Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Abstürze alle paar Tage

    rdamas - - Allgemeines Vu+ Uno 4K

    Beitrag

    Jep; da hast du irgendein Programm installiert, das sich nach und nach den vorhandenen Hauptspeicher einverleibt und nicht wieder freigibt. Sowas wird in der Regel von Memory-Leaks verursacht. Um das Betriebssystem irgendwie am Leben zu behalten, schlägt der OOM-Killer (out-of-memory-Killer) zu und beendet zwar nicht wahllos aber fast immer solche Programme, die man gerne nicht beendet hätte. Bei dir als erstes ein "wr01-cccam2016", danach "enigma2". Was da jetzt bei dir das Programm ist, welche…

  • Crash nach Autocheck

    rdamas - - Allgemeines rund um Plugins

    Beitrag

    Mach auch mal ein "df -i" um zu schauen, ob dem Stick vielleicht die Inodes ausgegangen sind;

  • Kein Grund für einen Doppel-Post - das wird sehr ungern gesehen. Da du dein Profil nicht ausgefüllt hast: Hast du eine MIPS-Box oder eine ARM (4k) Box? Wenn MIPS: die spielen zum Beispiel keine HEVC/h265-Codecs ab. Ansonsten: wie @tantalos gesagt hat.

  • Die üblichen Fragen hier: - welche Smartkarte verwendest du? - wie sieht deine Oscam-Konfiguration aus? Konfigurationsdateien oscam.server, oscam.conf und oscam.user und ein Livelog mit Kartenstart und wenn der Fehler auftritt, bitte in Spoilern hier posten

  • Fragen zum Mediaplayer

    rdamas - - Allgemeines rund um Plugins

    Beitrag

    Eine Frage vorweg: möchtest du wirklich den "MediaPlayer" benutzen? Oder drückst du auf der Fernbedienung die "Aufnahmen" oder "R"-Taste? Dann wärst du in der Movie-Liste, die meiner Meinung nach auch wesentlich besser geeignet um Filme zu schauen. Wegen der .ts-Filme: Ich würde versuchen, einen der Filme am PC oder Mac mit einem der bekannten Programme (Avidemux, Handbrake, MKVToolNix, ...) mal in ein anderes Format zu konvertieren (mkv, mp4); bei Avidemux und Handbrake kannst du dafür als Code…

  • Nein, die Tuner sind nicht steckbar, sondern fest verbaut.

  • In einem älteren MacBook ist mir vor Jahren mal von heute auf morgen eine HDD kaputt gegangen. Gut dass es damals schon TimeMachine gab - da ging nichts mehr. Bei SSD's gehe ich stark davon aus, dass ein Ausfall sich ankündigt. Außerdem ist das Muster wie beim Receiver geschrieben wird (wenige große Dateien) anders als beim PC (eher viele kleine Dateien). Ich bilde mir ein, dass das eher gut für eine SSD ist. Und technologisch ist SSD und Flash-Speicher in der Box jetzt nicht weit auseinander.

  • Ich glaube nicht, dass du dir darüber Gedanken machen musst. In meinem MacBook von 2012 werkelt ebenfalls eine SSD, und das Ding ist jeden Tag an, und darauf wird definitiv mehr geschrieben als am Receiver.

  • Ja, das umschalten der Sat Ebene funktioniert über Spannung, die der Tuner liefert. Wenn das Kinderzimmer am selben Multischalter hängt, ist vermutlich wirklich der Tuner der Solo2 defekt. Ich würde trotzdem noch versuchen, ob die Solo2 mit nur einem Kabel am 1. Eingang (also nicht dem Haupteingang) funktioniert.

  • Ich würde in Richtung LNB schauen, kann aber auch Multischalter sein. Dir fehlt offenbar mindestens die komplette Horizontale Ebene. Hängt der TV an der selben Anlage? Kannst auch mal die Kabel an der Solo2 tauschen.

  • EPGrefresh arbeitet nicht

    rdamas - - Allgemeines rund um Plugins

    Beitrag

    Feed kannst du gerne auch für dich übersetzen mit App-Store, Play-Store, wegen meiner IPK-Store. Die Pakete (IPK's) befinden sich auf einem zentralen Server und werden über den internen Paket-Manager auf deine Box heruntergeladen und von dort direkt installiert.

  • Und bei den Einstellungen in z.B. Handbrake ist für mich ein guter Kompromiss: im Reiter Video den VideoCodec H.264 wählen, konstante Qualität, RF 24, Rest so lassen. Das Video wird sicher um den Faktor 3-5 größer werden, da HEVC (oder H.265) sehr viel besser optimiert.

  • Openwebif geht nicht!

    rdamas - - VTi Team Image Vu+ Zero

    Beitrag

    Log dich per Telnet oder SSH auf der Box ein und gib auf der Kommando-Zeile dann mal ein: Shell-Script (2 Zeilen)Danach die Box neu starten und schauen, ob's damit funktioniert.

  • Openwebif geht nicht!

    rdamas - - VTi Team Image Vu+ Zero

    Beitrag

    Das bezweifle ich; es gibt keine OpenWebif-Plugins. Erstelle ein Debug-Log und poste es hier im Spoiler oder als Anhang.

  • Klar, am PC z.B. mit den freien Tools AviDemux oder Handbrake; da sollest du als Codec jeweils h264 oder x264 auswählen.

  • Kann alles mögliche sein; angefangen von verstellter Schüssel, keine freie Sicht zum Sat, sterbendes LNB, F-Stecker, schlechte Stecker-Verbindungen, Kabel. Hast du die Möglichkeit, ein Sat-Kabel mal direkt am TV anzuschließen, um zu schauen, ob der Fehler dort genauso auftritt?

  • [OT] Brauchst du Hilfe? Z.B. zu VTi 13? [/OT]

  • Für irgendwas muss das Profil ja gut sein und in der Signatur steht auch Solo2 ...

  • HEVC mit ner Solo2? Das wird sicher nie funktionieren.

  • Nimm dir einfach irgendeinen Film/eine Aufnahme (z.B. eine extra dafür heute gemachte Aufnahme) vor und probier es aus! Dann kannst du nichts kaputt machen, wenn du dich nicht extrem dämlich anstellst