen für hbbtv noch nachinstalliert, das brachte nur Stress!

      Ich würde an deiner Stelle neu flashen, alle Updates aufspielen und dann nochmal probieren.

      By the way, füll doch dein Profil aus, dann wissen alle gleich welche Box Du hast, welches Image du nutzt etc. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stan2017 ()

    • @tantalos Das wird doch beim flahen alles automatisch installiert, oder? Zumindest bei mir. Ist das bei der Duo anders wie bei der uno4k? Und ich brauchte keinen chromiom (oder wie der Browser bei den 4k Boxen auch immer heisst) zu installieren um hbbtv zu nutzen.

      Du verwirsst mich ;)
    • Mache ich heute Abend/Nacht mal zu Testzwecken :) ich bin mir aber extrem sicher, dass ich nach dem Umstieg auf die 13.0.1 den Browser dafür nicht gebraucht habe, wozu auch? Obwohl, gerade wie ich so schreibe kommt mir gerade, dass ich den Browser für irgendetwas nachinstalliert habe....Wie auch immer, ich teste es
    • So, habe die Nacht noch mal getestet.

      @tantalos
      Den Browser braucht man für hbbtv nicht! Youtube braucht natürlich das Paket. Wenn man aber Youtube über das Mediaportal nutzt wird auch der Browser nicht benötigt. Bei der 13 Version werden insgesamt 4 Pakete installiert, wenn man Chromium über die Erweiterungen installiert.

      Irgendwelche Zusatzpakete aus den Erweiterungen werden für hbbtv auch nicht benötigt. Das hbbtv Paket aus den Erweiterungen (hbbtv/extensions-hbbtv) wird nicht bei der Standartinstallation, neu flashen mit installiert und es wird auch nicht benötigt.

      Nicht alle Sender unterstützen hbbtv reibungslos. Da hatte ich ja oben schon etwas dazu geschrieben. Wichtig ist, dass man sich an die Vorgaben der Sender hält. Sprich hbbtv einfach mit Exit beenden führt manchmal zu stress, zum Aufhängen der Box. Am besten einfach so die Farbtasten nutzen, wie der Sender es haben will. Oftmals grün für die Startseite und rot für zurück zum TV. Kabel TV ist etwas tricki, da muss man mit rot beenden, dann bleibt aber noch eine zeitlang das Bild des Streams, den man geschaut hat. Da einfach nach dem rot drücken per Exit nochmals raus gehen oder einfach den Kanal wechseln.

      Aber auch meine beiden TV im Haus zeigen ähnliches Verhalten über smartTV. Wenn es mal nicht so funktioniert wie man will, ist also keine Image Frage. Abstürze, Hänger etc. gibt es auch über die TV direkt, ab und an.

      Ich nutze für die ganzen Mediatheken nur noch das Mediaportal, dort finde ich alles was ich benötige und das immer reibungslos.

      Was bei nicht 4k Boxen im Standard installiert wird, weiß ich nicht. Jedoch dürfte das nicht so abweichen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stan2017 ()

    • Schau Dir mal unter Menü/VTI/VTI Panel/ den Punkt VTI Software-Werkzeuge an. Dort dann auf VTI BackupSuite gehen, den Speicherort auswählen. Das kann die Festplatte oder USB sein. Dann würde ich an deiner Stelle die Kanallisten/Bouqets und die Einstellungen sichern. Die Plugins würde ich auslassen, da Du ja dort scheinbar Probleme hast.

      Du kannst auch noch unter VTI Software-Werkzeuge eine Experten Sicherung durchführen, in dem Punkt kannst Ordner/Verzeichnisse und einzelne Dateien auswählen und sichern. Ein wenig sollte man da aber wissen was man macht.

      Zum flashen würde ich die aktuelle Version hier in der Database für deine Box nehmen.

      Ach ja und füll mal Dein Profil aus :)
    • Wie kann ich das hbbtv Plugin wieder installieren wenn ich es mit VTIZero gelöscht habe ? Aktuelles Image 13.0.7