Hbbtv startet nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HomeCoach schrieb:

      Eben auf der Uno 4K probiert. Box friert ein. Aktuelles Image.
      Einstellungen/Plugins/Kanallisten sichern, neu flashen, Einstellungen/Plugins/Kanallisten wiederherstellen, HbbTV nutzen.
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
    • So, ... habe HbbtV wieder am laufen, der TIPP mit dem "WebKit" hat mir dabei geholfen.

      Vermutlich wurde durch ein FW-Update auf "2018-02-07-vuplus_experimental" (org) mein HbbTv abgeschossen.
      .. aber egal. Hier mein Vorschlag für eine Vorgehensweise, die ich versuche zu reproduzieren:

      1. Hauptmenü - Erweiterungen - Plugins entfernen

      --> Extensions - HbbTv und WebKitHbbTv entfernen
      --> Neustart per Power-Button 15s (stand hier irgendwo, anstatt mit Netzschalter)


      2. Hauptmenü - Erweiterungen - Plugins herunterladen

      --> Extensions - WebKitHbbTv installieren


      Werde noch ein wenig mit dem org. Image rumspielen bevor ich zum VTi wechsel ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Werner86 ()

    • Bei mir läuft´s jetzt.

      Bei mir waren, wie bei Werner86 auch, beide Pakete installiert. Hab´ beide deinstalliert. Beim Neustart nach der Deinstallation blieb die Uno 4k hängen. Hab dann 15 Minuten gewartet und dann aus- und wieder eingeschaltet. Sie fuhr dann ganz normal hoch, ich hab´ dann nur "WebKitHbbTv" neu installiert und jetzt geht´s.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HomeCoach ()

    • Alles sehr komisch.

      Der Eintrag HbbTv ist bei meinen Plugins nicht vorhanden oder installierbar.

      Und WebKitHbbTv ist nicht deinstallierbar. Möchte ich es deinstallieren bekomme ich die Meldung "0 Pakete mit 0 Fehlern entfernt"

      System ist auf aktuellen stand mit allen updates.


      Hoffe es kann jemand helfen !
    • Geh mal ins Menü auf VTI/Einstellungen System dort auf die Seite 4 und dort "entfernen von Systemsoftware erlauben" auf Ja stellen. Dann kannst Du das Paket deinstallieren.

      Aber, sei ansonsten vorsichtig mit dieser Einstellung. Wenn Du dir dann das neue vom Feed installiert hast, kannst ja die Einstellung wieder rückgängig machen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stan2017 ()

    • Und WebKitHbbTv ist nicht deinstallierbar.

      Blaue Taste - VTI Systemwerkzeuge - Uninstaller für IPK-Pakete

      Paket extensions-webkithbbtv-20170105r0 suchen:

      Deinstallation erzwingen (Grüne Farbtaste)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mysliwitz ()

    • Bin mir jetzt nicht sicher, aber muss man dafür erlauben, dass System-Software deinstalliert werden darf?

      Mist. Zu spät :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HomeCoach ()

    • Dann Flash doch direkt die aktuelle Version.
      "Zwei unterschiedliche Kanäle zur selben Zeit. Wahnsinn. Moderne Zeiten." M. Reif
    • HomeCoach schrieb:

      Bei mir läuft´s jetzt.

      Bei mir waren, wie bei Werner86 auch, beide Pakete installiert. Hab´ beide deinstalliert. Beim Neustart nach der Deinstallation blieb die Uno 4k hängen. Hab dann 15 Minuten gewartet und dann aus- und wieder eingeschaltet. Sie fuhr dann ganz normal hoch, ich hab´ dann nur "WebKitHbbTv" neu installiert und jetzt geht´s.

      Ich habe auch einen "gefällt-mir-button" ... :whistling:

      ... aber Hauptsache es hat bei einem weiteren User funktioniert ... 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Werner86 ()

    • Du hast anscheinend nicht nur einen "gefällt-mir-button" , sondern auch Tomaten auf den Augen. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HomeCoach ()