Tonaussetzer bei Aufnahmen im .ts Format so ca. 2 - 3 mal pro Stunde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Für einige Wochen gleich? Macht ihr keine Updates ,nach denen muss man doch sowieso einen kompletten Neustart machen...? ;)
    • Klar mache ich Updates (s. meine Signatur) - interessanterweise tritt das Problem bei mir allerdings oft in Folge der Updates nach dem kompletten Neustart auf. Nach einem GUI Neustart dann eben für Wochen (kann sein bis zum nächsten Update - ist aber nicht zwingend damit verbunden) nicht mehr - meine Box ist nur im Standby, nie im Deep Standby
    • Harald_C schrieb:

      Das stimmt schon aber bei mir behebt das Neustarten des GUIs das Problem für die nächsten Wochen - es dauert ja nur ein paar Sekunden und ist für mich zumindest ein guter Work Around.
      Ich weiß nicht was ein GUI Neustart bringen soll, wenn die Box täglich aus dem DeepStandby gestartet wird? Und bei einem Update wird bei mir die Box sowieso immer komplett neu Gestartet.
      Ich verstehe sowieso nicht warum beim VTI nach einem Update manchmal nur ein GUI Neustart angeboten wird? Das irritiert doch jeden, wenn man nochmals auf Updates prüft werden die gerade eben installierten noch immer angezeigt, als ob man sie nicht installiert hätte. Nur nach einem Neustart der Box kommt die Meldung das es keine Updates mehr gibt.

      Und trotz alle dem gibt es immer wieder Tonaussetzer, wobei ich aber gerade Versuche diese zu Verhindern, indem ich darauf achte, das ich zu Löschende Aufnahmen nur mehr lösche wenn gerade keine Aufnahme läuft. Mal sehen ob das was hilft.
    • Sind die Aussetzer im Ton wirklich in der Aufnahme? Ich habe eher den Eindruck, dass das Problem beim Abspielen hier und da passiert, aber nicht reproduzierbar an der selben Stelle in einer Aufnahme. Dann wäre auch da Bild eher mit kaputt. Wie ist das genau bei dir?
      Ich habe das auch ab und an, aber nur bei der Box, die keinen Downmix macht. Manchmal auch in Live TV und auch beim webradiofs. Ich habe die gleiche Box noch an einem TV ohne 5.1 mit Downmix in Betrieb und da passieren nie Tonaussetzer
    • Die Aussetzer sind nicht in der Aufnahme. Warum sie auftreten, ist mir nicht klar. Sie sind plötzlich da. Wenn sie auftreten, dann kommen sie bei mir in ca. 7-9 Minuten Abständen, und bei mir hilft, wie schon gesagt, ein GUI Neustart, das Phänomen für mehrere Tage bis Wochen zu vermeiden. Aber meine Box geht nie in den Deep Standby sondern nur in den Standby.
    • Ich hatte das gefragt, weil Charly700 das irgendwie mit den Aufnahmen zusammenbringt
    • Hast natürlich Recht. Sind nicht in den Aufnahmen, da wen ich zurück springe und die Szene nochmals ansehe kein Aussetzer mehr vorhanden ist. Aber da es immer mal wieder kommt, hatte ich eben gedacht das es mit dem Löschen von alten Aufnahmen zu tun hat. Leider doch nicht.
    • charly700 schrieb:

      Hast natürlich Recht. Sind nicht in den Aufnahmen, da wen ich zurück springe und die Szene nochmals ansehe kein Aussetzer mehr vorhanden ist. Aber da es immer mal wieder kommt, hatte ich eben gedacht das es mit dem Löschen von alten Aufnahmen zu tun hat. Leider doch nicht.
      so ist es. Nach wie vor besteht das Problem. Ich spule zurück und gucke die Szene nochmal und da sind dann plötzlich keine Tonaussetzer.
    • Ich bin kein Programmierer, aber es sieht für mich so aus als ob irgend ein Register (oder so was ähnliches) vollläuft, und dann die Tonaussetzer kommen.
      Treiberproblem?

      Ich glaube auch nicht das dieses Problem nur ein paar wenige betrifft.

      Aber wenn ich hier lese, mach einfach mal einen GUI Neustart und das Problem ist wenigstens für eine gewisse Zeit behoben, könnte es doch auch sein
      das einige Leute das so machen, und es akzeptieren das der Fehler bestehen bleibt.

      Ich habe diese Tonaussetzer übrigens über HDMI und auch über TOSLink.
    • Bei mir auch so, hdmi und toslink. Ich vermute auch ein Treiberproblem
    • Tonaussetzer bei Aufnahmen im .ts Format so ca. 2 - 3 mal pro Stunde

      Ich mache regelmäßig einen Neustart und nein das bringt nichts!!!


      Sent from my iPad using Tapatalk
    • Tonaussetzer bei Aufnahmen im .ts Format so ca. 2 - 3 mal pro Stunde

      anudanan schrieb:

      Bei mir auch so, hdmi und toslink. Ich vermute auch ein Treiberproblem


      Liest doch mal diese Thema durch. Die Vermutung, dass es ein Treiber Problem ist wurde schon mehrmals geäußert. Was wir brauchen, ist eine Lösung für die Ursache des Problems. Es liegt eindeutig am abspielen einer Aufnahme, nicht an der Aufnahme selber da beim erneut abspielen das problem nicht an der gleiche Stelle auftritt.


      Sent from my iPad using Tapatalk
    • Oder vielleicht doch ein Gstreamer Problem? Ich weiß ja nicht mal ob für normale Aufnahmen überhaupt der Gstreamer verwendet wird?
    • Danke für die Info. Also wahrscheinlich doch ein Treiberproblem?
    • Hallo zusammen,

      ich wollte mal wieder nachfragen, ob es zu dem Problem Neuigkeiten gibt...

      @plnick
      Konntest Du schon irgendwie mal nachschauen, warum es hier zu diesen Tonaussetzer kommt?

      Nochmal vielen Dank, und viele Grüße