Search Results

Search results 1-20 of 327.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Gibt immer noch nix Neues, oder? Muss ich halt bei der DM900 bleiben...

  • Nachdem ja inzw. vielleicht ein paar mehr Leute die Box haben - vielleicht erbarmt sich ja doch nochmal jemand und opfert 10 Sekunden seiner oder ihrer Zeit, um mal schnell im Menü nachzuschauen, ob es diese Option gibt... PS: In einem anderen Thread habe ich einen Screenshot vom A/V-Menü gesehen. Es gibt offenbar zumindest schon mal den Punkt "Dolby Digital+ (AC3+) als Standard" -> ja/nein. Die Frage ist dann halt nur, was die Box macht, wenn man dies auf "nein" stellt. Meine Vermutung/Befürcht…

  • Bißchen schade, dass hier immernoch keiner etwas dazu sagen kann, ob es diese Option bei dieser Box nun gibt oder nicht... unsure.png @anudanan: Möglicherweise hatte Deine Box das damals auf PCM konvertiert - DAS ging immer schon und auch mit den anderen Vu+ Boxen.

  • Das musst Du auch nicht wissen. Du musst aber halt auch keine sinnfreien Fragen stellen...

  • @AirRailey: Und ich hatte noch überlegt, ob ich dazuschreiben soll, dass ich keine Diskussion darüber anfangen will, wofür das gut ist, und dass das eine ganz einfache Frage ist, die jeder, der das Teil hat, mit "ja" oder "nein" beantworten kann. Aber dann dachte ich mir 'Nee, komm, lass, du musst die Leute nicht immer gleich von vornherein belehren, es muss ja nicht immer so laufen wie hier...' Muss es scheinbar doch... Also bitteschön, extra für Dich: 1. Ja, es gibt Sender, die eine DD+ Tonspu…

  • Moin, hat die Duo 4k eigentlich die bei Dreamboxen vorhandene Option zum Downmixen von Dolby Digital Plus nach Dolby Digital spendiert bekommen? Die bisherigen Vu+ Boxen hatten das ja nicht. Danke!

  • @Trial: Danke fürs Testen. Bestätigte, was ich mir schon dachte. Inzw. steht eine DM900 hier, die DD+ auf DD downmixt. Wenn das bei Vu+ auch irgendwann mal gehen sollte, wechsle ich vermutlich wieder zurück.

  • Also das mag ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass die nur 2.0 senden. Das Weltsignal wird ja in 5.1 angeliefert, und auf'm normalen RTL ist der Ton ja auch DD 5.1. Das wäre schon ziemlich ärmlich, wenn die DD+ Tonspur auf RTL UHD dann nur 2.0 wäre.

  • Ja, PCM mit normalem DD5.1 hatte ich probiert. Da klingt alles so, wie es soll. Das dürfte daran liegen, dass die Soundbar dann 5.1 PCM-Kanäle empfängt und diese halt einfach ganz normal wie ein DD5.1-Signal nativ auf die 6 Kanäle ausgibt. Wenn die Box aber DD+ als PCM ausgibt, scheint sie dies vorher wie gesagt auf 2.0 downzusamplen und dann als PCM auszugeben. Jedenfalls lässt der Klang keine andere Vermutung zu. Quote from berlin69er: “Ich denke, du hast mich falsch verstanden! Es ging um den…

  • Ja, das hatte ich. Leider kann ich es aktuell nicht testen, da es außer dem RTL UHD keinen anderen auf der Box nutzbaren Sender mit DD+ Tonspur gibt. Aber es war so, dass in der PCM-Einstellung die Stimmen nicht mehr aus dem Center, sondern aus den L/R-Kanälen kam. Meine Vermutung diesbzgl. wäre, dass die Box in dieser Einstellung dann DD+ trotzdem erst auf DD2.0 runtermixt, denn ein Downmixing auf DD5.1 kann sie ja offenbar nicht. Und dann gibt sie halt letztlich PCM-Stereo aus. Die Soundbar wi…

