iFlatFHD Setup : Stil + Schrift + Trennlinie per Auswahl und Möglichkeit zur Gruppierung / Kategorisierung von SkinParts (update v0.8beta12)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi mal wieder,
      ich hab im Post 1 eine neue Version 0.5beta eingebaut ...
      hab ich grad seit ca. einer Woche aktiv, funktioniert immer noch :D
      2 kleine Änderungen :
      1. bei der "Schrift" wir jetzt der Standard-Font angezeigt ... danke @kleiner.teufel für die "Anregung" :thumbup:
      2. "unter der Haube" : ich hab noch was geändert, dass hier wirklich nur die Änderungen am Plugin AtileHD aktiv werden, wenn auch der Skin iFlatFHD aktiv ist ... bin zwar kein py-Experte, aber hoffentlich isses ok ... jedenfals kann ich auch im Debug in anderen Skins nix negatives feststellen.
        "Feedback from E2-Plugin experts appeciated" ^^
      wie gesagt, es ändert sich erst mal nix an den Menüs, nur die "Einstellungen - iFlatFHD" funktionieren etwas anders ... (siehe Post1, Stil+Schrift+GRÜN)
      auch wenn man die Skinparts nicht in Ordnern sortieren möchte ... schaden tut's nicht 8)

      have fun :thumbup:
    • Update v0.7beta

      noch ein kleines Update im Post 1 :
      1. bisher kommt immer, wenn ich einmal in den Skinparts war (auch ohne was zu ändern), immer die Aufforderung zum GUI-Neustart ... jetzt wird festgestellt, ob sich wirklich was geändert hat ... wenn nicht, geht auch EXIT ;) ohne weitere Nachfrage.
        Bitte beachten : einmal einen Skinpart aktivieren + deaktivieren = Änderung... d.H. "nur ansehen, nicht anfassen" ^^
        auch der "automatische Relink" (s. 2.) führt natürlich zu einer Änderung, d.H. Aufforderung zum GUI-Neustart.
      2. FIX : das automatische "Relink", wenn also ein Skinpart in mehreren Verzeichnissen existiert, hat gar nicht funktioniert :whistling: ... ist mir bei der IB aufgefallen, die ich im Verzeichnis und auch im "_Test" habe ... jetzt wird beim Auswählen eines Verzeichnissen korrekt überprüft, ob SkinParts genau hier auch aktiv sind. Betrifft den Punkt im ersten Post bei "Funktionsweise":
        nach dem Verschieben muss ich einmal im Menü "Einstellungen - iFlatFHD" in jeden Ordner gehen, damit die Links der aktiven SkinParts "erneuert" werden
      pls update + have fun :D
    • Update v0.8 : Konfiguration + automatische Generierung von Trennlinien (line_s)

      Ich hätte da noch was ... letzte Woche in einer Konversation so entstanden, danke an die Beteiligten :thumbup:

      Das Setup-Plugin ist jetzt etwas erweitert, die wesentlichen Punkte:
      1. Die Trennlinien im iFlatFHD können jetzt per Menü konfiguriert werden,
        inkl. automatischer Generierung der erforderlichen PNGs
        und eines Skinparts, wobei Aufrufe von Trennlinien in allen aktiven SkinParts berücksichtigt werden
      2. in Skinparts können somit beliebige Trennlinien verwendet werden.
      3. neues "Arbeitsverzeichnis" für (De-)Aktivierung von Skinparts, damit ist es möglich, auch beim Abbrechen im Setup die Einstellungen zu SkinParts zu verwefen.
      4. alles andere siehe Post 1, + Notes zu v0.7beta
      Details :

