Seit 13er Version Probleme mit entschlüsselte Files (Anfang 1-3sek nicht entschlüsselt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nein, automatisch geht das nicht.
      Gruß
      Jürgen
      ________

      UNO 4K SE DVB-S2x FBC TWIN (TOSHIBA MQ01ABD1/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P
      SOLO 4K DVB-S2 FBC TWIN (TOSHIBA MQ01ABD100/ext4)Fluid Next/DUR-Line UK 124
      DUO² 2 x DVB-S2 Dual (WDC WD10EARS-00Y/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P

      VTi 13.0.aktuell
      V13 und HD02 (Oscam) im Stinger



    • warum soll das nicht gehen?
      schneiden kannst automatisch über ffmpeg (opkg install ffmpeg)

      ffmpeg -i input.ts -t 5 -acodec copy -vcodec copy output.ts

      brauchst ja nur einen Trigger oder cronjob
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen
    • Ok, wusste ich nicht, dass das geht. Bis jetzt dieses Problem mit dem verschlüßelten Anfängen auftauchte wäre diese Funktion absolut Sinnfrei.
      Gruß
      Jürgen
      ________

      UNO 4K SE DVB-S2x FBC TWIN (TOSHIBA MQ01ABD1/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P
      SOLO 4K DVB-S2 FBC TWIN (TOSHIBA MQ01ABD100/ext4)Fluid Next/DUR-Line UK 124
      DUO² 2 x DVB-S2 Dual (WDC WD10EARS-00Y/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P

      VTi 13.0.aktuell
      V13 und HD02 (Oscam) im Stinger



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bandito1966 ()

    • ich würde das über ein Plugin lösen.
      Folgende Funktionsweise:

      Das Plugin triggert automatisch nach Erstellung der ts-Datei (verschlüsselt) ein Script.
      Hierzu hat @rdamas mal etwas geschrieben. siehe hier
      Das Plugin markiert zunächst nur die ts-Datei zum Schneiden und wird um einen Trigger erweitert, welcher auf Wechsel von Standy auf Betrieb wechselt. Jetzt muss das Script nur prüfen, ob die ts-Datei vom VTI bereits entschlüsselt wurde.
      Wenn ja, wird automaitsch ffmpeg gestartet und 5 Sekunden vom Film abgeschnitten.

      Leider habe ich keine 4k, um das zu testen.
      Ich bräuchte - wenn Bedarf da ist, dann nur mal ein Beispiel, wie die Dateinamen genau aussehen vor und nach der Entschlüsselung.
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen
    • Ich weiß jetzt auch wieder wann ich bei Oscam verschlüßelte Anfänge bekomme. Und zwar wenn man manuell oder durch ein Bug bei einer Timeraufnahme einen GUI Reboot macht. Wenn dann der Timer automatisch wieder startet, dann meldet der TS Doctor bei mir immer, dass der Anfang verschlüßelt beginnt. Hatte das heute bei der Aufnahme zu meinem Screenshot gemacht.

      2018-01-20 15_15_56-.png
      Gruß
      Jürgen
      ________

      UNO 4K SE DVB-S2x FBC TWIN (TOSHIBA MQ01ABD1/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P
      SOLO 4K DVB-S2 FBC TWIN (TOSHIBA MQ01ABD100/ext4)Fluid Next/DUR-Line UK 124
      DUO² 2 x DVB-S2 Dual (WDC WD10EARS-00Y/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P

      VTi 13.0.aktuell
      V13 und HD02 (Oscam) im Stinger



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bandito1966 ()

    • @hajeku123: hmm leider ist der Dateiname vor und nach der Entschlüsselung immer gleich. Da gibt es leider keinen Unterschied. Es sei den jemand hier weiss wie man erkennt ob das File nun entschlüsselt wurde oder nicht ?!
    • hm, wenn ich das richtig verstanden habe, werden die Filme als verschlüsselt markiert.

      Gibt es da eine zusätzliche Datei (andere Dateiendung auf dem Filesystem)
      welche nach der Entschlüsselung nicht mehr vorhanden ist?
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen
    • Ok, damit läßt sich etwas anfangen.
      @megabyte0469
      bekommst du das alleine hin?
      Wenn ich dir helfen soll, nimm mal zwei Filme im Normal Betrieb auf.
      Es reichen ja 2 Minuten für den Test pro Film. Dann sichere die drei Dateien

      /etc/enigma2/.scrambled_video_list
      ....Test1.ts.meta
      ....Test2.ts.meta

      Danach in Standby schalten und die Filme entschlüsseln lassen.

      Poste mal die drei Dateien vor und nach der Entschlüsselung.


      ...Das sollte sogar machbar sein, dass die Box über das Plugin gleich im Standby nach der Entschlüsselung x Sekunden (einstellbar) vorne abschneidet.
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen
    • So hab mal zwei Sender aufgenommen. Vor Entschlüsseln....

