Ton Probleme / Vu+ Ultimo 4K wird immer leiser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lichtleiter/Toslink
      Gruß
      Jürgen
      ________

      SOLO 4K (TOSHIBA MQ01ABD100/ext4)Fluid Next/DUR-Line UK 124
      DUO² 2 x DVB-S2 Dual (WDC WD10EARS-00Y/ext4) Fluid Next/Inverto IDLU-UST110-CUO1O-32P
      VTi 13.0.9
      V13 und HD02 (Oscam)



    • Hallo @Vaio105,
      die Frage kannst du dir sicher selbst beantworten, welches Gerät soll denn Inhalte abspielen, doch sicher die VU+ und nicht der TV....
      Niemand ist perfekt !
    • Nocheinmal Tonprobleme

      Ich muss das mit dem Ton nochmal aufleben (Aussetzer wenn Downmix aus ,leider auch bei Downmix an)es scheint immer den Center zu betreffen. Der Ton wir immer wieder leiser ,seid dem Update auf 13.03 ist es noch schlimmer geworden.Bei dem VTI 12 hatte ich diese Probleme nicht ,ist bei mir erst ab Version 13 aufgetreten.Ich nutze keine automatische Lautstärkenanpassung. Seit dem Letzten Update ist es bei mir kaum noch möglich Fernzusehen
      Solo4k
      VTI 13

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Easymann ()

    • Ich habe das gleiche Tonproblem. Ich habe eine Solo4k per HDMI an einem Samsung TV. Kein weitere Schnickschnak.
      Das Problem kam mit einem der letzten Updates nach 13.0.3.
    • Hallo, ich weiß das hier ein fehler ist...

      Meine Lösung war -- VTI weg / OpenATV rein.

      Habe keine Probleme mehr. Mit dem img. funktioniert alles.

      Gruß
      1x Ultimo4K - SAMSUNG UE65MU7000 Qualität miserabel - Schlechter gehts nimma :cursing:
      1x VU+ Duo2 - SAMSUNG UE55F6500 Qualität PERFEKT und TOP TOP TOP :thumbsup:
    • Grausam dieses AVL was gar nicht angeschaltet ist. Wird denn an diesem Problem gearbeitet???
      Lange lässt mir meine Frau das nicht so durchgehen und ich muss zurück auf 13.2.
    • Hallo,

      gestern nach dem FC Bayern-Spiel im Interview mit Uli Hoeneß gab es Probleme beim Dolby Digital-Ton, der Stereo-Ton funktionierte jedoch, war echt merkwürdig.
      Niemand ist perfekt !
    • Ton Probleme / Vu+ Ultimo 4K wird immer leiser

      Ich muss mich hier anhängen da das Problem bei meiner Solo4k auch auftritt. Die ist per hdmi direkt am TV. Ich hab überall jegliches Soundprocessing abgeschaltet. Trotzdem schwankt die Lautstärke. Ich hab auch keine Abhängigkeit von Sendern feststellen können.
      Nervig ist‘s auf jeden Fall.
    • Ich will ja nicht unhöflich sein oder drängel, aber wird versucht das Problem zu beheben ? Wenn sich jemand zu Wort melden würde der Ahnung von der Sache hat wäre das nett.

      Vielen Dank
      Solo4k
      VTI 13
    • Leute jetzt mal ehrlich ,ist denn keiner der Programmierer hier bereit etwas zu dem Thema zu sagen ? Ich habe nun schon den vu plus Support angeschrieben und die verweisen mich zu euch. Wenn ihr schon ein Image bringt sollten sich auch die Macher drum kümmern wenn es Probleme gibt die nicht durch einen Nutzer entstehen sonder am Image oder vielleicht am Treiber liegen. Sollte zweiteres die Ursache sein und Treiber das Problem sein ,sorry dann muss der Hersteller der Box ran ansonsten bitte ein Statement von euch.
      Denn so ist die Box manchmal nicht nutzbar
      Solo4k
      VTI 13
    • Da, wie Du selbst schreibst, das Problem auch bei OpenATV auftritt kann es wohl nicht am Image liegen.

      Also solttest Du noch mal mit dem Originalimage gegentesten und die Box dann bei Deinem Händler reklamieren.
    • Nach mehreren E-Mails und sogar einem Telefonat mit dem Support von Vu hat sich nun rausgestellt das das Problem nicht bei der Box oder Image liegt sondern am AV Reciver. Dieses Problem ist nach einem Softwareupdate des Reciver entstanden und liegt nun in der Hand von Denon.Es ist die automatische lautstärkenregelung des Reciver ,obwohl sie deaktiviert ist .
      Solo4k
      VTI 13