      • Im Setup gibt es jetzt die Möglichkeit, die Line-S = Trennlinien zu konfigurieren, wenn die Pro-Funktion aktiv ist : Typ, Farbe, Breite, Muster
      • Die Previews für die Line-S Einstellungen werden auch automatisch erstellt per Modul PIL (Python Imagin Library), welches bei der Installation des Plugins automatisch mit installiert wird, wenn nicht schon auf der Box verhanden.
        Hintergrundfarbe des Previews ist die des eingestellten Stils.
      • Die nötigen Trennlinien-PNGs werden dann beim Speichern = GRÜN automatisch erzeugt, auch per Modul PIL.
      • Auch ein SkinPart mit den jeweiligen Definitionen der line_s wird automatisch generiert und aktiviert, dazu werden der Skin selbst + die aktivierten Skinparts nach
        <panel name="x_y_w_h" />
        durchsucht. Dieser automatisch generierte SkinPart taucht auch nicht in der Liste der SkinParts (GELB) auf, wozu auch, is ja automatisch und abschalten = Crash.
      • Farben : es stehen schon so ca. 140 zur Auswahl, wem das nicht reicht, die Farben können jetzt auch "User defined" sein ... einfach eine Datei anlegen im Skin-Verzeichnis unter iFlatFHD/line_s/.colors, mit einer Farbe pro Zeile, wird in der Farbauswahl als „Benutzerdefiniert (x)“ angezeigt, wenn die Farbe nicht schon in der Liste enthalten ist.
        Ein Beispiel ist im IPK enthalten, .colors.sample, zum Aktivieren einfach kopieren in .colors
      • Pattern : können jetzt auch "User defined" sein ... einfach eine Datei anlegen im Skin-Verzeichnis unter iFlatFHD/line_s/.pattern, mit einem Pattern pro Zeile („0“ heißt hier = Pixel in der gewählten Farbe)
        Ein Beispiel ist im IPK enthalten, .pattern.sample, zum Aktivieren einfach kopieren in .pattern
      • die bisherigen Skinparts für Farbige Trennlinien („Widget line-s ...“) sind damit wohl wirkungslos und sollten deaktiviert werden.
      • Damit die neuen Trennlinien auch in der Top-/Bottombar der Menüs angezeigt werden, den Skinpart „Widget_top-bottom-lines“ aktivieren
      • für Skinner : neue Panels für eine Trennlinie können jetzt einfach im jedem SkinPart eingefügt werden :
        <panel name="x_y_w_h" />
        "w" oder"h" ist hier gleich "1" (hor/vert), und zwar unabhängig von der Einstellung im Setup bez. "Breite" , den Rest macht das Plugin
        muss man nicht mehr aufpassen, dass das panel schon als screen irgendwo definiert ist
      • im Plugin führt jetzt "GRÜN" immer zur Abfrage "GUI-Neustart" ... hat den einzigen Grund, dass sich ein Skinpart mit panels für line_s geändert haben kann, auch per FTP, und damit die Generierung des Skinparts für die Line_s angestoßen wird. D.h. ich kann einen Skinpart am PC ändern mit einem neuen panel für line_s, auf die Box schieben und statt wie üblich nur einen GUI-Neustart jetzt in die Einstellungen iFlatFHD gehen und GRÜN drücken .... bevor die Abfrage zum GUI-Neustart kommt, wurden die Panel neu generiert
      • Auch die Logik im Plugin hab ich angepasst bez. Cancel = Abbrechen ... wenn ich bisher in den Skinparts was (de-)aktiviert habe, kommt im Plugin bei ROT=Abbrechen immer noch die Abfrage nach "GUI-Neustart" … da die Skinparts bereits aktiv sind.
        Jetzt werden Skinparts in einen neuen Verzeichnis "mySkin_tmp" (de-)aktiviert ... erst bei Speichern werden die aktiv, bei "Cancel" eben verworfen ... ohne Gui-Neustart.

      Die Installation erfolgt mal wieder durch manuelle Installation des IPK. Ein IPK wird hier verwendet, weil es Abhängigkeiten zu anderen python-Modulen gibt, die so ggf. mit installiert werden.

      Bitte Vorsicht : es ist vieles geändert im Plugin, könnte evtl. noch zu Fehlern/Crashes führen ... bin auch python-Anfänger :whistling: ... eine Sicherung kann wie immer also nicht schaden. :^^

      have fun + happy testing :D ... feedback as usual highly appreciated :)
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gordon55 ()

    • @gordon55,

      ich habe das Plugin "enigma2-plugin-skin-iflatfhd-setup_v0.8r12-beta_all.ipk" installiert, jetzt habe ich ein Menü mit Regenbogenfarben, das große Kino wird immer größer, sieht wirklich toll aus, kann gar nicht genug davon haben.....
      Niemand ist perfekt !
    • hi, Was muss ich in meinen skinparts noch alles machenm, damit es auch in meinen skinparts zb IB oder Kanalliste angezeigt wird?
      da wird noch das meiste weiß angezeigt.
      Dateien
    • @Flo79
      Deine Zeilen mit png im Skinpart als panel definieren.
      und bei den panel unter <screen name="ChannelSelection" mit einfügen.
      z.B.
      <ePixmap alphatest="blend" pixmap="iFlatFHD/line_s/1200.png" position="15,155" size="1190,1" zPosition="5" />

      als

      <panel name="15_155_1190_1" />

      Die PNGs braucht man nicht mehr.
      Die Lines (panel) werden dann beim aktivieren des Skinparts automatisch abgefragt und generiert.
      Du musst den Skinpart nach dem ändern der panels aber nochmal aus dem Setup-Menu des iFlatFHD neu starten,
      damit die Panels neu eingelesen werden..,,WICHTIG!!!!!!!!!
      „In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid.“

      Zitat von Arthur Schopenhauer

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Eisman ()

    • @Flo79
      klar geht das.

      Hab deine Kanaliste mal angepasst. Hast eine PN.

      Und mal in Post24 genau die Details durchlesen.
      Dateien
      „In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid.“

      Zitat von Arthur Schopenhauer

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Eisman ()

    • Auch wenn der Skinpart bereits aktiviert ist und man ändert etwas an den
      Lines (panel) muss die Box aus dem Setup-Menu des iFlatFHD neu gestartet werden,
      damit die Panels neu eingelesen und generiert werden.

      Macht man das nicht..gibt es einen Crash.
      „In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid.“

      Zitat von Arthur Schopenhauer