Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wenn ich schon 16 Tuner mit Unicable betreibe, dann möchte ich auch 16 SCR-Frequenzen verfügbar haben, oder halt ohne Unicable alternativ 4 Antennenkabel (Legacy) für die beiden FBC-Tuner. Quote from izumar49: “Mir langen 8 Frequenzen für 2 FBC-Tuner und sind nicht ausgelastet ” Du verteilst 8 SCR-Frequenzen auf 2 FBC-Tuner in ein und der selben Box? Meiner Meinung wär das mehr als kontraproduktiv.

  • suche E2 Settings für Rumänien und DE

    Radar - - Settings

    Post

    Kann da nur mit einer "Alternative" helfen. OT Suchlauf mit der Box & anschiessend Anpassungen (Favoriten & Bouquets) auf einen PC mittels DreamBoxEdit, genau nach Deinen Vorstellungen /OT

  • Auch wenn er von rigendwo her eine entsprechende Senderliste bekommt, wird er nichts testen können. Vorab Flashen würde ich ja nur, wenn beim "Kunden" es kein Netzwerk/Internet gäbe. Dies auch in den Zusammenhang, dass ich neue Geräte vorab immer mit der original Software teste.

  • Quote from Mathias09876: “In die Box könnte ich ja dann quasi zwei FBC Tuner bauen ” Für 2 FBC-Tuner reichen 1 x 8 SCR-Frequenzen aber nicht. Wenn schon , dann Nägel mit Köpfen. Entweder 1 x 16 oder 2 x 8 SCR-Frequenzen. Sofern noch weitere Geräte in Bezug auf Unicable geplant wären, müsste man sogar noch einen Schritt weiter gehen.

  • Vielleicht kann Dir @raceroad schreiben, welcher Unicable-MS von Jultec diesbezüblich am besten passt. Vorab, pro Unicable-Stammleitung sollte es mindestend 8 SCR-Frequenzen geben.. 2 FBC-Tuner & 2 Antennenleitungen ein Modell mit mind. 2 x 8 SCR-Frequenzen oder halt 1 x 16 SCR-Frequenzen (über einen diodenentkoppelten Verteiler auf die 2 Zuleitungen). In Bezug auf "Fremdgeräte" darauf achten, dass u. U. nicht jeder Unicablemultischalter mit den vorhanden MS optimal zusammenarbeiten will.

  • Quote from TopForce: “Das war aber nicht von Anfang an der Fall. ” Irgend was zusätzlich installiert/aktiviert? VPS (VidoProgrammingSystem) oder sowas?

  • OT Was die Schnittstelle unterstütz ein Paar Schuhe. Ob es auf der Box Software gibt, die Bild- & Tonübertragen von einen externen Gerät über BT zur Box unterstützt, vermutlich eine anderes Paar Schuhe. Autoradios gerne Telefonie über BT und auch Musik. Fernbedienung d. Autoradios eher nicht über die BT-Schnittstelle. /OT

  • An der Dose gemessen oder am Antennenkabel das an der Box angeschlossen ist? Arte HD & 3sat HD sind ja nicht verschlüsselt, folglich eine Ermittlung in Richtung Softcam eher kontraproduktiv. Ohne zu wissen auf welchen Frequenzen die "gestörten" Sender senden, würde ich eher in Richtung Störeinstrahlung von einen funkenden Gerät wie DECT, WLan, Wetterstationen etc. tippen. Sofern das Antennenkabel von der Dose zur Box und ein Weiteres von der Box zum TV, würde ich das Letztere mal testweise entfe…

  • Helfen kann ich Dir diesbezüglich nicht. Gibt es da nur einen oder mehrere Kabelprovider? Bestenfalls Suchlauf mit der Box und im Anschluss mit DreamBoxEdit auf einen PC die Senderliste den pers. Bedürfnissen anpassen.

