HDR möglich mit Ultimo 4K

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • tommy_99 schrieb:

      Um den HDR Fähigkeiten der Ultimo 4k auf dem Grund zu gehen, habe ich mir den HDFurry Integral zugelegt.
      Dieser dient dazu HDMI Signale zu analysieren und Daten zu Injekten bzw zu Wandeln.

      Folgendes konnte ich nun feststellen:
      Bei Zuspielung des Live of Pi Testvideos wird sowohl der falsche Farbraum (BT.709 statt BT2020) als auch ein abgehackter HDR Infoframe mitgeliefert
      (vergleich HDR Inoframe Capure als auch Custom HDR IF).

      Der HDR Infoframe sollte folgendermaßen aufgebaut sein:

      87 - HDR InfoFrame

      01 - Version 1.0

      XX - Length of InfoFrame

      02 - ST-2084 EOTF

      01 - HDR metadata type - Reserved for future use

      XX - Payload

      Von der VU Ultimo werden leider nur die Daten ab "02 - ST-2084 EOTF" mitgeliefert weshalb der LG 65EF950V nicht auf HDR umschaltet.
      Beim Überschreiben der Daten mit dem Custom HDR Infoframe Informationen schaltet der LG Normkonform auf HDR.

      Um UHD (und auch HDR) voll genießen zu können, sollte VU bei anliegenden UHD (HDR) Signal in den BT2020 Farbraum statt dem alten HD Farbraum BT709
      umschalten, was leider nicht passiert. Per Manueller Übersteuerung (Custom AVI IF) funktioniert das wunderbar, was zur Folge hat dass die Farben nicht so verblasst wirken.

      Scheint als hätte das VU Treiberteam noch einiges zu tun um die Box den Normen entsprechen anzupassen.
      wäre jetzt mal interessant zu wissen, wie sich die neue UNO 4K SE in dem Punkt im Vergleich verhällt, diese wird auf vu.com ja offiziell mit HDR10 / HLG beworben, ebenso die aktuelle Zero 4K
      weder bei der Ultiomo 4K, noch bei der Solo 4K wurden die Eigenscchaften in den Specs in Bezug auf HDR bis dato dahingehend aktualisiert

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Holzkopf65 ()

    • JoachimPaul schrieb:

      @'tommy99 Bei mir läuft HDR Wiedergabe von entsprechenden Filmen. Das wird beim Samsung TV KS8090 auch angezeigt/eingeblendet. Du musst aber in den Einstellungen unter Medienwiedergabe den gstplayer aktiviert haben, mit explayer funktionier HDR nicht.
      Hallo zusammen. Ich habe eine Ultimo 4k mit neuester Software und einen Tv Sony 55ex9005 mit hdr. Wo finde ich den die Einstellung zum gstplayer? Ich finde diese nicht in den Einstellungen vom Ultimo 4k.

      Danke
    • Ich habe das Thema hier nun auch gefunden... weil ich auch Probleme mit dem HDR Signal von der Ultimo4k zum POS9002 habe.
      Dabei wundert mich aber etwas. Mein TV blendet nachdem ich alles ausgeschaltet hatte und die HDMI Kabel erneut verbunden habe auch den Hinweis "HDR-Signal" ein. Wenn ich den selben Film später aber erneut noch einmal ansehen will, dann wird kein HDR Signal erkannt.
      Ich habe auch schon versucht die serviceapp zu installieren und gstreamer zu nutzen. Danach ging es mal wieder. Nun wollte ich aber wieder einen Film mit HDR gucken und es geht schon wieder nicht mehr.

      Schaue ich die Filme direkt über den TV funktioniert das auch mit HDR. Nur zusammen mit der Ultimo4k habe ich noch keine Idee warum es mal geht und mal nicht.
      Wenn ich mir den Post von Holzkopf65 durchlese, wird es wohl an den Treibern der VU liegen...
    • HDR Umschaltung wird funktionieren , aber Farbraum BT2020 wird sicherlich nicht dargestellt , und ohne diesen sind die Farben blass und HDR ist dann sinnlos !
      Scheint ein allgemeines Treiberproblem bei den VU+ zu sein . Bei meiner VU+ uno 4k SE funktioniert BT2020 jedenfalls nicht !
    • hat sich hier schon was bei dem Thema getan?

      seh ich das noch richtig dass sich akutell dieses HLG vom Travel 4k Sender nicht mit BT.2020 so wie es sich gehört über HDMI an den TV übertragen lässt? mein TV zumindest schaltet nicht auf HDR um wie ich es von meinem UHD-BluRay Player kenne. Wenn ich am TV manuell HLG anstatt automatisch einstelle werden die Farben wie schon von euch beschrieben blasser. somit gehe ich davon aus dass noch etwas nicht passt.

