Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das ist etwas zu wenig, ich errreiche so knapp 70MB/s. Gruß, Stefan

  • [Closed] Mehrere Netzwerkadapter

    Teddybär - - Netzwerk

    Beitrag

    Warum einfach wenn es auch umständlich geht?

  • [Closed] Mehrere Netzwerkadapter

    Teddybär - - Netzwerk

    Beitrag

    Dem kann ich widersprechen. Mit einem Kabel ist es kein Problem den Maximalwert von 1000MBit dauerhaft zu erreichen. Nicht zu einer VU+-Box, dafür ist der Prozessor zu schwach, aber von meinem Surface zum Server kopiere ich dauerhaft mit 982 MBit. Da gibt es keine Einbrüche, wenn der Nachbar auch das WLAN nutzt oder jemand durch die Funkstrecke läuft. Ein Kabel bleibt halt ein Kabel bleibt ein Kabel Dass bei vielen kleinen Dateien der Datenstrom ein bisschen einbricht, hat andere Ursachen als di…

  • [Closed] Mehrere Netzwerkadapter

    Teddybär - - Netzwerk

    Beitrag

    Das hängt von Deinem Stick ab. Das eingebaute WLAN kann ja nur 2,4GHz, ein Stick möglicherweise auch 5GHz. Einen Stick könnte man mit einer USB-Verlängerung auch funktechnisch besser platzieren, also hat ein Stick schon Vorteile. Ob das aber in Deinem Fall zum Tragen kommt, musst Du einfach ausprobieren, das wird Dir hier keiner sagen können. Gruß, Stefan

  • Ich behaupte einfach mal ganz selbstbewusst, dann hast Du den Punkt mit dem "Unsichere Gastanmeldungen aktivieren" nicht berücksichtigt oder falsch umgesetzt, der zahlt nämlich genau darauf ein. Gruß, Stefan

  • [Closed] Mehrere Netzwerkadapter

    Teddybär - - Netzwerk

    Beitrag

    So ist es, die Duo² hat WLAN mit 2,4GHz schon eingebaut.

  • Das eine schließt das andere aus. Schalte den Schnellstart wieder ein und klicke ganz normal im Ausschaltmenü auf "Herunterfahren". Das sollte fix gehen und der Start ist auch viel schneller. Wenn Du den Rechner warum auch immer mal ganz normal runter fahren willst, dann kannst Du die Shift-Taste beim klicken auf "Herunterfahren" gedrückt halten und der Rechner fährt wie früher runter als es den Schnellstart-Modus noch nicht gab. Wenn Du den Schnellstart nutzen möchtest, würde ich den Rapid-Modu…

  • Der Schnellstart ist nicht fürs debuggen, sondern damit der Rechner schneller startet. Dabei wird der Kernelspeicher auf die Platte geschrieben und so "eingefroren". Das sind aber nur wenige Megabyte und es geht schneller als wenn der Kernel bei einem Start alle Treiber neu laden und initialisieren müsste. Kann es vielleicht sein, dass Du den Schnellstart mit einem Hibernate verwechselst? Beim Hibernate wird der komplette Speicher auf die Platte geschrieben und da Du mit 32 GB relativ viel davon…

  • Eine kurze Recherche über den Rapid Modus von Samsung, den ich bisher ehrlich gesagt noch nicht kannte, lässt nichts gutes erahnen. Der Treiber nutzt den RAM Deines PCs als Cache. So glaubt das Betriebssystem es hätte die Daten schon geschrieben, obwohl sie noch im RAM sind. Ein Quell ewiger Freude, wenn man denn auf Probleme steht... Abgesehen davon, dass die synthetischen Geschwindigkeitsvorteile in der Realität eh nicht merkbar sind. Ich würde es genau anders herum machen, Rapid Mode ausschal…

  • Zitat von BigR: „Die SSD ist eine Samsung evo 850 aus dem Jahr 2015. “ Auch die hat eine hervorragende Haltbarkeit, keine Sorge. Lass die Ramdisk und alle anderen Performance-Tweaks weg. Weniger ist mehr, glaub mir!

