Uno 4K hängt sich regelmäßig über Nacht auf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Uno 4K hängt sich regelmäßig über Nacht auf

      Hallo zusammen,

      vielleicht hat jemand von euch eine Idee für mein Problem. ?(
      Und zwar habe ich die neue Uno 4K mit VTI 11 im Einsatz, zusätzlich sind der Skin Fluid, VMC und EPG Share installiert. (und noch ein paar kleinere Plugins).
      Mir passiert es nun regelmäßig, dass sich die Box über Nacht aufhängt. Crashlog wird leider keines geschrieben, ich weiß leider auch nicht wann sich die Box genau aufhängt.
      Wenn ich die Box über Tag anlasse (Früh um 06:00 Uhr bis Abends um 20:00 Uhr) hängt sie sich nicht auf.

      EPG Refresh und ähnliches habe ich auf 07:00 Uhr morgens gelegt. Die Box hat sich aber bereits vor 06:00 Uhr in der Früh aufgehangen.

      Ich weiß die Infos sind ein wenig dünn, hat aber eventuell trotzdem jemand von euch eine Ahnung woran das liegen könnte?

      Danke und Gruß! :)
    • Die '"kleineren Plugins" wären?
      Kann es sein, dass der Box zu nachtschlafender Zeit
      die Netzwerkverbindung genommen wird?
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)
    • Radar schrieb:

      Die '"kleineren Plugins" wären?
      OSCAM, Permanent Clock von Maggy, VTI Dateiexplorer, Advanced Transcode

      Ich hatte auch EPG Share im Verdacht, da ich ein ähnliches Verhalten schon bei meiner vorherigen Box (Prismcube) mit der aktualisierung von EPG Daten hatte.
      Dagegen spricht aber dass die Box bereits vor dem EPG Refresh hängt...

      Aber das könnte ich heute Nacht mal ausprobieren.
    • Router legt sich in der Nacht schlafen (Sparmodus) oder ist gar ausgeschaltet?
      Es wäre nett wenn Hilfesuchende die Helfenden dahingehend unterstützen, dass sie das Profil mit den VU-Box-Modell & den aktuell verwendete Image ausfüllen würden. ;)
    • Sollte nicht passieren. Router läuft idR durch und der bestehende Schlafmodus ist nicht eingeschalten.

      Nachtrag: Hat jemand eine Ahnung wie man das tracken kann, was die Box versucht zu machen bevor sie sich aufhängt? Crashlogs werden ja leider keine geschrieben...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Torcas ()

    • Lightwizzard schrieb:

      Ich tippe ganz schwer auf EPG Share. Das passiert bei mir auch ständig.
      Das glaube ich nicht, dass es an EPGshare liegt.

      Ich habe auf keiner meiner beiden Boxen ein derart gelagertes Problem und nutze auf beiden EPGshare.
    • Ich habe am 16.08. schonmal ein Log gepostet:
      Solo 4k hängt sich beim herunterfahren auf

      Und am 29.08. erneut:
      EPG Share 2.4 (25.08.2016)


      Es wäre auch großer Zufall, wenn mit installieretem EPGShare die Box IMMER abstürzt und mit deinstalliertem EPGShare NIE.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lightwizzard ()

    • Wie gesagt. Hier auf 2 Boxen keinerlei Probleme mit EPGshare beim herunterfahren.

      So lang das Problem nur bei Dazlak und dir auftritt, sehe ich das noch nicht als reines EPGshare Problem an. Wenn sich die Zahl der Meldungen häufen würde, dann könnte man hier sicher von einem Problem sprechen.
    • Zumindest das letzte Log kommt mir bekannt vor (main thread not idle). Bei mir lag es am Autotimer vom Git.
      Konfig

      Solo SE V2 und Uno 4k jeweils ohne Festplatte mit 2 Sat-Eingängen an Astra 19.2
      VTI 13.0.x Standardinstallation mit folgenden Änderungen:
      + KravenFHD
      + Picons Transparent.Stefanbenno06.220.132.19
      - Blindscan
      - Renotecontrolcode
      + AutoTimer
      + EPGRefresh
      + EMC
      + CoolTVGuide
      + Multiquickbutton
      + Verkehrsinfo
      - automount.xml
      + auto.network ( STB -fstype=nfs,rw,soft,tcp,nolock 192.168.178.33:/STB )
      + ln -s /media/net/autofs/STB /media/hdd
    • Bei solchen Problemen heisst es ja immer, dass man nur Standard-Plugins vom VTi-Feed verwendet. Und zumindest bei einem weiter oben namentlich genannten User kommt dann im Nachhinein dann doch immer wieder irgendwas raus, was halt nicht Standard ist. :D

      Deswegen haben für mich Fehlermeldungen von gewissen Usern erstmal keine besonders hohe Aussagekraft, so lange diese nicht von anderen Usern bestätigt werden. Bei manchen ist die Box halt so vermurkst, dass da gar nix mehr geht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knifte ()

    • Ich habe gestern Abend in EPGShare die Option "Aktion nach dem automatischen EPG Download" auf "keine" gesetzt.
      Vorher wollte ich die Box nach dem Download in den Standby Modus setzen lassen.