      Wo stelle ich überhaupt BT.2020 im Receiver ein? unter HDMI Farbraum sehe ich nur die Einstellungen wie im angehängten Bild.

      Spuckt mir vill auch noch mein Image 11.0.2 in die Suppe? sollte ich das mal aktualisieren oder hat das mit diesem HDR Thema jetzt nichts zu tun?

      Rückt mihc bitte mal ein wenig in die richtige Richtung
      Dateien
    • @tommy_99,

      das habe ich inzwischen auch schon feststellen müssen, dass meine Ultimo4K nicht auf HDR umschaltet.

      Hänge ich jedoch an den Fernseher eine USB-Festplatte und spiele Live of Pi (oder andere HDR-Inhalte) ab, schaltet mein Samsung Fernseher automatisch auf HDR um, ohne dass ich irgend etwas am Fernseher einstellen muss.

      Es ist wirklich traurig, dass eine über € 500,00 teure VU+ das nicht kann, den Hersteller juckt das anscheinend nicht, er produziert fleißig neue Geräte, wir werden die dann schon kaufen, wenn es uns reicht.

      Der Schuss kann jedoch auch nach hinten los gehen, auch andere Mütter haben schöne Töchter bzw. schöne Jungs :thumbdown:
      Niemand ist perfekt !
    • Bei mir funktioniert es ohne Probleme mit der Ultimo 4K. Wenn ich auf die UHD Sender SES UHD Demo Channel, UHD1 by Astra/ HD+, Travelxp 4k und Hot Bird 4k1 schalte, dann schaltet mein TV sofort auf HDR(HLG) 3840x2160. Auf Hotbird 13 Grad Ost strahlt der UHD Sender Hot Bird 4k1 mit fast doppelter Bitrate gegenüber den Astra UHD Sendern und hat somit als UHD Demosender das beste Bild. Beispielaufnahme unten zum Downloaden vom UHD Sender Hot Bird 4k1 habe ich gerade aufgenommen. Entweder habt ihr ein veraltetes Image auf der VU Ultimo4k oder der TV bräuchte mal ein Firmwareupdate. Ich besitze den TV Panasonic TX-58EXX789 und die Ultimo 4k mit Image Release 13.0.9 und HDR funktioniert!
      Dateien
    • Hallo,

      es liegt vermutlich am Fernseher, die Ultimo4K ist richtig konfiguriert, wenn alles bei der Ultimo4K (2.160p) und beim Fernseher (HDR10) manuell eingestellt wird, ist alles ok.

      Ich habe diesbezüglich bereits mit Samsung telefoniert, ich erwarte täglich ein Firmware-Update, kontrolliere fast täglich (seufz).
      Niemand ist perfekt !
    • Hi,
      schau mal den Sender Test2 da wird vermutlich auf HDR umgeschaltet. HLG geht bei meinem Philips auch noch nicht. Warum soll es mit anderen Herstellern problemloser gehen. Sprich HDR wird schon gehen aber HLG vermutlich nicht.

      ciao
      ---
      Die Lücke die ich hinterlasse ersetzt mich vollständig
    • @dg4sj,

      In Kürze kommt eine fehlerbereinigte Firmware 1210.9 OTA, ich erwarte diese Firmware täglich.
      Niemand ist perfekt !
    • Ich habe seit kurzem auch einen LG Fernseher und hatte auch Probleme mit HDR. Was bei mir hilft, ist die Ultimo 4K auf einem UHD HDR Sender neu zu starten. Nach dem Reboot wird HDR am Fernseher aktiviert und es aktiviert sich auch beim Umschalten von einem nicht HDR auf einen HDR-Sender wieder automatisch.
    • @MrGold,

      danke für den Tipp, werde ich noch heute testen.
      Niemand ist perfekt !
    • ich habe bei meiner ultimo nun alles versucht... die einstellungen auf auto gemacht und auch alle anderen einstelklungen versucht.... er schaltet einfach nicht auf hdr um, weder bei SES UHD noch bat travelxp 4k und auch nicht auf hotbird 4k1....

      hat noch einer ne idee ?

      meine Solo 4k hat das vorher immer einwandfrei gemacht