  • Sofern keines der beiden Antennenkabel krank oder tot ist, Sender von 4 Transponder von 2 der 4 Satebenen (Astra) gleichzeitig verfügbar. ZDF Info HD, ZDF Neo HD und ein paar wenige Andere auf einer vertikalen Ebene. Der Rest der dt. Sender auf Astra überwiegend auf den 2 horizontalen Ebenen. Astra Senderliste (deutschsprachige Sender) alphabetisch nach Satebenen Vielleicht hier mal schreiben welche Sender gerade aufgenommen werden und auf welche Du umschalten möchtest. Sender bitte beim komplet…

  • Ich tu vor den Flashen die Box runterfahren und stromlos machen. Den Datenstick stecken und der Box dann Strom geben. Deine Box sollte dann automatisch mit den Flashen loslegen. Voraussetzung, der Datenstick würde explizit nach der Anleitung im Wiki vorbereitet. Sofern schon ein Image höher als VTI 4.x auf der Box war brauch man den Bootloader nicht nochmal Flashen. Genaueres diesbezüglich auch im Wiki. Seriell flashen (nicht USB-Image) wäre auch möglich. Ebenso im Wiki beschrieben, wenn ich nic…

  • Ok, danke.

  • Für einen Unwissenden, kannst mal einen Screenshot von diesen "Extradaten" hier hochladen?

  • Quote from TomKruhs: “Du hast wohl 2 Dual-Tuner. ” Dann sollten wir hier mittels Screenshot mal sehen wie Tuner A, B, C & D konfiguriert sind. Single Tuner haben auch 2 F-Buchsen. Die unteren wären aber "Ausgänge" und keine "Eingänge" wie bei den Doppeltunern. Aber auch mit 2 Doppeltuner und nur 2 Antennenkabel max. Sender von 4 Transponder von 2 der 4 Satebenen.

  • Quote from ft1: “Auf der Solo stürzt der transkodierte aber ab. ” Kann denn die alte Solo überhaupt mit sowas umgehen? Glaube eher nicht. Vu+ Solo – Vu+ WIKI

  • Quote from ft1: “Wenn ich 2 Kabel habe, müsste ich ja einen Tuner voll zur Verfügung haben. ” Ein Stream belegt immer ein Tuner. Vorzugsweise würde ich der Box mit den FBC-Tuner 2 Antennenkabel gönnen. Vorteil, auf dieser Box immer noch 7 Tuner (Sender von 2 der vier Satebenen) "frei" wenn die alte Solo sich die Sender von dieser Box holt. Und kreuz & quer zwischen den Boxen würde ich keine Sender streamen wollen. Ausser der alten Solo sind ja alle Boxen mehr oder weniger mit Antennensignal vers…

  • OT Reboot kein "Allheilmittel" aber das Ein oder Andere lässt sich damit "beheben". Speziell wenn ein so softwarebeladene Gerät 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr werkeln muss. /OT

  • Mal einen automatischen Suchlauff mit der Option "vorher alte löschen = Ja" machen. Da mal schauen wieviele Sender die Box finden kann. Favoriten und Bouquets bleiben erhalten. Ohne zu wissen welche Box (Rubrik Uno 4K) und welches Image (Dein Profil ist ja leider leer), wird die "Senderliste" u. U. bei dieser Aktion im Vorfeld sogar noch automatisch (Festplatte) gesichert. Quote from fraggle80: “ch habe 1 Tuner angeschlossen 19,2grad Ost. Durch das eine Kabel kommt abernoch ein zweiter Satellit …

  • Dann schauen wir mal was @scottie testet und hier in Folge berichtet. Die "Gewwohnheiten" vom TE kennen wir ja gar nicht.

  • Kommt immer darauf an wie die Box letztendlich genutzt wird und was man diesbezüglich erwartet. EPG Refresh werden halt i. d. R. einmal innerhalb 24 Stunden die "interessanten" Transponder in Bezug auf EPG-Daten abgegrast. EPG Share Datenaustausch innerhalb einer Gemeinschaft (Mitglieder). Vermutlich untern Strich "aktueller" als EPG Refresh. Wenn ich selber ein "Zappweltmeister" bin, wird EPG Share die vernünftigere Lösung sein. Es soll ja exotische Sender geben, die nur sehr wenig an EPG-Daten…