      Heute Früh lief die Box nun ohne Probleme. :huh:
      Ich werde heute Nacht nochmal das Gegenbeispiel durchmachen und die Option wieder zurück setzen.

      Kann das Verhalten mit den entsprechenden Einstellungen jemand auf einer anderen Box bestätigen?

      Nachtrag: @Knifte, meinst du die Version meines Permanent Clock Plugins?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Torcas ()

    • Uno 4K hängt sich regelmäßig über Nacht auf

      Hey zusammen,
      Ich habe auch das Problem dass meine Box nicht wie sie soll mit dem SeepStandby umgeht. Es ist zwar eine Solo4K aber im Grunde ist das ja wahrscheinlich egal.

      Ich habe schon alles mögliche probiert und Versucht. Zig mal neu geflasht, und irgendwelche settings getestet.

      Zum Schluss habe ich gerade heute die Box an den Board Sponsor zur Reparatur gesendet, da ein Gleichgesinnter berichtet hat dass bei ihm erst ein Motherboard Wechsel das leidliche Problem erst lösen konnte.

      Ich halte euch gerne auf dem laufenden,
      Guy

      Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk
      beruhig dich...


    • Moin,

      habe auch das Problem, dass sich meine Uno 4k regelmäßig "aufhängt". Die Box ist frisch aufgesetzt worden – es wurde nur oscam installiert.

      enigma2-plugin-cams-oscam.1.20.11277

      Da ich die Box nur in-house als Streaming Server für meine TV Geräte benutze (= nicht an einen Fernseher angeschlossen), kann ich als Fehlerbild nur nennen, dass

      • das Streaming nicht mehr möglich ist und
      • das WebIF nicht mehr erreicht werden kann


      Die Box ist immer weiterhin via SSH erreichbar, das Ändern des runlevels auf 4 und 3 hilft nicht – die Box muss neugestartet werden.

      dmesg gibt mir als letzte Info folgendes aus:

      Quellcode

      1. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1e11 not found
      2. [48138.549561]
      3. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1e11 not found
      4. [48142.149244]
      5. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1d11 not found
      6. [48153.148679]
      7. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1911 not found
      8. [48168.949236]
      9. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1c18 not found
      10. [48177.373443]
      11. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1d11 not found
      12. [48182.856613]
      13. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1e18 not found
      14. [48196.167114]
      15. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1c11 not found
      16. [48198.674417]
      17. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1c11 not found
      18. [48203.747292]
      19. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1d18 not found
      20. [48206.367564]
      21. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1911 not found
      22. [48209.702776]
      23. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1911 not found
      24. [48214.747401]
      25. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1e11 not found
      26. [48225.347964]
      27. [DMX]: paserband_remove_pid pid 0x1c18 not found
      28. [48227.233970]
      29. [48227.235121] Unable to handle kernel NULL pointer dereference at virtual address 0000002c
      30. [48227.243250] pgd = cf28f100
      31. [48227.245988] [0000002c] *pgd=0ebc8003, *pmd=10b7c003, *pte=00000000
      32. [48227.252239] Internal error: Oops: 207 [#1] SMP ARM
      33. [48227.257036] Modules linked in: ipv6 brcmfb(O) dvb_bcm7252s(PO) dvb_base(PO) bcm_event(PO) procmk(O)
      34. [48227.266179] CPU: 1 PID: 14997 Comm: wc31-dvbapiau Tainted: P O 3.14.28-1.12 #1
      35. [48227.274277] task: d12aedc0 ti: ce726000 task.ti: ce726000
      36. [48227.279824] PC is at NEXUS_BaseObject_P_RegisterUnregister+0x1d8/0x344 [dvb_base]
      37. [48227.287484] LR is at NEXUS_BaseObject_P_RegisterUnregister+0x1d8/0x344 [dvb_base]
      38. [48227.294975] pc : [<bf00f0c4>] lr : [<bf00f0c4>] psr: 600f0013
      39. [48227.294975] sp : ce727d60 ip : 00000000 fp : 00000000
      40. [48227.306464] r10: bf62eac8 r9 : 00000000 r8 : 00000000
      41. [48227.311692] r7 : bf3afc08 r6 : cf11cc80 r5 : 00000000 r4 : cf11cc80
      42. [48227.318225] r3 : 0000d59b r2 : d0a62104 r1 : 600f0013 r0 : d0a62104
      43. [48227.324759] Flags: nZCv IRQs on FIQs on Mode SVC_32 ISA ARM Segment user
      44. [48227.331901] Control: 30c5387d Table: 0f28f100 DAC: 55555555
      45. [48227.337653] Process wc31-dvbapiau (pid: 14997, stack limit = 0xce726238)
      46. [48227.344360] Stack: (0xce727d60 to 0xce728000)
      47. [48227.348721] 7d60: bf3add30 00000000 e490a9e0 cea72b40 bf630684 bf6178b0 bf62eac8 bf06a904
      48. [48227.356907] 7d80: cf11cc80 bf2ad664 bf3add30 bf080448 00000003 00000000 bf630684 bf5a2214
      49. [48227.365094] 7da0: 600f0093 00000000 10fef000 c004abc0 d17c7bc0 00000000 d10fdb40 c07da460
      50. [48227.373280] 7dc0: 000003ff e4990030 e499003c 00000000 00000000 00000003 00000001 00000000
      51. [48227.381465] 7de0: c00e40ac c00e4110 00000001 00000000 d11ae940 bf617aa0 e49099e0 e498ffd0
      52. [48227.389651] 7e00: bf617a88 e490a9e0 bf61705c d116d300 c0433c1c c0435338 e498ffd0 e498ffd0
      53. [48227.397836] 7e20: e498ffd0 ce727e88 403c6f2b c0433190 e49099e0 00000000 e498ffd0 c0433340
      54. [48227.406022] 7e40: 00000000 bf6170a4 e498ffd0 ce727e88 403c6f2b c0433d64 02db5353 c2015546
      55. [48227.414207] 7e60: 00002bdc 0000003c 403c6f2b 00000001 b5fd2854 00000000 ce727e88 d116d300
      56. [48227.422393] 7e80: c0433c1c c04320b4 00801d1c 00000000 00000000 00000000 00f00000 00000000
      57. [48227.430579] 7ea0: 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000
      58. [48227.438764] 7ec0: 00000004 c00e79a4 0000001a 00000013 0000000e ce727f10 c05c46b4 00000000
      59. [48227.446950] 7ee0: c0816fdf 10ff7000 c07d0bc0 c07da764 c07cf2a8 d090f040 00000001 c003b800
      60. [48227.455135] 7f00: 00000000 d1146dc0 d090f544 cf3256b0 b5fd2854 d116d300 403c6f2b 00000022
      61. [48227.463320] 7f20: ce726000 00000000 b5fd28d8 c00e36b0 ffffffff 0000000d ce727f78 b5fd2d14
      62. [48227.471506] 7f40: 3be547a0 0038d08e 0000000d 10624dd3 b5fd29c8 ce727f90 0000004e c000f1e4
      63. [48227.479691] 7f60: ce726000 00000000 00186128 d116d301 b5fd2854 d116d300 403c6f2b 00000022
      64. [48227.487875] 7f80: ce726000 00000000 b5fd28d8 c00e38a4 00000001 b5fd28e8 b5fd28d8 00000036
      65. [48227.496060] 7fa0: c000f1e4 c000f060 00000001 b5fd28e8 00000022 403c6f2b b5fd2854 0015e648
      66. [48227.504245] 7fc0: 00000001 b5fd28e8 b5fd28d8 00000036 00000003 00000022 00000000 b5fd28d8
      67. [48227.512430] 7fe0: 0014f4f0 b5fd27cc 00080fcc b6cd9b8c 800f0010 00000022 7475612f 0073666f
      68. [48227.521007] [<bf00f0c4>] (NEXUS_BaseObject_P_RegisterUnregister [dvb_base]) from [<bf06a904>] (NEXUS_PidChannel_BaseObject_P_RegisterUnregister+0x28/0x34 [dvb_base])
      69. [48227.536135] [<bf06a904>] (NEXUS_PidChannel_BaseObject_P_RegisterUnregister [dvb_base]) from [<bf080448>] (NEXUS_PidChannel_Close+0x38/0x54 [dvb_base])
      70. [48227.549801] [<bf080448>] (NEXUS_PidChannel_Close [dvb_base]) from [<bf5a2214>] (bcm7335_demux_stop_feed_trans+0x414/0xfa0 [dvb_bcm7252s])
      71. [48227.562179] [<bf5a2214>] (bcm7335_demux_stop_feed_trans [dvb_bcm7252s]) from [<c0435338>] (dmx_section_feed_stop_filtering+0x34/0x8c)
      72. [48227.574196] [<c0435338>] (dmx_section_feed_stop_filtering) from [<c0433190>] (dvb_dmxdev_feed_stop+0xa8/0xb0)
      73. [48227.584120] [<c0433190>] (dvb_dmxdev_feed_stop) from [<c0433340>] (dvb_dmxdev_filter_stop+0x90/0xd0)
      74. [48227.593263] [<c0433340>] (dvb_dmxdev_filter_stop) from [<c0433d64>] (dvb_demux_do_ioctl+0x148/0x5b8)
      75. [48227.602405] [<c0433d64>] (dvb_demux_do_ioctl) from [<c04320b4>] (dvb_usercopy+0x8c/0x158)
      76. [48227.610595] [<c04320b4>] (dvb_usercopy) from [<c00e36b0>] (do_vfs_ioctl+0x3e8/0x5a8)
      77. [48227.618348] [<c00e36b0>] (do_vfs_ioctl) from [<c00e38a4>] (SyS_ioctl+0x34/0x5c)
      78. [48227.625668] [<c00e38a4>] (SyS_ioctl) from [<c000f060>] (ret_fast_syscall+0x0/0x30)
      79. [48227.633248] Code: e1a00001 e1a02005 e1a01009 e12fff3c (e598302c)
      80. [48227.639420] ---[ end trace e43613c29e064c5a ]---
      Alles anzeigen
      Vielleicht hilfts ja…

      Gruß