  • Gegenfrage: Warum MUSS das ersichtlich sein? Diese Diskussion hat doch mit der eigentlichen Frage, nämlich ob die Vu+ DD+ auf DD downsamplen kann oder dies geplant ist, überhaupt nichts zu tun. Dein Problem war doch einfach nur, dass Du dachtest, Du hättest einen Grund gesehen, warum meine Fragestellung unsinnig ist. Wieso muss ich bei einer Frage alle möglichen Begleitumstände, die mit der Frage nix zu tun haben, dazuschreiben, nur damit Du merkst, dass ich genauso viel Ahnung habe wie Du und e…

  • Naja, es steht bereits weiter oben, was für eine Soundbar es ist. Und Du kannst davon ausgehen, dass ich, genauso wie Du, selbst gewusst hätte, dass diese Diskussion bei einer normalen Soundbar natürlich hinfällig gewesen wäre. Bei meiner Soundbar sind in der Tat zwei echte Rear-Speaker sowie ein Subwoofer vorhanden, so dass das Ganze abgesehen davon, dass die die beiden Fronts und der Center halt in der Bar stecken und nicht separat stehen, ein echtes 5.1-Setup ist. Einen Unterschied zwischen D…

  • Der Hinweis auf Dream war interessant. Heißt das, dass eine DM900/920 das von mir Gesuchte könnte? Das wäre dann nach vielen Jahre Vu+ - leider - ein Grund für einen Wechsel... Edit - habs gerade selbst gefunden: Advanced Audio Settings Plugin. Schade, dass es das hier nicht gibt...

  • @eddie: Naja, an den Tonaussetzern würde sich durch ein Downmix vermutlich erstmal nix ändern. Für mich persönlich wäre das Ganze interessant, weil ich eine Soundbar (eine Bose ST300) habe, die kein DD+ decodieren kann. @dhwz: Also lt. Wikipedia-Artikel zu DD+ enthält die DD+ Tonspur auf BDs zumindest i.d.R. einen DD-Core. Solange ich nicht irgendwo nachlesen kann, dass die DD+ Tonspuren bei TV-Sendern keinen solchen enthalten, würde ich im Moment davon ausgehen wollen, dass dieser vorhanden ist…

  • Moin, weiß zufällig jemand, ob es geplant ist, dass die Vu+ Boxen Dolby Digital Plus als normales Dolby Digital ausgeben können? Das wäre derzeit etwas und wahrsch. auch so ziemlich das Einzige, was "normale" Receiver wie z.B. der Sky UHD-Receiver können. Was natürlich kein Grund ist, das Teil deswegen zu bevorzugen. Um vorschnellen Antworten zuvorzukommen: Ja, ich kenne die Downmix-Einstellung, ja, ich weiß, dass diese auch Dolby Digital Plus downmixt. Allerdings mixt sie halt sowohl Dolby Digi…

  • Ton verzögert

    Catman - - Software allgemein

    Post

    Ich grabe diesen Thread mal aus... Gibt es inzw. eine Lösung bzw. eine Antwort bzgl. des Problems, dass die "Allgemeine Dolby Digital Verzögerung" nicht mehr funktioniert? Ich bin ziemlich sicher, dass das mal ging, aber offenbar schon länger nicht mehr. Bei PCM-Ausgabe funktioniert der eingestellte Delay, aber eben nicht bei DD-Bitstreamausgabe. Da es die Einstellung ja getrennt für PCM und DD gibt, sollte man erwarten, dass es auch für Beides geht. Ich benötige den negativen Einstellbereich di…

  • S. mein Beitrag #128 eine Seite weiter vorn - da hatte ich einen anderen Beitrag von vor ein paar Monaten verlinkt, wo ich das schon einmal zusammengesucht hatte.

  • Ich verstehe die Frage nicht so recht. Der weich scrollende Renderer kann grundsätzlich in jedem VFD-Skin verwendet werden, allerdings muss JEDER Skin natürlich entsprechend editiert werden - von alleine geht es nicht. Wie auch?! Wie bereits mehrfach gesagt, muss hierzu in der XML der standardmäßig verwendete, ruckelnde Renderer "RollerChar" bzw. "RollerCharLong" durch den Pasurimi-Renderer ersetzt werden. Und dieser muss natürlich auf die Box kopiert werden (s. mein Skin 2 Seiten weiter vorne).

  • Ja, ich weiß, wie das geht - s. mein Link...