Probleme Fernbedienung/Empfang?

    • Probleme Fernbedienung/Empfang?

      Neu

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier und auch neuer Besitzer einer Uno 4k

      Ich hatte bereits mit dem Original-IMG Probleme habe aber auch inzwischen das aktuelle VTI-Image aufgespielt, das Problem blieb aber leider. Habe hier auch schon gesucht, aber nichts passendes gefunden :(

      Also, mein Problem ist, dass Fernbedienungs-Signale selten "angenommen" werden.
      Beim betätigen einer Taste leuchtet immer oben links die rote Ein-/Aus-Taste. Das würde für mich ja bedeuten, dass ein Signal von der Fernbedienung gesendet wird.
      Die Box jedoch "bestätigt" immer nur alle 5-10 Sekunden.
      Das Problem tritt sowohl mit, als auch ohne externen IR-Empfänger auf.

      Ich überlege gerade, ob ich mir eine einfach Universal-Fernbedienung kaufe, um zu testen, ob es an der Fernbedienung liegt, oder am Receiver.

      Aber: Kennt jemand dieses Problem vielleicht? Bin etwas ratlos ?(

      Vielen Dank schon mal für Ideen.

      Gruß
      Christoph
    • Neu

      Steht die Box nahe bei einem Plasma-TV?
      Einmal dachte ich, ich hätte unrecht, aber ich habe mich getäuscht.
    • Probleme Fernbedienung/Empfang?

      Neu

      Weil manche Plasma-TVs durch Störstrahlung den IR-Empfang beeinträchtigen.

      Stell mal die Box an einen ganz anderen Platz und teste, ob sie dann normal auf die Fernbedienung reagiert. Per Webif kannst du das auch ohne angeschlossenen TV beobachten.
      Einmal dachte ich, ich hätte unrecht, aber ich habe mich getäuscht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hgdo ()

    • Neu

      Hi bin mir nicht 100 % Sicher aber es kann an den Plasma-TV liegen.

      Schau mal in der Betriebsanleitung des Plasma-TV nach

      "Geräte mit Infrarotsensor
      Dieser Fernseher gibt Infrarotstrahlen ab (die den Betrieb anderer Geräte beeinträchtigen können)."
    • Neu

      Wenn du die Fernbedienung testen willst, dann schau sie dir durch eine Handykamera an. Die Kamera kann Infrarotstrahlen sehen und du kannst das getaktete Flimmern der Infrarot-Diode beobachten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von digi1 ()

    • Neu

      Ich hatte das Problem auch und haben an Ende die Lösung nur mit einem getauschten IR Empfänger lösen können. Ist er mit Löten verbunden und die Garantie ist dann sicherlich ein Problem

      Hier der Link, da ist auch ein Link zu der Anleitung zum Umlöten drin. Scheint bei VU besonders kritisch zu sein.

      vuplus-support.org/wbb4/index.…ostID=1652458#post1652458
    • Neu

      Lucky85 schrieb:

      Jetzt muss ich mir nur noch ne Lösung überlegen :happy1:
      Du hast doch bei der Uno4k einen externen IR-Sensor dabei. Dranstöpseln, mit der Platzierung etwas experimentieren und dann sollte es klappen.
    • Neu

      Das mit dem externen Empfänger habe ich bei mir mit der uno4kse auch nicht besser hinbekommen. War auch nicht besser. Da ist auch der gleiche Baustein wie in der Box drin. Aber ein Versuch ist es sicherlich wert

      Das Ganze hängt auch mit der Helligkeit des TV Bilds zusammen und verhält sich daher ziemlich zufällig.
    • Neu

      Habe nochmal ein wenig mit dem externen "gespielt" aber habe keine zufriedenstellende Position gefunden.

      Ich habe einen Elektrotechniker an der Hand, mit dem spreche ich mal, damit er einen neuen IR-Empfänger verbaut.

      Wirklich vielen Dank für eure Zahlreichen Hinweise und Tipps! Super Forum! Vielen Dank!
    • Neu

      Wilkommen im Club...
      Mir geht es da auch so mit meinem alten Samsung Plasma und der Solo2.
      Es ist dann 100% der Plasma wo den IR-Empfänger der Box zum erliegen bringt.
      Bei hellen oder viel Weißanteil ist dann entgültig schluß mit der Fernbedienbarkeit der Box.
      Abhilfe gibt es nur halbwegs, wenn du du die Box weit entfernt aufstellst.
      Ich habe den Bildschirm soweit vorne wie es platztechnisch geht und die Box soweit wie möglich seitlich und nach hinten versetzt.
      Zu 60% funktioniert das, die Box nach unten oder oben oder seitlich verfrachten, bringt gar nix.
      Hatte auch mal eine Harmoby Ultimate mit Hub, Abhilfe war da gleich null.
      Den IR-Empfänger werde ich an der fast 4 Jahre alten Solo2 nicht mehr tauschen.
      Das kann leider nur ein TV Neukauf von einem LCD oder OLED dann regeln.
      Hart aber wahr. =O

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von LinuxLover2012 ()

    • Neu

      Der Eimbau eines bessere IR Emfpängers lös das auch, kostet zwischen 1-2 Euro und dne Zeit bzw das Umlöten. Aber die Garantie der Box ist dann ein Problem.
      Da das schon seit Jahren ein Problem ist, verstehe ich ehrlich gesagt nicht, wieso VU nicht einen besseren IR Empfänger einbaut
    • Neu

      Sorry für meine Rechtschreibfehler, war wohl noch nicht ganz wach ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von anudanan ()

    • Neu

      Mit der Anleitung kannst es normal selber auch
      Ist eigentlich bei jeder VU fast gleich zum einbauen

      Fernbedienung Funktioniert nicht richtig; Umbauanleitung IR- Empfänger oder Steuerkreuz Probleme!

      Lg
      Wer später bremst fährt länger schnell
      :319: Fernbedienung Funktioniert nicht richtig; Umbauanleitung