[Erledigt] Solo2 startet nicht mehr

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • ditschi1691 wrote:

    @Tom21
    Zur Not noch einen anderen Stick probieren.
    das habe ich gestern gemacht und siehe da.. nun bootet sie wieder komplett! Den USB Stick hab ich jetzt beschriftet und nur für die VU zum Flashen zurückgelegt!

    Besten Dank für Eure Hilfe! Ich hatte schon gedacht, dass nach der ZERO nun auch die SOLO2 das Zeitliche segnet. Aber nun läuft sie wieder! Nochmals vielen Dank!!!
  • Ja meistens liegt das Problem am Stick. Dann spielt es auch eine Rolle wie er von welchem System formatiert wurde. Dann gibt es noch Master Boot Record und Guid. Der stick muss als Master Boot formatiert sein....


    Mal lernt nie aus ;)
  • Jetzt hat es meine Box auch erwischt.
    Wunderte mich vorhin um kurz nach neun wieso er noch aufnimmt, die aktuelle Folge Big Bang Theory ist doch schon längt vorbei.
    Da sah ich dass im Display die Uhrzeit auf 20:28 stand.
    Okay, hat sich aufgehängt dachte ich mir, also Netzschaltet hinten betätigt.
    Und nun geht auch nur der Ring an, wird heller wenn ich tippe, ansonsten passiert nichts.
    Meine Box ist über 6 Jahre alt, wie die Zeit vergeht...
    Unser Fernsehkonsum hat sich mittlerweile nur noch auf die wöchtentliche Aufnahme von Big Bang Theory beschränkt.
    Das ist auch der Grund waurm ich mich hier im Forum so rar gemacht habe, von daher würde ich fast dazu tendieren gar keinen Ersatz anzuschaffen.
    elektronischer Gruß von Vali
  • Hallo,
    also darauf schreib ich nun doch mal meinen ersten Beitrag^^
    ca vor einer Woche fiel mir auf, dass die Solo² nicht mehr im Netzwerk ist. Die Box war ja meine erste und wird seit ca 8 Monaten nur noch selten im Gartenhaus genutzt.
    Die Uhrzeit war lesbar, stimmte aber nicht. Nach mehreren Startversuchen "sagt" sie nun kein Mucks mehr. Auch nach Abziehen aller Kabel keine Regung. Die LED des Netzteils leuchtet.
    Das wars wohl, oder?
    Achja, auch nach 6 Jahren...

    mfG
    Mondy
  • Ich fürchte meine Box hats nun auch erwischt - gekauft im Nov.2013 . also 5 3/4 Jahre alt :

    Am Mo bei Aufnahme nach 20 Min eingefroren. Di in Früh stand noch Uhrzeit 23:20 am Display
    Di Abend: alles OK, aber bei Filmschneiden 1x abgestürzt. Nach Neustart wieder OK und FIlm konnte ich dann auch erfolgreich schneiden. Normal in Deep Standby gefahren.
    heute MI : es leuchtet nur der Standyby-Ring und wird beim Antippen heller - sonst tut sich nichts mehr. Display mit Starting ,,,, kommt nicht mehr.
    Festplatte abgesteckt - hilft auch nichts.
    USB-Flash nicht mehr möglich.

    Besteht noch Hoffnung, dass es am Netzteil liegt ?
    Hatten andere User mit diesem Problem noch Erfolg (außer Rep um 109 € wie ich lese), oder wars das nun mit der Solo² ?

    Da fragt man sich, ob es wieder eine VU+ werden soll. Aber ich fürchte heutzutage halten andere Produkte auch nicht viel länger ?

    danke für Tipps
  • @ Radar : danke für den Tipp - habe ich mir jetzt zugelegt :)

    Hab noch einen Test mit Netzteil einer anderen Solo² machen können, an dem lag es jedenfalls nicht.
    Innen sieht man keine offensichtlich aufgebähte Elkos oder dergleichen. Wäre also schwer hier noch was zu finden.
    lG