Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Was für eine Smartcard hast Du denn von Unitymedia? Die Privat-Sender in HD (RTL HD, Sat1 HD, ...) funktionieren mit der UM02 nur im Modul...

  • Unter Linux funktioniert das mit Umlauten ganz gut, wenn man alles einheitlich auf UTF-8 stellt, also z.B. - LC_CTYPE=de_DE.UTF-8 - LANG=LC_CTYPE Dann funktionieren Umlaute in der Shell, in Dateien und in Programmen... solange die Programme sauber programmiert sind. Habe gerade gestern festgestellt, dass der Busybox-vi auf meinem OSMC-Raspberry keine sauberen Umlaute macht. Ein neu installierter vim funktioniert problemlos. Das klappt wie gesagt unter Linux-Distributionen von Raspberry PI bis zu…

  • Um Plugins zu deinstallieren, könntest Du mal folgendes versuchen: - Netzwerkkabel abziehen, - Box ohne Netzwerkkabel neu starten. Wenn die Box ohne Netzwerkkabel gestartet wird, sollte sie merken, das keine Netzwerkverbindung existiert und dann das Netzwerk überhaupt nicht aktivieren. Dann solltest Du in die Menüs gehen und Änderungen machen können.

  • Auf Ubuntu und anderen Linux-Distributionen kann man ja einfach ein Terminal-Fenster öffnen (z. B. xterm) und dann mit ssh auf die Box gehen. Das funktioniert, und dafür braucht man kein Telnet.

  • Wo hast Du die AVI-Dateien denn her? Aufnahmen von der Box sind ja TS-Dateien... Auf welcher Box sind die AVI-Dateien nicht abspielbar?

  • Hattest Du die Ultimo 4K bei all deinen vorherigen Versuchen nie ausgeschaltet...?

  • Sieht so aus, als würde irgendwas das Runterfahren blockieren. Das kann z. B. ein nicht erreichbares Netzwerklaufwerk sein. Um herauszufinden, wo es hängt, kannst Du mal das Debug-Log einschalten. Dann neu starten und nach einer Minute runterfahren. Dann ist vielleicht am Ende des Debug-Logs zu sehen, was die Box da macht.

  • Ich würde mal sagen, wenn nach Ausstecken und neu Einstecken des Antennenkabels der Empfang jetzt wieder funktioniert, hast Du gefunden, an welcher Stelle der Kabelneuverlegung das Kontaktproblem war...

  • Der Flash-Vorgang ist etwas heikel und verzeiht keinen Fehler. Da muss ganz genau Schritt für Schritt nach der Anleitung im Wiki vorgegangen werden. Die findest Du hier: Vu+ Wiki - Installation

  • Vu Receiver in LAN Netzwerk integrieren

    RickX - - Netzwerk

    Post

    Was bedeutet „Sat-Receiver unter LAN“ betreiben...? Ich kann mit dieser Formulierung wenig anfangen. Möchtest Du... - Die Box an‘s LAN anschließen? Das geht. - Von der Box streamen? Das geht, wenn der Client es kann. - Sender über das SAT-IP-Protokoll verteilen? Das ist soweit ich weiß problematisch... Also, was möchtest Du wirklich machen?

  • Quote from Corvuscorax: “Im Trafo Wicklungen verschmolzen. ” Hätte nicht gedacht, dass es in den Vu+-Netzteilen noch Trafos gibt... Ich dachte, das sind heute alles elektronisch geregelte Schaltnetzteile...

  • duo 4K delayed descrambling

    RickX - - VTI Team Image [EN]

    Post

    The dalyed decryption is executed only in Standby mode and only if the box is not active (i.e. no recording). The decryption can always just process one file at a time, so all recodings have to be decrypted step by step sequentially. Decryption is done in real-time, thus it takes as long as it would take to view the recording. If you have recordings with different encryptions, needing different CI modules, this should work, as long as the channels are correctly assigned to the CI modules.

