Solo 4K: Crash nach Skin-Verstellung => manuelle Skin Vorgabe über PC???

    • Solo 4K: Crash nach Skin-Verstellung => manuelle Skin Vorgabe über PC???

      Hallo alle miteinander,

      ich bin seit ca. 3 Tagen Besitzer einer Solo 4K und habe heute ein wenig mit neuen Skins experimentiert.
      Nachdem die Fluid Skin soweit recht gut lief, wollte ich die KravenVB ausprobieren. Seit dem erstmaligen Aufstarten bootet die Solo 4K jedoch nicht mehr.

      Um jetzt einen kompletten Neu-Flash zu umgehen, wollte ich fragen, ob man die aktuell eingestellte Skin auf die alte Fluid Skin - mittels PC-Zugriff - umstellen kann, sodass die Solo 4K zumindest mal wieder bootet?

      Gruß und Danke,

      Frank
    • Entweder per FTP Client mit der Box verbinden und in usr/share/enigma2/ das Verzeichnis Kraven löschen oder

      per Telnet mit der Box verbinden und Enigma2 mit dem Befehl

      Quellcode

      1. init 4


      in Tiefschlaf versetzen.

      Dann verbindest dich per FTP Client mit der Box, öffnest im Verzeichnis /etc/enigma2/ die Datei settings und entfernst dort den Eintrag

      Quellcode

      1. config.skin.primary_skin=.....

      diese Änderung abspeichern und mit Telnet enigma2 wieder aufwecken:


      Quellcode

      1. init 3

      Die Box sollte dann mit dem Standardskin wieder hochfahren.
      KEIN SUPPORT PER PN ODER IN DER INFOBOX!




    • Hallo ditschi1691,

      vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Habe lustigerweise zeitgleich nen analogen Lösungsweg im Forum gefunden und auch schon ausprobiert.


      Wobei ich die "settings" Datei per FTP auf den PC kopiert und nach dem entsprechenden Editieren wieder zurück auf die Solo 4K geschoben habe. Hat glücklicherweise auch funktioniert.

      Ich wusste nicht so recht, was ich mit dem TelNet anfangen sollte. Was für nen Tool brauche ich hierfür?

      Nochmals Danke für die super schnelle Antwort,

      Frank