Box bootet nach VTI-Update nicht mehr

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hast du mal versucht
      Netz aus und wieder einschalten.
      Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. "Albert Einstein"
      - - -
      Fragen ins Forum, dafür ist es da!
      KEIN SUPPORT PER PN!
    • Hi,
      ich habe schon länger dieses Problem. Gehe mal in die TV-Kanalliste und dort auf ARD. Bei mir steht die Liste immer auf einem leeren Feld. Nach dem Kanalwechsel läuft die Box ohne Probleme.

      Bernd
    • (OT) In diesem Fall Kanalliste bereinigen mit DreamBoxEdit :) (/OT)
      Weniger ist manchmal mehr!

      Mein Setup: aktuelles VTi Image mit MuteSpectator-MOD Skin. OScam-Update. Plugins: OpenWebIF, GraphMultiEPG, EPGRefresh, EPGImport, EPGSearch, TMDb. Interne HDD 1TB. LAN an Fritz!Box 7580. HD+02. EPG.dat, Picons, Image Backup, und BackUpSuite Daten im Flash. Dur-Line UK-124 Unicable LNB für Astra 19.2E (8 Tuner), Dur-Line UK-124 Unicable LNB für Astra 28,2E (4 Tuner), Inverto IDLB-QUDL42-UNI2L-1PP für Hot Bird 13E (4 Tuner), Dual DVB-C/T2 Tuner. FCC=Off.

      The post was edited 1 time, last by atreyou ().

    • Ich habe jetzt genau das gleiche Problem, Box hängt nach dem Einspielen der 2 Updates von heute beim Hochfahren.

      Per Telnet komme ich noch drauf, aber sie fährt nicht mehr ganz hoch. Alle o.g. Tipps haben nichts gebracht, ein Crashlog gibt es auch nicht.
    • Habe jetzt die letzte Imagesicherung eingespielt und danach nochmal das Update gemacht. Dann kam es zu nem Fehler mit beigefügtem Log:

      Display Spoiler
      #1 ----
      Downloading: VTi-all.gz
      Inflating: VTi-all
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-all.
      Downloading: VTi-all_static.gz
      Inflating: VTi-all_static
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-all_static.
      Downloading: VTi-mips32el.gz
      Inflating: VTi-mips32el
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-mips32el.
      Downloading: VTi-mips32el_static.gz
      Inflating: VTi-mips32el_static
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-mips32el_static.
      Downloading: VTi-softcams_mips32el.gz
      Inflating: VTi-softcams_mips32el
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-softcams_mips32el.
      Downloading: VTi-thirdparty.gz
      Inflating: VTi-thirdparty
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-thirdparty.
      Downloading: VTi-vusolo2.gz
      Inflating: VTi-vusolo2
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-vusolo2.
      Downloading: VTi-vusolo2_static.gz
      Inflating: VTi-vusolo2_static
      Updated list of available packages in /var/lib/opkg/VTi-vusolo2_static.
      Collected errors:
      * parse_from_stream_nomalloc: Missing new line character at end of file!



      Das Update wurde aber scheinbar trotzdem eingespielt. Zumindest wird mir kein neues Update angezeigt, wenn ich im VTI Menü auf neuigkeiten gehe.

      The post was edited 1 time, last by Commander71 ().

    • VU+ Duo2. Hier dasselbe Problem.
      Update vom feed: Box started nicht mehr nach Herunterfahren, nur weiße LED wenn Fernbedienung betätigt wird. Hängt sich auf. Keine weiße LED. Angeschlossener card reader bleibt stromversorgt. (deep stby)
      Abhilfe: Netzschalter aus/an.
      Sieht aus wie bei der Duo. (rote LED)

      Mit Image 9.03 ist alles OK.

      Nach zweitem Upd Versuch, jetzt von 9.03 auf 11, wieder dasselbe Problem.

      The post was edited 3 times, last by rator: Genauere Angaben ().

    • Das ist nun - inkl. meinem - der dritte oder vierte Thread dieser Art...

      Könnte man hier vllt. irgendwo einen Sammelthread zu diesem Problem machen?

      LG
      You could have it if you want to live in Agoura fucking Hills, and go to
      group therapy. But if you want a Beverly Hills mansion and you want a
      country club membership, and you want 9 weeks a year in a Tuscan villa,
      than I’m gonna need to take a call when it comes in at noon on a
      motherfucking wednesday.
    • schliesse mich hier an, siehe nach Update vom 06.01.2017 Vu+ Duo 2 startet nicht mehr
      wird wahrscheinlich geordnet zu einem Thread zusammengeführt.

      edd. Post 14 bis Post 17 ausgeführt und keinen Erfolg
      wieder neu geflasht
      Imagesicherung eingespielt, läuft,

      wieder kein Crashlog erstellt
      Update 06.01.2017 lasse ich jetzt, nach dem 3.Versuch wirklich erstmal sein, Dank Imagesicherung alles im Lot.
      8) "Mund auf, oder Geldtasche auf" alte Käufer und Verkäuferweisheit...... :thumbsup:

      The post was edited 2 times, last by hgdo ().

    • Kann ich auch bestätigen nachdem die ultimo 4K gestern aus dem Feed Update gezogen hat ist sie nicht mehr hochgefahren, Stecker gezogen warten etc etc danach bootschleife musste auch wieder neu Flaschen jetzt geht sie wieder :whistling:
      Gruß Micro
    • promike wrote:

      Kannst du
      opkg update und danach
      opkg upgrade ausführen
      Anschließend reboot
      Es muß aber irgendwas mit den update nicht stimmen. Habe vor 1 Std. gemacht und beide Boxen das gleiche.

      nur das hat auf beiden Boxen, VU+ Duo2 und VU solo2 geholfen!!

      danke dafür.

      The post was edited 1 time, last by spinne2001 ().

    • Hab zwar den zero, aber gestern das selbe Problem gehabt, kommend von der VTI 9.0.x zur VTI 11.0.x ,die Box ist beim neustart im VTI Bildschirm eingefroren.
      Musste die Box kompl. neu einrichten, aber diesmal VTI 11.0 über Stick eingespielt und in 10 min war er wieder einsatzbereit....bei meinen anderen zero`s gab es bei einem frühreren Update über Feed auf 11.0 keine Probleme.....Hauptsache es funktioniert wieder....vielen dank an die Entwickler der 11.0
    • Meine Duo2 bootet nun auch nicht mehr. Habe gestern das letzte update gemacht, danach nur noch ausgeschaltet. Morgens dann gesehen, dass die BOX mit Uhrzeit 5:32 h eingefroren war. Dann habe ich nur den Netzschalter ausgeschaltet und bin zur Arbeit. Nachmittags dann Box eingeschaltet, hat gebootet und ist dann eingefroren. Wieder Netzschalter aus/an. Es leuchtet nur die weiße Kontolleuchte. Wenn ich die Fernbedienung dauerhaft drücke, reagiert diese nicht. Nur wenn man an der box den Powerknopf betätigt, flackert dieser, aber die Box startet nicht. Was nun?