vim

    • Hallo,

      ich habe vim cross-kompiliert. Das Paket kann man mit opkg install vim_7.0.03_all.ipk installieren. Es tauscht vim gegen vi. Bei der Deinstallation wird wieder das vi der Busybox aktiviert.

      Viele Spaß

      vim_7.0.03_all.ipk




      PS: Das Hochladen wurde auf Grund eines unbekannten Fehlers mindestens 10mal abgebrochen.
      Dateien
      -----------------------------
      Ultimo 4k, 4 TB, 2xFBC TWIN S2, 1x Dual C/T2, VTi 11.0.2 Skin VU HD 1080p PRO

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ditschi1691 () aus folgendem Grund: Verlinkung entfernt - IPK angefügt!

    • Hallo,

      ich habe eine komplette Version 8.0 von vim cross-compilier. Dazu gehört u.a.vimdiff. Leider ist das original diff von der vu fehlerhaft. Daher habe ichauch diffutils cross-compiliert. Das Paket diffutils wird vom Vim-Paket nurempfohlen. Man kann so auch mit der vorhandenen diff Version arbeiten kann.

      Es wird in der postinst des Vim-Pakets eine .vimrc in $HOME angelegt (damitfällt die .vimrc nicht unter die Paketkontrolle). Ist eine .vimrc vorhanden,wird diese nicht überschrieben. Die Besonderheit der .vimrc des Vim-Pakets ist,dass der Nummernblock bei vimdiff oder vim –d wie folgt belegt ist:

      2, 4, 6 und 8: runter, links, hoch und links
      5: Wechsel der Datei
      3: Sprung nächste Änderungen nach unten
      9: Sprung nächste Änderungen nach oben
      -: Änderung vom Fenster, das nicht im Fokus ist, rüber ziehen
      +: Änderung vom Fenster, das im Fokus ist, auf das andere Fenster übertragen
      Enter: diffupdate

      Die anderen Tasten sind auf- und zuklappen usw. (siehe .vimrc)

      Viel Spaß mit vim und vimdiff
      Dateien
      -----------------------------
      Ultimo 4k, 4 TB, 2xFBC TWIN S2, 1x Dual C/T2, VTi 11.0.2 Skin VU HD 1080p PRO