Ultimo 4K: LCD-Display + VFD-Skins

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • chrisly wrote:

      Sweeny wrote:

      Allerdings sind die Sender-Logos jetzt weg (ich versteh überhaupt nicht, warum)
      Verstehe ich nicht. Bei mir werden sie angezeigt. Hat noch jemand dieses Problem (oder kann es zumindest mal testen)?

      Hi Chrisly,

      hier noch zwei Fotos - von der neusten Varianten und einer älteren. Einmal Logo weg, einmal da...
      Files
      • IMG_4926.jpg

        (690.5 kB, downloaded 20 times, last: )
      • IMG_4927.jpg

        (491.83 kB, downloaded 17 times, last: )
      VU+ Ultimo 4K; Unitymedia NRW
    • markusw wrote:

      Blinkendes Icon könnte ich zum Testen anbieten :

      Source Code

      1. <widget source="session.CurrentService" render="Pixmap" pixmap="lcd_icons/icon_REC.png" position="640,26" size="66,51" alphatest="blend">
      2. <convert type="myServicePosition">IsTimeshift</convert>
      3. <convert type="ConditionalShowHide">Blink</convert>
      4. </widget>
      funktioniert perfekt :happy4:
    • Sweeny wrote:

      Hi Chrisly,

      hier noch zwei Fotos - von der neusten Varianten und einer älteren. Einmal Logo weg, einmal da...
      Ich verstehe nicht, warum das Logo bei Dir nicht zu sehen ist.
      Ich habe es jetzt mal anders versucht (beide Zeiten an der gleichen Position) - dann erscheint aber nur die TS-Zeit, bei Live-TV aber keine Restzeit.
      Kann man einen Befehl einfügen, damit bei Live-TV die Restzeit (1. Teil des Codes) gezeigt wird, diese aber bei TS "überdeckt" wird durch die TS-Zeit (2. Teil des Codes)?

      Source Code

      1. <widget source="session.Event_Now" render="Label" position="375,170" foregroundColor="#00B0B0AE" size="400,90" font="VFD;90" halign="right" valign="top">
      2. <convert type="EventTime">Remaining</convert>
      3. <convert type="RemainingToText">InMinutes</convert>
      4. </widget>
      5. <widget source="session.CurrentService" render="Label" position="375,170" foregroundColor="#00FA0000" size="400,90" font="VFD;90" halign="right" valign="top">
      6. <convert type="myServicePosition">Remaining</convert> -->
      7. </widget>
      Gruß Christoph :281:

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Ich hätte nur eine kleine Frage:-
      Wie kann man die ganze Einstellung das LCD-Displayvon einem DUO2 auf einem ULTIMO 4K Übertragen?
      Ist es überhaupt möglich?
      Danke für jede Anregung
      Display Spoiler

      -----------------------------
      PANASONIC TX-P65VTW60
      VU+ ULTIMO 4K
      VU+ DUO2
      Fluid HD _Standard Skin.

      Harmony Ultimate One FB

      Alle VTI 14.X.X.

      Humax IRCI 5400Z-der geht noch immer wunderbar, _läuft und läuft
      -----------------------------
      Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
    • Die Displays haben verschiedene Größen und Pixelanzahlen. Musst Du komplett umprogrammieren.
      Herzlichen Gruß,
      theos2

      ___________________________________________________________________________
      Kein Support per PN

      :319: Vodafone KD mit der VU+ <> Picons für Vodafone KD <> Mirror Glass Picons für Vodafone KD
    • Die Duo2 verwendet nur lcd4linux - da kannst mit einem VFD-Skin nix anfangen .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • markusw wrote:

      Blinkendes Icon könnte ich zum Testen anbieten :
      Ich habe derzeit ein "statisches" Symbol für Timeshift in meiner angepassten .xml Datei. Muss ich lediglich den Code in meiner Datei mit dem Dir geposteten Code ersetzen oder diesen zusätzlich mit reinschreiben? Und wo kommt die Datein "myServicePosition.py" hin? Mir ist auch die Funktion dieser Datei nicht klar. Stellt diese das blinkende Symbol dar?
    • Rainman67 wrote:

      Mir ist auch die Funktion dieser Datei nicht klar. Stellt diese das blinkende Symbol dar?
      Das blinkende Symbol wird durch das Widget aus Post #1142 angezeigt .

