Duo2 2x DVB-C + USB Turbo DVB-C problemlos möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Duo2 2x DVB-C + USB Turbo DVB-C problemlos möglich?

      Hallo,

      habe eine Duo2 mit 2x DVB-C per Loopkabel, nun nehme ich Abends wohl doch mehr Serien auf als die 2 Tuner schaffen.
      Zum Glück hab ich hier im Forum nachgeschaut das ich keine 3te DVBC Karte rein stecken kann... die 3te Blende ist nur ein Fake... ;S

      Habe überlegt mir den USB Turbo zu kaufen. Gibt es da irgendwelche Probleme als 3ten Tuner? Gibt es was zu beachten?
      Würde ihn dann vom Tuner B mit einen Loopkabel verbinden.


      Wäre über ein Feedback dankbar!
      - Vu+ Duo² - 3x DVB-C
      - VTi Team Image (immer das letzte mit allen Updates)
      - PŸUR Kabel (Genossenschaft, geht leider nicht anders)



    • Sollte problemlos funktionieren. Ich hab Dual-Tuner eingebaut und ein Sundtek-USB-Tuner. Läuft super.
      Allerdings habe ich alle Tuner über einen Verteiler einzeln angeschlossen.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von slandy ()

    • Mit dem USB-Tuner ist nur Free-TV möglich.
      Mir ist es nicht gelungen, obwohl mit VTI 11.02 beworben wurde, damit auch nur einen Pay-TV-Sender zu entschlüsseln....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pampers66 ()

    • Bei mir laufen alle Sender problemlos, auch auf dem USB-Tunern. Das nachträgliche Entschlüsseln von Pay-TV funktioniert nur mit den 4K-Boxen.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
    • es geht nicht um das nachträgliche entschlüsseln, sondern um live-tv.
      Ich habe 2 Dual-Sat-Tuner und diesen Turbo-USB-DVBC/T2-Tuner von VU+.
      Darüber kann ich z.B. Sky mit Modul nicht entschlüsseln, obwohl über unser Kabel Sky mit der gleichen CAID wie über Sat gesendet wird....
      Stecke ich das Sky-Modul in meinen TV, werden dort sowohl die Sat-als auch Kabel Sender von Sky entschlüsselt...
      ja, ich habe auch in der Duo² die Kabelkanäle von Sky dem Modul zugeordnet (bevor jetzt solche Fragen auftauchen sollten...)
      Welche Karte und welchen Provider nutzt du denn, das das mit dem Kabeltuner funktioniert?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von pampers66 ()

    • @pampers66

      Du hast ja SAT und Kabelempfang. Ich hab nur Kabel, vielleicht macht das den Unterschied,
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
    • wassa schrieb:

      das scheint mir aber auch nicht logisch ... Satempfang und Kabeltuner ... was auch immer da für eine CAID kommt
      warum nicht? ich nutze halt derzeit über die Sat-tuner die sendervielfalt und über den kabeltuner die regionalprogramme, welche nur ins kabelnetz eingespeist werden...
      der kabelempfang (Kabelkiosk) ist eine kostenlose zugabe, ich habe den vor jahren gekündigt, und der örtliche versorger hat ihn bis heute nicht abgeklemmt... :think1:
      die wissen wahrscheinlich selber nicht, wo im klemmkasten bei denen mein grundstück mal aufgeklemmt wurde :crazy1:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pampers66 ()

    • berlin69er schrieb:

      Alternativ würden sich ja auch 2 Dual Tuner anbieten, sprich ingesamt dann 4 Tuner. Das sollte eigentlich ausreichen.
      Soviel ich gegoogelt habe gibt es keine Dual DVB-C Tuner für die Duo2 nur Single und Hybrid C/T2
      - Vu+ Duo² - 3x DVB-C
      - VTi Team Image (immer das letzte mit allen Updates)
      - PŸUR Kabel (Genossenschaft, geht leider nicht anders)



    • Grrr. ja.. Dual bezogen auf 1x DVBC & 1x DVB-T2 ... aber nicht 2xDVB-C ;)

      Diese Tuner hab ich ja drin... Sonst könnte ich ja 4 DVB-C Programme aufnehmen...
      - Vu+ Duo² - 3x DVB-C
      - VTi Team Image (immer das letzte mit allen Updates)
      - PŸUR Kabel (Genossenschaft, geht leider nicht anders)



    • D.h. ich kann man die ganzen USB Krempel sparen in dem ich mir die Dualkarte aus dem Link kaufe, eine Hybrid Karte aus der Duo2 gegen die tausche, das Loopkabel verbinde und habe dann 3 DVB-C Tuner?

      So einfach?
      - Vu+ Duo² - 3x DVB-C
      - VTi Team Image (immer das letzte mit allen Updates)
      - PŸUR Kabel (Genossenschaft, geht leider nicht anders)



    • blackwolfi schrieb:

      Grrr. ja.. Dual bezogen auf 1x DVBC & 1x DVB-T2 ... aber nicht 2xDVB-C ;)

      Diese Tuner hab ich ja drin... Sonst könnte ich ja 4 DVB-C Programme aufnehmen...
      was denn nun ?hast du die Dual aus dem Link oder nicht?



      Es ist so schade daß viele immer das negative betonen müssen ohne nach dem positiven zu schauen