  • Du kannst auf die Ramdisk verzichten. Heutige SSDs haben eine so hohe Endurance, dass das nicht nötig ist. Die Zellen können oft genug überschrieben werden und die Firmware sorgt dafür, dass die Zellen gleichmäßig abgenutzt werden, also mach Dir darüber keinen Kopf. Wenn Du einen Datenbankserver hättest, der unter Dauerfeuer steht, dann ja, aber bei einem Desktop-PC, der nur ein paar Daten des Browsers cached ist das nicht nötig. Gruß, Stefan

  • Schön, dass Du jetzt den Fehler kennst. Ich habe seit 20 Jahren keine Ramdisk mehr benötigt. Was hast Du denn mit der Ramdisk bezweckt? Vielleicht gibt es ja eine elegantere Methode, die wir Dir empfehlen können.

  • Gut, Du hast Dich entschuldigt. Damit ist denke ich auch gut Ist das Problem jetzt noch da? Hast Du mal geprüft was @RickX gefragt hat? Hast Du vielleicht 2 Webinterfaces installiert? Bist Du sicher dass Telnet nicht geht? Wenn das nicht gehen sollte, dann hättest Du ein echtes Problem.

  • Zitat von BigR: „Der Link kommt per E-Mail. “ Hinter dem Link finde ich eine Anleitung wie man .Net installiert. Dies passiert über das Aktivieren von .NET Framework in der Systemsteuerung, wobei die Installationsdateien automatisch in der passenden Version heruntergeladen werden. Im allerletzten Absatz gibt es eine Warnung, dass man in einen nicht supportbaren Zustand gelangen kann, wenn man die Installationsquellen nicht automatisch herunterladen, sondern von einer nicht zu der Windows Version…

  • Zitat von BigR: „Microsoft selbst sagt, mit .NET Installationen kann das System in einen nicht wartbaren Zustand kommen. “ Hast Du da mal eine Quelle für? Das interessiert mich brennend... Zitat von BigR: „wegen anderen Problemen mit der Registry “ Das habe ich bisher nur gesehen, wenn mit irgendwelchen Tweaking-Tools, die den Rechner "schneller höher weiter" machen sollen, an der Registry rumgefummelt wurde oder manuell was gelöscht wurde. Eigentlich ist die Registry nämlich ziemlich robust. Gr…

  • Ich glaube ich habe meinen Privatrechner (Surface Pro aus dem Jahr 2013) seit dem ich ihn bekommen habe, noch nie neu installiert. Er hat alle Updates von 8 auf 8.1 und die diversen Windows 10 Versionen immer als Update mit gemacht.

  • Wenn Du OSCam noch ne Chance geben willst: Zitat von Peter65-1: „Noch ne Möglichkeit betreffs OScam: blockemm-g = 1 ins7e11 = 15 in die Datei oscam.server unter etc - tuxbox - config einzufügen. “ Hast Du das mal probiert? Die Kabel-Karten werden üblicherweise mit völlig sinnlosen globalen EMMs geflutet. Wenn das hilft, dann würde ich aber die globalen EMMs nicht generell blocken, sondern mit dem Cache arbeiten und gleiche EMMs nur ein oder zwei Mal auf die Karte schreiben lassen. Sonst kommen j…

  • Zitat von MacGable: „FCC abschalten probier ich auch mal. Müsste im VTI-Panel gehen, richtig? “ Das findest Du bei den Erweiterungen.

  • Schalte mal FCC aus.

  • Samba Freigabe vom Laptop zu Vu+

    Teddybär - - Netzwerk

    Beitrag

    Ich rate dringend von diesen Registry-Änderungen ab. Hast Du Dir meine Anleitung zum Einrichten oder Reparatur der SMB/CIFS Freigabe und des Computersuchdienstes schon mal durchgelesen?