Sind jetzt die Tuner kaputt?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Sind jetzt die Tuner kaputt?

      angefangen hat es damit, dass bei meiner vu+duo2 in der youtube-erweiterung plötzlich nur noch der ton zu hören war, aber kein bild zu sehen.
      ich habe dann gedacht, dass es am veralteten image liegt. ich habe einige ausprobiert und bin dann beim openATV 6.2 geblieben. youtube geht wieder. so weit so gut.

      dann habe ich eine kabelkanalsuche gestartet, die ist fehlgeschlagen. bricht immer wieder ab. geht der kabeltuner nicht mehr? wie finde ich das raus?
      und dann kann ich plötzlich nicht mehr umschalten, wenn ich ein programm aufnehme. ich hab mal die beiden sat- antennenkabel getauscht und dann festgestellt, dass nur am Tuner A was kommt. ist der Tuner B jetzt kaputt?

      mir kommt das nur alles komisch vor, weil ich ja nur ein neues immage aufgespielt habe und jetzt Tuner DVB-S2 und DVB-C nicht mehr gehen.... was könnte da passiert sein?

      danke für eure tipps.
      Files
    • sonora wrote:

      und bin dann beim openATV 6.2 geblieben
      Keine Ahnung ob die Tunereinstellungen & Konfigurationen
      im open ATV & VTI identisch sind. Hier im Board "Home of VTI".
      Servus TV HD leuchtet grün, sollte daher auch empfangbar sein.
      Auch werden alle Tuner erkannt. Daß die kaputt sind vermute ich eher nicht.
    • die Einstellungen der Tuner im Menue mal verglichen ?

      Ach ich sehe gerade im Bild, sind identisch. sorry.

      also das sollte schon ein sehr großer Zufall sein, wenn nach Aufspielen eines neuen Image diese Probleme auftreten. Die Hardware wird sicherlich dadurch nicht beschädigt sein.
      Hast du denn alle Einstellungen vorher gesichert, dann halt wieder auf den alten Zustand zurück um zu sehen was passiert.
      Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen!

      The post was edited 1 time, last by Ratz42 ().

    • Meine letzte Erfahrung mit OpenATV 6.x war eher so das der Fehler in der Software war.
      Hatte eine Gigablue IPTV Box mit OpenATV 6.x und diese hatte das Problem das Sie sich nach einiger Zeit aufgehängt hatte und nur noch über den Netzschalter auf der Rückseite reagiert hatte.
      Darüber steht auch einiges in deren Forum, auch das Sie zur Zeit diverse Probleme haben mit ihren Images ab 6.x

      Habe mich von OpenATV verabschiedet und bestelle gerade eine VU+ Uno 4k SE mit DVB-C Tuner und werde auch da nur das VTI draufspielen.
      Da bin ich wesentlich besser bedient und auch der Support ist freundlicher und besser.

      Die Uno 4k kommt dann als IP-Box ins Schlafzimmer. :D

      Fazit, probiere bitte das aktuelle VTI Image aus.
    • Ich würde mal das letzte Backup (VTI) wieder flashen.
      Gruß Stefan

      Vu+ DUO2 mit WD 2,5" 1TB
      Skin FluidNext
      Windows 10
    • er hatte aber doch OpenATV drauf. Aber Vti ist immer gut.^^
      Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen!

      The post was edited 1 time, last by ditschi1691: unnötiges Direktzitat entfernt! ().

    • Gibt's hier Support für OpenATV ?
      Gruß Stefan

      Vu+ DUO2 mit WD 2,5" 1TB
      Skin FluidNext
      Windows 10
    • hallo, kurzes update:

      ich habe jetzt das neueste VTI image drauf gemacht. aber wenn ich die youtube erweiterung starte und eine video auswähle kommt wieder kein bild und die box hängt sich auf. bin damit als wieder am anfang.
      PS: für alle eltern: ich brauche youtube unbedingt, weil mein kleiner sohn oft mitten in der nacht wach wird und er sich nur durch baggerfilme beruhigen läßt....
    • "PS: für alle eltern: ich brauche youtube unbedingt, weil mein kleiner sohn oft mitten in der nacht wach wird und er sich nur durch baggerfilme beruhigen läßt...."

      Da hat er seine Eltern aber schon gut erzogen.

