VU+ und Kabelempfang Unitymedia

    • VU+ und Kabelempfang Unitymedia

      Hallo, Ich möchte mit einem Kabelreceiver folgendes erreichen.

      • Einen Kanal Aufnehmen und gleichzeitig einen anderen schauen.
      • Eine verbaute Festplatte
      • Ein Linux E2 Image
      • HD+
      Kann ich dafür den Vu+solo2 Receiver nutzen?

      MfG
      Osch01

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hgdo ()

    • HD+ ist ein Satellisten-Produkt. Es gibt aber im Unitymedia-Netz auch die Privatsender in HD (also RTL HD, SAT1 HD etc.).
      Heißt dort nur anders, ist irgendein Unitymedia-Paket, das dazubestellt werden muss.

      Zu beachten ist: Die Privatsender in HD laufen bei Unitymedia mit der UM02-Smartcard nur im Unitymedia-Modul.
      Dabei gelten die üblichen Einschränkungen, also nur eine Entschlüsselung gleichzeitig.
    • Hallo,

      ich selber nutze eine Ultimo4K im UM-Netz mit Allstar Paket und HD Option für die Privaten mit einem UM CI+Modul.
      Dazu habe ich noch Sky. Bin super zufrieden. Kann die Privaten in HD aufnehmen und gleichzeitig auch noch bei Sky aufnehmen.
      Ich weiss das das eine andere Preisliga ist als eine Solo 2se . Aber es lohnt sich.
      Wenn man nicht ganz soviel ausgeben möchte würde ich eine Uno 4k SE Empfehlen
      Beide (Ultimo4K & Uno 4K SE) haben einen FBC DVB- C Tuner wo man ausreichend Tuner zum Aufnehmen zur Verfügung hat.
      Ich hoffe ich konnte weiterhelfen

      Zum Schluss noch. Ich habe es nie bereut von einen TechniSat zu VU+ zu wechseln
      Das Formular hier ist spitze und hilft einem bei Probleme immer weiter
    • Hallo,

      wir haben auch Kabel über UM - allerdings ohne irgendwelches Zusatzpaket (Abrechnung über die Miete). Da ist dann auch ÖR in HD empfangbar, oder? Nur die privaten nicht? Wir überlegen eine Ultimo 4K zu kaufen.
      VU+ Ultimo 4K; Unitymedia NRW

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sweeny ()

    • Ja, die ÖR sind frei, auch in HD. Die privaten sind in SD frei.

      Wenn ihr nur Kabel habt, ist die Ultimo 4K nicht optimal. Die hat zwei Steckplätze für FBC-Tuner, in den ersten Steckplatz kann man aber nur einen SAT-Tuner stecken. Damit bleibt es also nur bei einem DVB-C FBC-Tuner.

      Das kann man billiger auch mit der UNO 4K oder UNO 4K SE haben. Die haben andere Ausstattungen (Kein oder kleineres Display, keine/weniger Möglichkeiten für interne Platte).

      Das solltest Du dir mal in der Vergleichstabelle ansehen. (Wiki)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RickX ()