[Erledigt] Solo2 mit K400 läuft nicht

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] Solo2 mit K400 läuft nicht

    Hallo allerseits,
    Nachdem das Wlan Problem gelöst ist, kämpfe ich nun mit der Tastatur K400 plus.
    Wenn ich in Telnet eingebe:

    demesg | grep hid

    bekomme ich die Antwort:

    hidraw : raw hid events driver (c) Jiri Kosina
    usbcore : registered new interface driver usbhid
    usbhid: USB HID core driver

    ?????????

    Bedeutet das daß hier nicht der Logitech Driver sondern ein anderer geladen ist?
    Und wie bekomme ich da die Tastatur ans laufen?

    Ich habe versucht die beiden Logitech Treiber zu installieren:

    Unknown package /tmp/kernel-module-hid-logitech
    Unknown package /tmp/kernel-module-hid-logitech-dj

    Obwohl beide Pakete unter /tmp vorhanden sind.
    Das System kennt die Treiber offensichtlich nicht.

    Über den o.g. Treiber kann ich nichts finden.
    Wer kann mir helfen?

    Gruß
    Michael
  • Sorry hatte ich gestern vergessen einzufügen:

    Display Spoiler
    root@vusolo2:/tmp# ls
    ait.17 kernel-module-hid-logitech.ipk
    ait.19 nxserver_ipc
    dw.info smb.log
    kernel-module-hid-logitech-dj.ipk

    root@vusolo2:/tmp# opkg install *.ipk
    Not selecting kernel-module-hid-logitech-dj 3.5.3 due to incompatible architectu
    re.
    Unknown package 'kernel-module-hid-logitech-dj'.
    Not selecting kernel-module-hid-logitech 3.5.3 due to incompatible architecture.
    Unknown package 'kernel-module-hid-logitech'.
    Collected errors:
    * opkg_install_cmd: Cannot install package kernel-module-hid-logitech-dj.
    * opkg_install_cmd: Cannot install package kernel-module-hid-logitech.


    Was paßt da nicht?

    Gruß
    Michael

    The post was edited 1 time, last by hgdo ().

  • root@vusolo2:~# dmesg | grep usb
    __clk_enable: usb [1]
    bcm40nm_pm_usb_enable 00
    usbcore: registered new interface driver usb-storage
    usbcore: registered new interface driver usbhid
    usbhid: USB HID core driver
    usb 8-1: new full-speed USB device number 2 using ohci-brcm
  • Hi,
    woher hast Du denn die ipk?
    due to incompatible architecture ist der Grund warum da nix installiert wird.

    Schau mal mit opkg list | grep hid nach was es so auf dem Feed gibt.

    ciao
  • Hi

    die *ipk habe ich hier aus dem Forum

    habe gerade mal versucht, aber da kommt gar nichts

    root@vusolo2:~# opkg list | grep hid
    root@vusolo2:~#

    Gruß
    Michael

    The post was edited 3 times, last by hgdo: unnötiges Komplettzitat entfernt ().

  • Die Logitech K400 plus hat nur Windows und Mac Treiber.
    Hab mir gestern auch eine bestellt, aber nicht für mein Receiver.

    Ich denke , dass es für Enigma2, bzw. Vu+ keine Treiber-Module gibt.
  • Wenn das so ist, such doch mal ein USER raus, der das mit seiner VU+ am laufen hat..
    und frage den, welche Treiber er installiert hat...
    Hab jetzt auch interesse
  • Genau da habe ich ja die Treiber her, damit soll es angeblich gehen.

    Problem ist für mich daß ich nicht weis wie ich an den feed komme ohne wlan.
    Oder gibt es eine andere Möglichkeit?

    Hier habe ich die .ipk her:

    logitech k400

    The post was edited 1 time, last by berni445 ().

  • Hab was gefunden:
    Im VTi-Panel "Software-Manager" unter "Kernel-Module" die Pakete "hid-logitech" und "hid-logitech-dj" nachinstallieren
    ____________________________________________________________________________________________________
    Dafür brauchst du aber eine Internet Verbindung zu deiner Box.
    Wlan oder mit Netzwerkkabel :Lan

    Mal so gefragt,
    wofür soll die Logitech K400 plus Tastatur benutzt werden,
    für den Chromium Browser ?
  • Lan Verbindung habe ich zu meinem Laptop, aber nicht ins Internet.
    Daher die Frage ob ich auch über meinen Laptop an plugins kommen kann.
    Und die Treiber habe ich ja versucht, aber die installiert die box mir nicht.
  • Deine Solo 2 muss mit dem Internet verbunden sein,
    Was willst du mit der K400 anfagen, ohne internet.
    Wofür soll das gut sein.
  • Das wird nix, die Tastatur von der K400 ist nur beschränkt für Vu+ geeignet.
    Das hätteste aber auch schon bei dein Link nachlesen können.

    Ich habe mein PC mit mein TV(65") verbunden, und kann den TV als Monitor für mein PC benutzen.

    Dafür brauch ich eine Tastatur direkt am Wohnzimmertisch....
    und dafür hab ich die Logitech K400 plus bestellt.
  • So Leute die Sache ist erledigt, ich habe es auch ohne VTI oder andere derrivate hinbekommen über die Konsole.
    K400 Plus läuft.

    Das Thema hat sich daher erledigt

    Wo kann ich eigentlich hier ein Thema als erledigt kennzeichnen?
    Oder obliegt das den Moderatoren?
  • Es wäre ja schön, wenn du andere an deinem Erfolg teilhaben ließest und die Lösung posten würdest.
    Denn ohne Lösung kann man den Thread auch in die Tonne kloppen.

    Und wenn der Thread dann wirklich erledigt ist, kann ich ihn schließen.
  • Stimmt, sorry hgdo !!

    Die Lösung ist ganz klassisch und wurde im Forum auch schon mehrfach geschrieben.

    Nur mit den Treibern die ich im Forum gefunden habe, ging es mit meinem Standard Image 3.0 nicht.

    Ich habe vom Laptop über Telnet folgende Befehle eingegeben:

    opkg update
    opkg upgrade

    danach standen die beiden Logitech Treiber

    Kernel-module-hid-logitech und kernel-module-hid-logitech-dj

    zur Verfügung und konnten mit

    opkg install .............


    geladen werden.

    dann funktioniert die K400 plus.
    Aber die mausbewegungen sind etwas grob und bis auf Laut/leise/stumm
    kann man die Tastatur nur im Browser verwenden, soweit ich das bis jetzt beurteilen kann.

    The post was edited 1 time, last by berni445 ().