      Sorry für das offtopic, aber der musste sein. :happy1:
    • ist unser drittes. da nimmt man den weg des geringsten widerstandes....

      aber nochmal zum receiver:

      es spielt keine rolle, welches imgae drauf ist. der Tuner B liefert auch mit VTI kein bild.
      wenn ich den receiver jetzt einschicke, soll ich da vorher das hersteller image drauf machen?
    • Ich hatte auch mal OpenATV auf meiner Box und voll die Probleme damit gehabt.
      Was ich dann gemacht habe
      1.Die normale Firmensoftware von Vu aufgespielt
      2.Die Einstellungen durch geführt
      3.Geguckt ob es mit der normalen Firmensoftware läuft und dann auf VTI

      denke mal das dass Problem beim aufspielen war

      PS: mit VTI Image habe ich jetzt mein Ruhe und läuft
    • Youtube hat ja nun nichts mit den Tunern zu tun, hat sich das Empfangsproblem denn erledigt ?
      Das mit Youtube ist dann ja wohl ein I-Net Problem, vlt. in den Einstellungen am Receiver schätze ich mal.

      Ansonsten wenn das System nicht korrupt ist und die I-Neteinstellungen stimmen fällt mir atok ein, mal schauen wie es mit dem Speicher aussieht (nicht das der volläuft) und sich die box aufhängt.

      Zur "Babyberuhigung" sonst mal auf die Schnelle (wenn du Prime_kunde bist) einen Firestick kaufen, ist auch einfach zu bedienen. ^^
      Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen!
    • nein, der zweite tuner liefert immer noch kein bild, egal ob vti oder openATV. bei VTI geht youtube nicht, dafür läßt sich über openATV einfach keine verbindung vom windows explorer zu box herstellen. alles hat seine vor- und nachteile. ich denke ich spiele jetzt auch mal das hersteller image drauf und schaue was damit alles geht oder nicht geht.
      hat jemand zufällig KD und kann mir mal die konfiguartion zur sendersuche schicken. ich würde nur zu gerne wissen, warum der DVB-C auch nicht geht....
    • Das Thema mit der Verbindung zum Windows Explorer hat irgendwas mit Windows 10 und bestimmten SAMBA Versionen bzw Einstellungen zu tun, Da gibt es auch noch Unterschiede zwischen Windows 10 Home und Windows 10 Professionell.
    • sonora wrote:

      nein, der zweite tuner liefert immer noch kein bild,
      Bau mal die beiden Tuner vertauscht ein und berichte, ob sich etwas ändert.
    • sonora wrote:

      nein, der zweite tuner liefert immer noch kein bild, egal ob vti oder openATV. bei VTI geht youtube nicht, dafür läßt sich über openATV einfach keine verbindung vom windows explorer zu box herstellen. alles hat seine vor- und nachteile. ich denke ich spiele jetzt auch mal das hersteller image drauf und schaue was damit alles geht oder nicht geht.
      hat jemand zufällig KD und kann mir mal die konfiguartion zur sendersuche schicken. ich würde nur zu gerne wissen, warum der DVB-C auch nicht geht....
      jedes TV Gerät hat doch einen Kabelanschluß und die neueren auch Sat. Steck doch mal die Kabel ins TV ob da Signale ankommen ansonsten wie hgdo schrieb, Fehler eingrenzen und Tuner tauschen.
      Wer im Netz Anstand und Respekt verliert, der ist auch im realen Leben für nichts zu gebrauchen!
    • hallo,

      also die kabel (Sat und KD) haben signal. das habe ich mit einem anderen receiver getestet.

      aber die KD kanalsuche bei der VU bricht immer ab. welche einstellungen habt ihr da?
      und der B-Tuner vom DVB-S geht auch nicht, auch nicht mit dem VTI-Image.

      es sieht als so aus, als ob es mir gleichzeitig den DVB-C tuner und den DVB-S2-tuner zerschossen hat.

      aber heute kommt der ersatz DVB-S/S2-tuner vom händler. muß ich beim einbau irgend etwas beachten?
    • und wenn du nur einen tuner einrichtest Testweise und dann Kanalsuche machst..?

      zb. erst sat ...
      dann kabel..

      dann weisst du ob die tuner überhaupt gehen, kanallisten vorher löschen box neustarten

      ist der kabel ein dualer?

      ev. nur c tuner aktivieren,
      dvbt daktivieren und suchlauf machen

      und auch umgedreht..dvbt geht eh nur mit externer antenne ja nach ausbau

      The post was edited 1 time, last by desk2011 ().

    • hallo,

      problem gelöst. heute kam der neue twin tuner. aber ich kann ihn ungeöffnet zurückschicken.
      der tipp nur einen tuner zu nutzen und die anderen zu deaktivieren hat etwas geholfen.
      durch das deaktivieren und wieder aktivieren der tuner dvb-c/t und dvb s/s2 hat sich irgend etwas bereinigt.
      danach haben alle brav ihre sender gesucht und funktioniernen jetzt wieder. eigentlich eine simple lösung, die mich aber viel zeit und nerven gekostet hat.
      danke für eure hilfe.