Angepinnt Erster Eindruck, Erfahrungen und Tipps zur Ultimo 4k

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kurze Frage in die Runde: Ist das LCD-Display der Ultimo 4k blickwinkelstabil?
      Bei meiner Solo 4k ist es ja so, dass das Display eine "Rechtsschwäche" hat: Schaut man von rechts auf das Display, sieht es verwaschen aus, aus allen anderen Richtungen o.k.. Bei mir steht die VU+ leider so, dass ich von rechts auf das Display schielen muss. Daher die sicher eher unwichtige Frage, ob das Display der Ultimo 4k blickwinkelstabil ist.
      Schon einmal Danke für eine kurze Antwort.
    • Knifte schrieb:

      Angenommen, ich leihe nen Film aus, den ich dann innerhalb der 24 Stunden aufnehmen will. Oder 2 oder 3 Filme nacheinander.

      Dazu müsste ich ja immer a FTV das richtige auswählen und die Aufnahme dann auch zum Ende beenden.

      Oder merkt die Box, wenn der Film zuende ist?

      Wie gesagt, sehe das ja auch nicht als Riesenproblem an. Schöner wäre es aber dennoch, wenn die Box während einer HDMI-IN Aufnahme normal benutzbar wäre um bspw. TV zu schauen. Aber wenn es technisch nicht geht, dann geht es nicht. Ist ja immerhin schon mehr, als bei allen anderen mir bekannten Boxen.

      Wie nimmt die Vu das dann auf? Als TS Datei?
      1. Ja, musst du
      2. Nein
      3. Ist normal benutzbar, hab ich doch geschrieben, nur die Quelle (z.B. FTV) darfst du nicht umschalten
      4. Ja
      Carpe diem!
      Vu+ Wiki
    • Erster Eindruck und mehr zur Ultimo 4k

      luefter schrieb:

      Kurze Frage in die Runde: Ist das LCD-Display der Ultimo 4k blickwinkelstabil?
      Bei meiner Solo 4k ist es ja so, dass das Display eine "Rechtsschwäche" hat: Schaut man von rechts auf das Display, sieht es verwaschen aus, aus allen anderen Richtungen o.k.. Bei mir steht die VU+ leider so, dass ich von rechts auf das Display schielen muss. Daher die sicher eher unwichtige Frage, ob das Display der Ultimo 4k blickwinkelstabil ist.
      Schon einmal Danke für eine kurze Antwort.


      Ich kenne das Display der Solo 4K nicht aber das der Ultimo 4K ist blickwinkelstabil.

      Edit: @mc2 Ich meinte nicht das komplette Display, sondern die Power LED.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tequila98 ()

    • Das Display ist mMn wesentlich heller und hat mehr Kontrast. Ich darf erst nach 22 Uhr wieder Spielen :( , dann kann ich was zur Farbe schreiben.
      Ich habe keine Ahnung von dem was ich tue, aber das mache ich perfekt.
    • Meine Ultimo ist nun auch geflasht, und ich bin es auch 8o . Bisher läuft alles wie geschmiert. Die Umschaltzeiten sind einfach nur der Hammer, auch das Bild finde ich einen Tick besser wie bei der DUO2. Nehme probeweise gerade 11 Sender auf :thumbsup: .
      Nur hätte man die Netzplatine nicht einbauen können, wie bei der DUO2. Ansonsten bereue ich den Kauf nicht, einfach nur genial, das Teil. :happy3:
    • Also das Display der Ultimo 4K ist auf keinen Fall besser als das der Solo 4K.
      Blickwinkelstabil ist es auch nicht.Da meine Box ziemlich tief steht,würde ich das Display,wenn ich leicht von oben
      drauf schau als schlechter bezeichnen.
      Die 4" merk man schon.
    • Jolinho schrieb:

      Tequila98 schrieb:

      @Jolinho Beitrag #7 nochmal genau lesen und die Einstellungen von dem Screenshot übernehmen.
      danke genau das wars
      @Jolinhob
      Kannst du mir bitte mal auf die Sprünge helfen wie du das gelöst hast ?( Stehe gerade voll auf dem Schlauch ! Mein Display ist jetzt komplett dunkel
      Liebe Grüße
      onkelkarl2401