IP-Cam als Sender konfigurieren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • IP-Cam als Sender konfigurieren

      Moin,

      ich habe eine Hikvision DS-2CD2135F-IS 3MP, eine 3MP Überwachungskamera.
      Die liefert einen RTSP Stream:

      rtsp://admin:password@192.168.178.37/Streaming/Channels/101


      Mit VLC kann ich den auch wunderbar anzeigen.

      Per Dreamboxedit hab ich denen nun in die Senderliste eingefügt, bekomme aber nur ein schwarzes Bild.

      Für die Gegenprobe hab ich auch mal aus meiner 6490-Cable-Fritzbox (die kann die Kabel-TV-Sender streamen) einen Stream extrahiert, und der funzt einwandfrei:
      rtsp://192.168.178.254:554/?freq=330&bw=8&msys=dvbc&mtype=256qam&sr=6900&specinv=1&pids=0,16,17,18,20,400,401,402,403,404,470,2171

      Woran könnte das liegen?
      Wo kann ich ggf. Fehlermeldungen abgreifen?

      PS: ich hab noch ne andere Cam, die kann aber nur mjpeg - wie schauts da eigentlich aus? geht mjpeg grundsätzlich?
    • Wie es sich mit Deiner Cam verhält kann ich nicht sagen,hänge aber mal meinen Sendelisteneintrag der Foscam an...Foscam1.PNG
      "Wissen ist Macht!!! Nischt wissen,macht nischt...!!!...zumindest bei uns a dar Äberlausitz"

      Gruß NEO660

      Vu+Duo/Duo2/solo2/solo se/Ultimo4K - Image: VTI aktuell -1m-Gibertini Antenne/INVERTO Prem Quattro LNB/JULTEC JRM 0908A- TVs: LG FLATRON M2262D,LG 32 LN5404 - Router: FRITZ!Box 7490,Repeater 1750E,Fritz!Box 7170 als Repeater - Karten: ORF_ICE,HD+01,oscam

      !!! Bin kein Fachmann.Gebe hier nur meinen Wissensstand und meine Lebenserfahrung wieder,das kann auch zu Fehlern führen !!! :thumbup:

      The post was edited 1 time, last by NEO660 ().

    • geht mjpeg grundsätzlich?
      grundsätzlich nein

      die Kamera kann aber mit camoFS genutzt werden, dieses nutzt die jpg-Schnittstelle wenn kein rtsp zur Verfügung steht
      ============================================================================================
    • ich bin an der Stelle - rtsp Stream anzeigen - leider nicht weitergekommen.

      Hat jemand eine Idee was ich ausprobieren könnte bei den Streameinstellungen?
      Oder wo ich dem VU irgendwie eine Fehlermeldung entlocken kann, warum der Stream schwarz bleibt??
    • zu grundsätzlichen Problemen sollten die debug-Ausgaben von camoFS etwas bringen, sofern es ander codierung liegt hilft nur testen, zB mit einem Video welches die gleichen Eigenschaften hat
      ============================================================================================
    • Hallo

      habe auch Cameras mit RTSP stream diese sind so eingebunden

      rtsp://admin:password@192.168.178.110:554/cam/realmonitor?channel=1&subtype=0

      der Teil nach der Portnummer ist individuell je nach Cam anders
    • Hi,
      hast Du bei der Kamera mal geschaut was passiert wenn Du Video-Encoding auf h264 bzw. h265 setzt? Achtung bei h264 darf Bild nur Full HD sein. Ich würde im VTi mal Debug-Log in Datei einschalten, auf deine Kamera schalten und schauen was im Log steht.

      ciao
    • Hallo zusammen,
      ich hätte mal eine Frage zu RTSP. Ich habe eine VU Solo2 mit VTI 11.0.2 und eine INSTAR 9008 IP-Cam.

      Via DreamBoxEdit habe ich in mein User Bouquet einen Streaming-Kanal hinzugefügt (rtsp://username:passwort@192.168.178.XX:557/11) /11 steht für die höchste Auflösung. /12 für die mittlere. Mit /12 funktioniert es... Ich möchte aber das Kamerabild in FullHD angezeigt bekommen. Laut Aussage der Fa. Instar liegt das wohl an dem UDP/TCP-Problem. Wenn ich im VLC-Player (gleiche Problematik) in den Einstellungen/Codecs RTSP über TCP erzwinge, funktioniert es mit dem Attribut /11 (also in Full HD)
      Lange Rede kurzer Sinn: gibt es in der VU eine Möglichkeit RTSP via TCP zu erzwingen? (möchte kein Plugin verwenden sondern einen Kanal im Bouquet)

      Vielen Dank!

      edit by shadowrider: Doppelpost im anderen Thread gelöscht, derartiges ist unnötig und unerwünscht

      The post was edited 1 time, last by shadowrider ().