  • Ich habe das mal ausprobiert. Aus einem Cygwin MinTTY funktioniert das mit TERM=xterm perfekt, inklusive Farben. vuplus-support.org/wbb4/index.…d10ef6269fc69a2c97735a04c Mit Putty sieht es nicht so schön aus, da die grafischen Symbole für die Boxen nicht funktioniert. Es werden stattdessen Buchstaben angezeigt vuplus-support.org/wbb4/index.…d10ef6269fc69a2c97735a04c Das Problem ist bei mir also der Client. Die Box und der Midnight-Commander machen das schon richtig... Könnte sein, dass man bei P…

  • 1. Du musst den PIN in den CI-Einstellungen eintragen. Du möchtest keinen Jugendschutz, aber der Sender fragt natürlich trotzdem danach. Wenn der PIN gespeichert ist, wird der automatisch gesetzt. 2. Die Entschlüsselung sollte laufen, wenn die Box im Standby ist und nichts zu tun hat. Das Zeitfenster dazu kann man auch konfigurieren. 3. Die Aufnahmen sind ja noch verschlüsselt. Wie sollen die dann auf dem Handy funktionieren...? Es macht übrigens Sinn, HD+ nicht auf die Sky-Smartcard buchen zu l…

  • Kanalliste retten

    RickX - - VTi Team Image Vu+ Solo 4K

    Post

    Kanalsuche mit "alte löschen" ändern nur die zentrale Kanalliste. Deine IP-Sender sind in den Favoriten. Die werden von der Kanalsuche nicht gelöscht oder verändert.

  • @Dieter59, das kann so nicht stimmen... Wenn in den A/V-Einstellungen 2160p eingestellt ist, skaliert die Box alles auf 2160p. Am TV kommen dann nicht die ursprünglichen Auflösungen an. Das ließe sich nur mit AutoResolution erreichen. Das hat dann aber die beschriebenen Nebeneffekte, dass bei jedem Auflösungswechsel der Bildschirm schwarz wird, wenn umgeschaltet wird. Ich persönlich glaube nicht, dass der TV soooo viel besser skalieren kann als die Box. Skaliert werden muss so oder so, und da is…

  • Quote from UltimoMAWA: “In den AV Einstellungen habe ich 1080i angegeben was der Deutschen TV Norm entspricht. ” Das würde ich so nicht sagen... Mit 1080i senden nur die Privatsender. Die öffentlich rechtlichen senden in 720p und nicht in 1080i. Du musst dir erstmal klarwerden, was Du haben möchtest... Wenn Du AutoResolution nicht nutzt, ist die Ausgabe-Auflösung in den A/V-Einstellungen fest eingestellt. Hier könntest Du z.B. 2160p einstellen. Dann skaliert die Box alles und der TV muss nichts …

  • VU HD 1080p Skinparts

    RickX - - Skins

    Post

    Je nachdem, welchen Skin Du verwendest, gibt es dazu vielleicht einen Skinpart. Da die Lautstärke aber ohnehin überhaupt nicht an der Box geregelt werden sollte, sondern an dem Gerät, das den Ton ausgibt (TV oder AVR), braucht das vermutlich kaum jemand...

  • Box VuDuo2 startet nicht

    RickX - - VTi Team Image Vu+ Duo2

    Post

    Du kannst ja noch per Netzwerk auf die Box. Wenn Du mit Telnet/Putty drauf gehst, kannst Du den Plugin-Ordner vom VWeather-Plugin löschen. Ich weiß aber nicht, ob sich das so tief in die Infobar eingebaut hat, dass es dann trotzdem weiter knallt...

  • Auf jeden Fall ist eine Nutzung der Box nur über Netzwerk eine Krücke und nicht mit der direkten Nutzung zu vergleichen... Du brauchst auf dem TV (oder in einem Zusatz-Gerät am TV) eine Software, die dir eine Bedienung der Box erlaubt. Hier geht es ja nicht nur um das Streamen an sich, sondern auch EPG, Aufnahmen, ... Ich hatte das mal mit Kodi und dem Enigma-PVR-Client probiert. Das funktioniert im Prinzip, ist aber immer etwas träge. Außerdem gibt es dann immer Ecken, an denen es doch klemmt. …