Openwebif Darstellung EPG

    • Openwebif Darstellung EPG

      Sieht etwas merkwürdig aus, Spalten sind verrutscht. Aber nur bei Favourites (TV).

      Egal ob mit Firefox oder Chrome.

      Was kann das sein?
      Dateien
      • verschoben.jpeg

        (617,72 kB, 104 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Vu+ Duo², Tuner 2x Vuplus DVB-S NIM(AVL6222) (DVB-S2)
      Samsung UE46F6340, Yamaha RX-V775.

      Wir User sind Beta-Tester.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ines ()

    • Hast du mal die jeweiligen Browser-Caches gelöscht. Eventuell reicht es in FF schon, die Seite unter Umgehung des Caches per CTRL + F5 neu zu laden.
      vorinstallierte Plugins per VTi-13.x: EPG Search| GraphMultiEPG | OpenWebIF
      installierte Plugins: Autotimer | CutListEditor | EPG Refresh| FileBrowserVTi | OSCamButler | PiconManager | SerienRecorder
    • Wenn's mit Browser-Cache löschen nicht besser wird, ist das ein CSS-Fehler, der sich schnell beheben lässt:

      Zeile 10 in der Datei /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/OpenWebif/controllers/views/ajax/multiepg.tmpl muss um einen Wert ergänzt werden, nämlich: "width:184px;" und sieht dann so aus:
      .service {width:184px; font-weight: bold; font-size:12px; line-height:30px; padding-right:4px; white-space:nowrap; overflow:hidden;}
      Danach muss die Datei noch compiliert werden:

      Quellcode

      1. cd /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/OpenWebif/controllers/views/ajax/
      2. rm -f multiepg.py multiepg.pyo
      3. cheetah-compile multiepg
      Und abschließend ein GUI-Neustart gemacht werden.
    • Heißt das jetzt, daß das Problem im nächsten VU-Update für alle Geräte behoben ist oder muß da noch gesondert eine Bugmeldung irgendwo eingereicht werden?
      vorinstallierte Plugins per VTi-13.x: EPG Search| GraphMultiEPG | OpenWebIF
      installierte Plugins: Autotimer | CutListEditor | EPG Refresh| FileBrowserVTi | OSCamButler | PiconManager | SerienRecorder
    • Ines schrieb:

      Sieht etwas merkwürdig aus, Spalten sind verrutscht. Aber nur bei Favourites (TV).
      Hatte ich die Tage auch und prompt wurden die falschen Sender aufgenommen. Jetzt ist es wieder gut ohne das ich eingegriffen habe.

      Lutz
    • rdamas schrieb:

      Wenn's mit Browser-Cache löschen nicht besser wird, ist das ein CSS-Fehler, der sich schnell beheben lässt:

      Zeile 10 in der Datei /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/OpenWebif/controllers/views/ajax/multiepg.tmpl muss um einen Wert ergänzt werden, nämlich: "width:184px;" und sieht dann so aus:
      .service {width:184px; font-weight: bold; font-size:12px; line-height:30px; padding-right:4px; white-space:nowrap; overflow:hidden;}
      Danach muss die Datei noch compiliert werden:

      Quellcode

      1. cd /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/OpenWebif/controllers/views/ajax/
      2. rm -f multiepg.py multiepg.pyo
      3. cheetah-compile multiepg
      Und abschließend ein GUI-Neustart gemacht werden.
      Auf meiner Ultimo4K ist im EPG vom Bouquet "TV Digital" trotz der Änderung ab Sender 35 wieder ein Versatz sichtbar. Die aktuelle Github-Version von GitHub - E2OpenPlugins/e2openplugin-OpenWebif: Gpl webinterface for e2stabs beseitigt zwar den Timer-Fehler von Timer-Editor im OpenWebIF 1.2.5 übernimmt den falschen Kanal, aber enthält noch nicht den Fix. Füge ich den Wert hinzu, ist die Anzeige im Iron/Chrome-Browser wieder ab Kanal 35 verschoben...
      vorinstallierte Plugins per VTi-13.x: EPG Search| GraphMultiEPG | OpenWebIF
      installierte Plugins: Autotimer | CutListEditor | EPG Refresh| FileBrowserVTi | OSCamButler | PiconManager | SerienRecorder
    • Hallo zusammen,

      ich hab die 184px absichtlich raus genommen, denn sonst gibt es eine Verschiebung beim chrome wenn man den zoom nicht auf 100% hat.

      Kann sein das das im FF oder IE anders ausschaut.

      Das sollte mal jemand testen, der alle Browser hat.

      Bitte auch den zoom nicht vergessen.

      Wenn klar ist, wie es in jedem Browser geht, dann bitte einen issue öffnen.

      Sign in to GitHub · GitHub


      Grüssle

      Ihr könnt mal das probieren.


      .service {width:187px; font-weight: bold; font-size:12px; line-height:30px; padding:0; white-space:nowrap; overflow:hidden;}
      e2Remote - The best iOS Dreambox App! Do you want to know more -> Forum Thread
    • So Kommando zurück, anscheinend hat mir entweder mein Browser-Cache trotz Cache löschens doch noch mitgespielt oder die Box brauchte mehr als nur den GUI-Restart. Mit der 184px-Angabe funktioniert es jedenfalls jetzt sowohl unter Maxthon-4.9.5.1000 als auch Iron-59.0.3100.0 und FF-52.2.1-ESR. Allerdings paßt dafür unten im EPG stellenweise etwas nicht und nach den EPG-Daten müßte sich eigentlich direkt die "Picon-Leiste" anschliessen. Hier ist mal ein Bild vom FF, das läßt sich aber auch mit den beiden anderen, getesteten Browsers erreichen, wenn man lange genug im EPG rumklickt:
      OpenWebIF-EPG-FF.jpg

      Ich hab bei 100% Anzeige getestet und entweder es funktioniert ohne Freiraum direkt oder der Browser-Cache mischt sich fleissig immer wieder ein. Die äussere beiden Bildlaufleisten am rechten Rand sollten eigentlich nicht nötig sein. Sieht nach einem Caching-Problem aus.

      Bei 90% Anzeige verschiebt sich die Anzeige in allen 3 Browsern wieder mehr oder weniger stark nach rechts und die Sender passen dann nicht mehr zur jeweiligen Spalte.
      vorinstallierte Plugins per VTi-13.x: EPG Search| GraphMultiEPG | OpenWebIF
      installierte Plugins: Autotimer | CutListEditor | EPG Refresh| FileBrowserVTi | OSCamButler | PiconManager | SerienRecorder
    • Noch mal:

      Was passiert wenn man das css so einstellt?

      .service {width:187px; font-weight: bold; font-size:12px; line-height:30px; padding:0; white-space:nowrap; overflow:hidden;}
      e2Remote - The best iOS Dreambox App! Do you want to know more -> Forum Thread
    • Schon wieder verschoben. Nicht immer, aber wenn dann nervt's. Chrome oder Safari, kein Unterschied.


      Quelloffenes Webinterface für Linux-Receiver
      Version: OWIF 1.2.6
      Dateien
      Vu+ Duo², Tuner 2x Vuplus DVB-S NIM(AVL6222) (DVB-S2)
      Samsung UE46F6340, Yamaha RX-V775.

      Wir User sind Beta-Tester.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ditschi1691 ()