    • rberbalk wrote:

      Hallo zusammen,
      ich hätte mal eine Frage zu RTSP. Ich habe eine VU Solo2 mit VTI 11.0.2 und eine INSTAR 9008 IP-Cam.

      Via DreamBoxEdit habe ich in mein User Bouquet einen Streaming-Kanal hinzugefügt (rtsp://username:passwort@192.168.178.XX:557/11) /11 steht für die höchste Auflösung. /12 für die mittlere. Mit /12 funktioniert es... Ich möchte aber das Kamerabild in FullHD angezeigt bekommen. Laut Aussage der Fa. Instar liegt das wohl an dem UDP/TCP-Problem. Wenn ich im VLC-Player (gleiche Problematik) in den Einstellungen/Codecs RTSP über TCP erzwinge, funktioniert es mit dem Attribut /11 (also in Full HD)
      Lange Rede kurzer Sinn: gibt es in der VU eine Möglichkeit RTSP via TCP zu erzwingen? (möchte kein Plugin verwenden sondern einen Kanal im Bouquet)

      Vielen Dank!

      Hallo rberbalk,
      kannst du mir sagen, wie man in den Einstellungen/Codecs RTSP über TCP erzwingen einstellen kann?
      Danke

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Hallo ich habe selbes Problem.
      Ich habe eine Kamera als Kanal erstellt. rstp://username:passwort@IP:Port/11 (wie bei meiner Dericam gefordert)

      Mit dem VLC funktioniert es an der Uno4kse bleibt es schwarz.
      Hat jemand eine Idee? Hänge fest.

      Danke
    • Hallo,

      ich habe noch ein anderes "Problem".
      Bei meiner Solo funktionieren 2 Cams, bei einer Zero nur eine Cam. Ich habe noch eine weitere Zero, da funktionieren auch beide.
      Es sind die gleichen Einstellungen geladen und ich komme einfach nicht dahinter, wo das Problem liegen könnte.
      Hat da aus dem Stegreif jemand eine Idee?
    • Imagestand ist auf beiden Zeros gleich ?

      Die Einträge in der Senderliste sind auch gleich ?
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Bei mir kommt nur Bild und Ton wenn ich auf 5002 stelle - oder mit der Serviceapp

      Manchmal muss ich hin und her Zappen und beim 2tenmal ist Bild da

      Vielleicht steht das eine auf 4097 bei dir?

      The post was edited 1 time, last by GabberG ().

    • Danke für die Antworten. Falls es euch hilft, sagt was ich posten soll, damit ihr einen Einblick bekommt, was "anders" sein könnte.
      Übrigens stehen alle 3 auf 4097. Wo kann man das denn ändern, falls das hoffentlich die Lösung ist?



      markusw wrote:

      Imagestand ist auf beiden Zeros gleich ?

      Die Einträge in der Senderliste sind auch gleich ?
      1 zu 1 dasselbe.
    • Wenn auf gleichen Boxen alles gleich ist - eventuell ein Netzwerkproblem ?

      basicimplant wrote:

      Wo kann man das denn ändern, falls das hoffentlich die Lösung ist?
      Das Plugin "serviceapp" muss installiert sein !

      Öffne die betreffende Senderliste mit Notepad++ und ändere die Referenz manuell auf 5002 .
      ImEditor kannst die Einträge der beiden Senderlisten auch gleich direkt vergleichen .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • markusw wrote:


      Das Plugin "serviceapp" muss installiert sein !
      Öffne die betreffende Senderliste mit Notepad++ und ändere die Referenz manuell auf 5002 .
      ImEditor kannst die Einträge der beiden Senderlisten auch gleich direkt vergleichen .
      Wenn ich es mit Notepad ändere, verschwindet der "Sender" aus der Liste.

      "serviceapp" habe ich drauf, kann damit aber im Moment noch nichts anfangen. Wozu dient dieses Plugin? Hab zwar schon etwas darüber gelesen, aber es ist mir halt neu.