      Film 1 Lost Girl

      Lost Girl.ts
      Lost Girl.ts.cuts
      Lost Girl.ts.meta

      Meta Datei Lost Girl
      1:0:19:7E:C:85:FFFF0000:0:0:0:
      Lost Girl
      Nur für Mitglieder
      1516731900


      12177412
      101261312
      f:0,c:0001ff,c:0301ff,c:040203,c:050001
      1

      Film 2 The Dark Night

      The Dark Night.ts
      The Dark Night.ts.cuts
      The Dark Night.ts.meta

      Meta Datei The Dark Night
      1:0:16:195:6:85:FFFF0000:0:0:0:
      The Dark Knight
      Actionfilm
      1516725600


      11699074
      66994176
      f:0,c:0010ff,c:011100,c:0310ff,c:050001
      1

      In der Datei steht nur der Pfad /etc/enigma2/.scrambled_video_list wo die ts Datei liegt. Nach dem Entschlüssel ist die Datei leer.

      also bei den beiden Filmen Stand dann

      /media/hdd/movie/Lost Girl.ts
      /media/hdd/movie/The Dark Night.ts

      Nach dem Entschlüsseln Film1 Lost Girl

      1:0:19:7E:C:85:FFFF0000:0:0:0:
      Lost Girl
      Nur für Mitglieder
      1516731900


      12177412
      101261312
      f:0,c:0001ff,c:0301ff,c:040203,c:050001
      0

      Nach dem Entschlüsseln Film 2 The Dark Night

      1:0:16:195:6:85:FFFF0000:0:0:0:
      The Dark Knight
      Actionfilm
      1516725600


      11699074
      66994176
      f:0,c:0010ff,c:011100,c:0310ff,c:050001
      0

      Und Danke für die Hilfe !!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von megabyte0469 ()

    • Plugin ist fast fertig...

      hajeku123 schrieb:

      Poste mal die drei Dateien vor und nach der Entschlüsselung.
      Ich meinte damit, nicht den Inhalt beschreiben, sondern die Dateien hier anhängen.
      Erstelle mal ein ZIP-File von den drei Dateien (vor und nach dem Entschlüsseln) und hänge dann das Zip-Archiv hier an.

      Danke.
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen
    • kannst mal testen.

      Mit dem Timerinterval musst du mal ein wenig probieren. Ich habe erst einmal 30 sec per default eingestellt.
      Das bedeutet, alle x Sekunden prüft das Plugin, ob VTI die Aufnahme(n) bereits entschlüsselt hat.
      Wenn VTI mit Entschlüsseln fertig ist, wird im Anschluss automatisch von allen Aufnahmen x Sekunden vom Anfang des Filmes abgeschnitten.

      Das ganze Verfahren wird auch auf Timer Aufnahmen angewendet, welche nicht verschlüsselt gespeichert werden.
      Das heißt, es werden bei allen Timer Aufnahmen (verschlüsselt oder nicht) x Sekunden vom Film abgeschnitten.

      Ich könnte mir vorstellen, dass im VTI auf den 4k Geräten eine Option einzustellen geht, dass nach Entschlüsseln automatisch herunter gefahren wird. Das musst du natürlich deaktivieren. Dafür habe ich hier eine Option eingebaut.





      Sollte das Plugin nicht wie erwartet funktionieren, bitte Debug-Log aktivieren (Menü --> VTI --> Einstellungen System --> VTI --> Fehlersuche (5/5))
      und Debug File unter /media/hdd hier anhängen.
      Dateien
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen
    • Hallo, also wenn ein Film aufgenommen wird scheint es zu funktionieren. Wenn aber 2 Filme nacheinander decodiert werden, scheint nur der 2te Film automatisch bearbeitet zu werden. Ich teste aber nochmal....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von megabyte0469 ()

    • Nach dem Update schon neu gestartet?

      ansonsten

      hajeku123 schrieb:

      Sollte das Plugin nicht wie erwartet funktionieren, bitte Debug-Log aktivieren (Menü --> VTI --> Einstellungen System --> VTI --> Fehlersuche (5/5))
      und Debug File unter /media/hdd hier anhängen.
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen
    • @hajeku123

      super Arbeit 1A funktioniert nun ohne Probleme. Das Problem war das der Receiver neu gestartet werden musste.

      So nun noch eine Frage. Gibt es eine Möglichkeit die TS Files dann automatisch in mkv zu Wandeln. Dabei sollten die beiden Tonspuren einfach übernommen werden. Das Video File sollte wenn möglich nicht nur gewandelt sondern auch wenn möglich von der Datengrösse kleiner werden.
      ffmpeg ist ja schon bei dem plugin dabei...