vti - imagebackup schlägt fehl

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • vti - imagebackup schlägt fehl

      Hallo,
      nachdem ich das letzt VTI-Update gemacht habe (vor 4 od. 5 Tagen) wollte ich ein Image Backup machen.
      Das schlug jedoch 2mal fehl. Hier ist das .log vom 2. Versuch.

      vti-backup.log
    • die interne Festplatte, ist von Anfang asn so und wurde nicht verändert (war wahrscheinlich die Standardeinstellung)
    • Schlägt es gleich am Anfang fehl oder gibt es erst am Ende die Meldung, dass das Grundsystem nicht korrekt gesichert wurde?

      Falls Zweiteres starte die Box neu und mache gleich danach die Sicherung. Das hat bei mir immer geholfen.
    • Hallo,

      ich habe die Box neu aufgesetzt und wollte gleich eine Imagesicherung machen.

      Bei mir kommt am Ende auch eine Fehlermeldung.

      Vielleicht kann die jemand deuten. Aufnahmen waren nicht aktiv.

      Danke und Gruß
      Stequ
      Files
      • vti-backup.log

        (202 Byte, downloaded 12 times, last: )
    • Das Imageverzeichnis wurde angelegt allerdings ist nur die rootfs Datei drin. Sonst nichts.

      Gab es da früher nicht mehr Dateien?

      Gruß
      Stequ
    • Da sollten vermutlich 4 Files drin sein: initrd_auto.bin, kernel_auto.bin, rootfs.tar.bz2 und splash_auto.bin. Die Info-Meldungen aus deinem backup.log erklären aber nicht, warum die fehlen.

      Nicht dass kein Platz mehr auf dem Backup-Medium ist?
    • ich hatte auch mal das Problem mit den fehlgeschlagenen Backups,
      habe dann im Dateimanager gesehen das dort noch ein usb-stick angezeigt wurde,
      obwohl ich den längst abgezogen hatte. Der war wohl noch eingehängt?
      Jedenfalls ging das Backup dann wieder problemlos!
      Ein Neustart hätte es warscheinlich dann auch gelöst.
    • vti - imagebackup schlägt fehl

      Es kann auch vorkommen, daß der freie Platz im internen Flash zur Berechnung vor dem Kopieren dient, während die Daten auf dem richtigen Laufwerk landen, wenn sie kompakt genug für den Flash sind.
      Backups auf ne Fritzbox landen immer in deren Flash, für ein Image reicht das nat. nicht, aber Fehlermeldung gibt's glaub auch nicht.