Fehler bei Aufnahme "Kanal nicht in Kanalliste"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Fehler bei Aufnahme "Kanal nicht in Kanalliste"

      Hallo,
      habe folgende Konstallation: SOLO 2 mit VTI 11.02 Aktueller Stand.
      Nur 1 Kabel.
      Tuner A: Astra 19,2
      Tuner B: konfiguriert als "Verbunden mit TunerA".

      Timer 1:
      ARD 17.10. 0:33-2:13.

      Timer 2:
      Im EPG ausgewählt: "WDR HD Dortmund, Aktuelle Stunde" (18:45-19:30)

      Nach OK kommt folgende Fehlermeldung:
      "Kanal nicht in Kanalliste"

      Nach Löschen von Timer 1 funktioniert Timer 2.
      Dann lässt sich Timer 1 nicht programmieren. Gleiche Fehlermeldung

      Da scheint irgend etwas falsch programmiert zu sein.

      Gruß
      Urmel.
      Urmel
    • urmel47 wrote:

      Tuner B: konfiguriert als "Verbunden mit TunerA".
      Solo² ist der Tuner B der Mastertuner.
      Das Antennenkabel hinten (bei stromloser Box) am Anschluss LNB 2 befestigen
      & Tuner A "verbunden mit Tuner B" konfigurieren.
      Die Solo² ist in Bezug auf die Tunerkonfig. eine Ausnahme zu Deinen Boxen im Profil.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Radar wrote:

      Solo² ist der Tuner B der Mastertuner.
      Danke für den Hinweis. Werde ich ändern.

      Trotzdem kann das nicht die Ursache für das beschriebene Provblem sein.
      Ich kann mit der Box fernsehen.
      Aufnahmen lassen sich programmieren.
      Nur wenn Die Zeiten von 2 Aufnahmen an unterschiedlichenTagen programmiert wertden kommt es zu dieser Meldung.
      Wenn ich die 2. Aufnahme ebenfalls für de 17.10 nach der 1. Aufnahme programmiere heht das auch.


      Radar wrote:

      Die Solo² ist in Bezug auf die Tunerkonfig. eine Ausnahme zu Deinen Boxen im Profil.
      Ist die Box von meinem Bruder, daher nicht in meinem Profil.
      Urmel
    • Hey, könnte jemand das Problem lösen. Bei mir tritt dies auch auf. Ich habe, wie oben beschrieben, alles so angeschlossen (ein Kabel, an Tuner B, A wie Tuner B) und die Einstellungen gemäß Wiki vorgenommen. Ich kann aber keine Aufnahme eines HD-Senders, zB ARD, programmieren, wenn am selben Tag eine andere Aufnahme (ohne hD, zB Pro7maxx) programmiert ist. Selbst wenn zwischen den Aufnahmen mehrere Stunden liegen, also keine Überschneidung vorhanden ist, geht die Programmierung nicht. Wenn eine Überlappung da wäre, würde es ja logisch sein.
    • 1Antennenkabel steht im Wiki Tuner A verbunden mit Tuner B und nicht gleich wie Tuner B! Verbunden oder "gleich" sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe.

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • Dann stehen der Box gleichzeitig Sender von 2 Transponder von einer der vier Satebenen zur Verfügung. 1 Antennenkabel 1 Satebene. Nebenbei bemerkt, ARD gibt es als HD un SD und alleine die beiden senden auf unterschiedlichen Satebenen. ;)

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Jo, wenn ich ARD SD programmiere, klappt es auch mit den beiden Aufnahmen. Ich kann aber auch P7maxx aufnehmen und ARD hD zur selben Zeit anschauen, nur eben nicht gleichzeitig aufnehmen. Um genau zu sein, ich kann gar keinen hD-Sender aufnehmen, es erscheint immer die Fehlermeldung. In SD kann ich aufnehmen.
    • Mein Tablet mag nichts verlinken, such mal nach "Astra Senderliste" im Titel, gibt eine PDF-Datei wo ersichtlich ist welche Sender auf welcher Satebene senden. 1 Antennenkabel immer nur Sender einer Farbe gleichzeitig.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().