Kodi Musikverzeichnis über SMB

    • Kodi Musikverzeichnis über SMB

      ich habs jetzt in der Netzwerkfreigabe des Receivers hinbekommen eine CIFS-Freigabe für meinen Musikordner von meinem Windows-PC zu definieren. Ordnerinhalt ist unter /media/net/autonet ersichtlich.

      In Kodi möchte ich nun genau diesen freigegebenen Musikordner vom PC als Musikquellverzeichnis definieren. Hier gibt es ja in den Kodi Settings die Möglichkeit direkt auf /media/net/autonet zu verlinken, was auch funktioniert oder über "Windowsnetzwerk (SMB)". Hier muss ich dann alledings einen Nutzer u Passwort angeben, ich nehme an meinen Windowsnutzer. Dies nimmt dann aber Kodi nicht an und springt wieder automatisch in die Anmeldemaske. Ist das einbinden über "Windowsnetzwerk (SMB)" überhaupt nötig oder reicht das verlinken auf /media/net/autonet so wie ich es jetzt schon habe. Vorteile/Nachteile?

      Desweiteren habe ich hier von einigen Nutzern gelesen die wie ich nicht mit der Playerlösung in Kodi zufrieden sind. Wenn ich ein Mediafile in Kodi anspiele, hauts einen immer aus der schönen Benutzeroberfläche von Kodi raus und der Standardmediaplayer von VTI wird gestartet. Ich kenne XBMC noch vom PC, hier wurde ein Medium immer in XBMC selber abgespielt, man hat das Albumcover als auch das Fanart im Hintergrund gesehen. Optisch ansprechend eben. Hat sich hier schon etwas getan? gibt es hierzu z.b. ein Plugin?
    • Hi,
      /media/net ist der Weg den man gehen muss. smb/nfs gehen theoretisch auch und Kodi erstellt damit auch eine Datenbank kann die Dateien dann aber nicht abspielen. Nachteil ist das man die Datenbank schlecht mit anderen Kodinen austauschen kann.

      ciao
      ---
      Die Lücke die ich hinterlasse ersetzt mich vollständig
    • Hi,
      mir ist kein alternativer Player bekannt der Dateien mit einem Namen wie smb://<URL> oder nfs://<URL> abspielen kann und das wäre Voraussetzung dafür das Kodi auf den VUs direkt mit smb oder nfs umgehen kann wie "richtiges" Kodi.

      ciao
      ---
      Die Lücke die ich hinterlasse ersetzt mich vollständig
    • Hi,
      warum willst Du nicht alles über /media/net machen da klappt Kodi doch sehr gut. uPnP unter E2 ist eine lahme Krücke.

      ciao
      ---
      Die Lücke die ich hinterlasse ersetzt mich vollständig
    • na wenn das ein Geschwindigkeitsthema ist über UPNP dann natürlich nicht. Find halt die Playerlösung aktuell ist ne Krankheit.

      Titel anspielen, System springt aus Kodi raus und startet Standard VTI Player. Sehr bescheiden gelöst.