      Der Converter stellt die entsprechenden/gewünschten Daten zur Verfügung - in diesem Fall : Timeshift ja oder nein .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Rainman67 wrote:

      Wenn man jetzt noch die "Blinkrate" irgendwie einstellen könnte
      Für dich kannst es im Converter "ConditionalShowHide.py" ändern :

      self.blinktime = 500

      400 ist schon relativ flott .
      Zum Editieren unbedingt z.B. "Notepad++" oder ähnlichen - "linuxfähigen" - Editor verwenden .
      Abschliessender GUI-Restart erforderlich .
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
    • Nachdem ich den Eintrag in der Datei nicht gefunden habe, muss ich ihn vermutlich "irgendwo" nachtragen. Als Laie hätte ich jetzt die Zeile 29 ins Auge gefasst. In den Zeilen davor stehen zumindest folgende Einträge:

      self.negate = 'Negate' in args
      self.detailed = 'Detailed' in args
      self.showHours = 'ShowHours' in args
      self.showNoSeconds = 'ShowNoSeconds' in args
      self.lastDigit = 'LastDigit' in args

      Oder muss der Eintrag woanders hin?
    • Perfekt! Ihr seid spitze! Kam zuerst ein wenig ins Straucheln, weil ich nur die "ConditionalShowHide.pyo" und keine "ConditionalShowHide.py" in dem Verzeichnis hatte, aber der "Easy Python Decompiler" hat mir hier weitergeholfen.

      Sorry nochmal, weil ich vorhin keine Augen im Kopf hatte! ;)
    • Einfacher wäre, die Sourcen ( .py) vom Feed herunterzuladen . ;)

      Per Telnet :

      Source Code

      1. opkg install enigma2-python-src
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KAPIERVORGANG beendet.

      Zubehör : Philips 46PFL-9705 / 37PFL-9604, Samsung HT-E6759W, Samsung SPF 107H-105P-87H, Qnap TS-251+, Harmony 650, Fritzbox 7490, Cisco WAP4410N, Netgear M4100-D12G, TPLink HS100/HS110/LB110
      • Das ist natürlich die bessere Variante.
      Ist mein erster Schritt nach 'ner sauberen Neuinstallation. ;)

      The post was edited 1 time, last by schmetty2 ().

    • New

      chrisly wrote:

      Ich verstehe nicht, warum das Logo bei Dir nicht zu sehen ist.
      Ich habe gerade noch rumgespielt - es bleibt dabei. Mit dem alten Skin ist alles okay, mit dem neuen nicht. Ich kann ich etwas bei der Installation falsch machen? Ich habe Font und XML eingespielt, mit den Icons habe ich nichts gemacht.

      Welche Icons hast Du installierst?

      Viele Grüße

      Alex
      VU+ Ultimo 4K; Unitymedia NRW
    • New

      Jetzt habe ich den DUO2 im Keller gebracht
      Ich bin zu faul oder zu bequem das lcd4linux config, des DUOs irgendwie auf den ULTIMO 4K anzupassen.
      Wer kann mir dabei helfen?
      Nicht lachen, ich hin aber ernst :P
      Display Spoiler

      -----------------------------
      PANASONIC TX-P65VTW60
      VU+ ULTIMO 4K
      VU+ DUO2
      Fluid HD _Standard Skin.

      Harmony Ultimate One FB

      Alle VTI 14.X.X.

      Humax IRCI 5400Z-der geht noch immer wunderbar, _läuft und läuft
      -----------------------------
      Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt