[Erledigt] (VTI-)YoutubeTV hängt sich beim Spulen regelmäßig auf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Erledigt] (VTI-)YoutubeTV hängt sich beim Spulen regelmäßig auf

    Hallo

    Das VTI-eigene Youtube gefällt mir :happy3: Allerdings hängt sich nahezu bei jedem Vor- oder Zurückspulen die Box auf: Es friert das Bild ein (einschließlich Vorschau-Bilder), der Ton bleibt weg, die Box reagiert nicht mehr und es hilft nur noch ein Neustart. Die Box habe ich nun per Flash komplett neu aufgesetzt, leider besteht der Fehler weiterin :wall1: Nur bei Youtube vom Mediaportal besteht dieses Problem nicht. Als Skin verwende ich fluid next (Toller Skin :thumbup: )

    Nach einem Artikel auf googlewatchblog ist die neue Youtube-App (Version 2.0) für Android TV's "eigentlich gar keine App mehr, sondern praktisch nur noch eine WebView-Komponente die einfach nur die YouTube TV-Website anzeigt und den ganzen Funktionsumfang dort herein packt. Da man die App in der Vergangenheit schon nicht aktualisiert hat, ist das vielleicht eine gute Idee und sorgt so auch für die höchstmögliche Kompatibilität. Das sorgt aber auch dafür, dass die App nun langsamer als bisher arbeitet und ein flüssiger Wechsel oder das Vorladen von Videos nicht mehr ganz so gut funktioniert wie bisher." :huh:

    Wenn es richtig ist, was ich im Forum gelesen habe, handelt es sich beim VTI-Youtube nicht um die besagte Android-App, sondern um eine HBBTV-Version (Profi bin ich hier leider nicht). Trotzdem scheint mir der Fehler daher zu rühren.

    W-LAN habe ich testweise mal auf LAN umgestellt. Aber auch mit LAN keine Besserung (Verbindungs-Geschwindigkeit in beiden Fällen ca. 10-11 MBits).

    Der Vergleich YoutubeTV am Fernseher und am PC zeigt auch annähernd gleiche Werte in der Nerd Statistik. Buffer Health ist in beiden Fällen im Bereich 40 - 60 sec. Während das YoutubeTV beim Spulen am Fernseher aber regelmäßig abstürzt, spult das am PC hingegen absolut problemfrei. Liegt es vielleicht daran, dass die Box einfach nicht leistungsstark genug fürs Spulen ist?

    Wer kann mir helfen? Bin ratlos ;( ?( :think1: