Streamen von der Vu+ mit DVBViewer 6.0 - so geht es

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • k.A. bei mir ist das kein Problem...
      c4d47461ed.png

      Was ist deine TransEdit Version?
      Files
      Docendo Discimus
      KEIN SUPPORT PER PN!

      Bouquets edtieren? Picons verwalten? Thread (v18.0 released)

      The post was edited 1 time, last by Clemens ().

    • Ich hatte bis gerade noch die 3.9.2. Hab nun aktualisiert und nun habe ich das gleiche Menu. Garnicht dran gedacht ob es eine neuere geben könnte 8)

      Es wird mir ein H264 Video angezeigt mit durchgehend 2,5Mbit. Das sieht denke ich soweit gut aus.
    • Das klappt, genauso wie die Aufnahme ohne Probleme.

      Aber komischer weise gehts nun auch im DVBViewer. Evtl hat er dadurch einen Anschubs bekommen? Sehr komisch

      The post was edited 1 time, last by dan45 ().

    • Hallo,

      wenn ich 4K auf den DVB Viewer am PC streamen will, hängen die Streams ständig.

      Netzwerk ist 1000MBit.

      Liegt das evtl. an der Grafikkarte? Ist eine Sapphire 290X, also keine Schnecke. Meine aber mal gelesen zu haben das es was besonderes dafür brauch.
    • Denke damit geht es in der tat nicht. Bei der Furys weiß ichs nicht, Polaris geht sicher, bei Nvidia gehen GTX 950/960 und alle in der 1000 Serie. (und auch mit Kaby Lake oder neuer über die iGPU)
      HEVC 10 bit dekodierung geht softwaremäßig leider zu langsam, hardwaremäßig ist es leider erst in sehr aktuelle Grafikkarten drin, und bei der 290x ist das noch nicht dabei...
      Docendo Discimus
      KEIN SUPPORT PER PN!

      Bouquets edtieren? Picons verwalten? Thread (v18.0 released)

      The post was edited 1 time, last by Clemens ().

    • Hallo,

      ich habe das gerade getestet.
      Wenn ich einen Suchlauf durchführe z.B. Start 1 Ende 2 (also die ersten beiden Sender) dann kommt Neu/Aktualisiert 0.

      Hat sich erledigt: Das Problem ist der erste Sender in der m3u entspricht nicht der 1 im Sendersuchlauf.
      Und es ging nicht weil die ersten beiden IPTV Kanäle sind.

      The post was edited 3 times, last by blueice_haller ().

    • Endlich scheinbar eine ordentliche Möglichkeit zu Windows zu streamen, im ersten Versuch sah es gut aus.

      VLC: Ich weiß nicht, wie das bei so vielen Leute sauber laufen kann. Erstmal muss man jedes Mal Deinterlace anstellen, weil das Bild doch sonst querzerstückelt aussieht, und wenn man ihn dann anschaltet, muss man noch den richtigen wählen, Modus linear tut es da am besten, allerdings ruckelt das per WLAN gerne. Schaltet man deinterlace wieder ab, läufts wieder. Unendlich nervig.

      Bei Kodi sieht das BIld auch nicht so gut aus wie im DVBViewer, das muss ich aber nochmal genau checken. Dafür ist der Stream nicht so ruckel-anfällig wie bei VLC. Aber Kodi ist halt eher für Fernbedienung/TV gemacht und wirkt per Mausbedienung irgendwie falsch, dazu nur FullScreen.
    • Hab jetzt mal Video erstellt. Ist im ersten Post. Der erste Schritt hab ich vergessen (Video Dekoder Einstellugen), sollte aber auch so hin zu kriegen sein.
      Zwischendurch kann vorgespult werden, sonnst ist es ein wenig langweilig :D
      Qualität wird in laufe der Zeit noch besser werden bis 1080p normalerweise.
      Docendo Discimus
      KEIN SUPPORT PER PN!

      Bouquets edtieren? Picons verwalten? Thread (v18.0 released)
    • Ich habe bei mir das Problem, dass er bei den Sky Sendern nicht alle hinzufügt. Der Haken bei "Nur aktive Sender hinzufügen" ist nicht gesetzt. Siehe Beispiel im Anhang, dort wurden von 20 Bundesliga Sendern nur zwei übernommen. Gibt es dafür einen erklärbaren Grund?
      Files
    • Clemens wrote:

      als Renderer den EVR Custom Renderer nehmen
      Kleine Info für alle, die zwei Monitore an ihrem PC betreiben: Wenn DVBViewer auf dem 2. Monitor im Vollbild angezeigt werden soll, ist der VMR7 Video Mixing Renderer geeignet. Mit dem EVR wird das Bild auf dem primären Monitor im Ruckelmodus mit angezeigt.

      Edit: Ach ja: Super Anleitung!
      www.exilschwaelmer.de
      Linux ist im Prinzip ein einfaches Betriebssystem.
      Es gehört jedoch Genialität dazu, diese Einfachheit zu erkennen.
      Kein Support via PN.

      The post was edited 1 time, last by Exilschwaelmer ().

    • Muchas gracias für diesen Thread :) .
      Nachdem meine technisat skystar usb hd satkarte nicht mehr von win10 unterstützt wird, habe ich nach einer Alternative gesucht.
      Hier jetzt gefunden. Im Keller für den Beamer eine vuuno4k platziert. Und nun mit DVBViewer bequem hier an den PC streamen.
      Super Anleitung, danke.

      Gruß
      Matthias
    • dann gib mir mal nen Tipp.
      Seit einem Update im Januar beim Start nur noch Bluescreen.
      Bin damit wohl auch nicht alleine:

      [Edit by Fukkel] Link gelöscht

      Gruß
      Matthias

      The post was edited 1 time, last by Fukkel ().

    • OK könnte sein das es seit dem letzten größeren Update vielleicht nicht mehr geht, habe mein USB Technisat Tuner schon länger nicht mehr genutzt. Werde es bald mal wieder testen...kann durchaus sein das es seit dem Fall Creators Update nicht mehr geht (Meine PCI / PCIe Karten laufen auf jeden Fall)...Anfangs lief es auf jeden Fall mit Win10.
      Kann erst nächstes Wochenende testen (wenn ich Zeit finde, vermutlich teste ichs erst in 2 Wochem, ich werde hier berichten)

      Und bitte keine Links nach anderen Foren posten...
      Docendo Discimus
      KEIN SUPPORT PER PN!

      Bouquets edtieren? Picons verwalten? Thread (v18.0 released)

      The post was edited 1 time, last by Clemens ().