Pinned VTi 11.0.x Vu+ Zero (Support Thread)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich würde gerne wissen, wie ich die Box in den absoluten Fabrik Zustand bekomme. Sie (Zero) startet nach dem VTI 11.2.0 Update (auch mit dem empf. zusätzlichen Update) nicht mehr. Ich vermute die Box hat irgend einen Schaden nach dem flashen abbekommen. Profil ist nun auf dem neusten Stand ;)
    • Tim. Erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Hat zwar erst einmal geholfen. Wollte wieder VTI drauf flashen und alle sonstigen Erweiterungen. Habe mit dem Enhanced Movie Center angefangen und seit dem hat die Box einen Boot Loop. Ich kann nicht mehr das originale Zero Image flashen. Ist es ein Soft Brick? Jemand eine Ideehhierfür? Momentan ist die 3.01 mit dem Update drauf.
    • VTi 3.01? =O . Ich hatte hier irgendwo gelesen das man von so einer Alten Version erst mal
      eine frühere Version flashen soll und dann war da noch was mit dem Bootloader.
      Man kann wohl nicht von einer so alten Version auf die Neuste flashen.
      Aber keine Panik, das klappt schon, es wird sich hier bestimmt gleich jemand melden
      der weiß wie es von so einer Alten Version zur neuen geht.

      The post was edited 1 time, last by Tim Taylor22 ().

    • Für die Zero brauchst Du keinen neuen Bootloader, einfach erstmal das Original-Image aus der Database flashen, starten und danach dann das akt. VTI flashen!

      Wenn flashen nicht klappt, dann mal ein paar Stunden alle Anschlüße von der Box und stromlos stehen lassen, dann mit FAT32 USB Stick neu flashen, Anleitung ist im WIKI!
      Gruß

      Günter, der Tattermod :sleeping:

      The post was edited 1 time, last by Gunbock ().

    • Tim Taylor22 wrote:

      VTi 3.01? . Ich hatte hier irgendwo gelesen das man von so einer Alten Version erst mal
      eine frühere Version flashen soll und dann war da noch was mit dem Bootloader.
      Es geht hier um eine Zero.

      VTI beginnt bei dieser Box mit Version 8.X.X
      3.01 wird das Originalimage sein.

      Man kann im übrigen von einer alten VTI-Version direkt auf das aktuelle VTI 11.0.2 wechseln.
      In welchen Fällen bei welchen Boxen ein Bootlader erneuert werden sollte, kannst hier nachlesen:
      Bootloader – Vu+ WIKI
      Nehmt das Leben nicht zu ernst, ihr kommt eh nicht lebend raus!