Linux PC: zweite interne Festplatte stets aktiv lassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Linux PC: zweite interne Festplatte stets aktiv lassen

      Hi.

      Meine zweite interne Festplatte, auf der ich Spiele (Steam) installiere, ist beim PC Start und auch grundsätzlich im PC Betrieb quasi offline.
      Erst wenn ich auf das Laufwerk klicke, hängt sich das Laufwerk quasi ein und ist quasi online.

      Wie kann ich wo einstellen, dass diese zweite interne Festplatte konstant Online ist ?

      Es kommt nämlich zu Komplikationen, wenn ich Steam starte und das Laufwerk noch offline ist...

      Danke !
      Dateien
    • Ausgehend vom Bild ist das Dateisystem unterschiedlich zu dem des Hosts. Probiere das Laufwerk mal über /etc/fstab einzubinden.
      vorinstallierte Plugins per VTi-13.x: EPG Search| GraphMultiEPG | OpenWebIF-1.0.1
      installierte Plugins: Autotimer | CutListEditor | EPG Refresh| FileBrowserVTi | OSCamButler | PiconManager | SerienRecorder-GIT-3.6.12-beta
    • Hi,
      probier mal ein wenig mit hdparm. Speziell Option -S.

      ciao
      ---
      Die Lücke die ich hinterlasse ersetzt mich vollständig
    • Sellerie0815 schrieb:

      mal über /etc/fstab einzubinden
      genau das haben sie dir ja auch im Mint-Forum geraten, wenn du das nicht direkt durch ändern der fstab machen willst gibt es unter Mint ein Programm das nennt sich "Laufwerke" da kannst du das mit dem Programm mit ner GUI machen.