Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • habe schon länger keine 3,5 Zoll mehr gekauft würde aber zwischen diesen hier wählen WD Blue 4TB, SATA 6Gb/s (WD40EZRZ) Seagate SkyHawk 4TB, SATA 6Gb/s (ST4000VX007) WD Purple 4TB, SATA 6Gb/s (WD40PURZ)

  • Die kannst du schon anschließen, ist kompatibel. Das Thema SMR kann aber gerade bei Aufnahmen schonmal für Aussetzer sorgen. Sowas passiert nicht dauernd und hängt auch davon ab, was auf der HDD an Filmdateien wo genau liegt, was gelöscht wurde, wie sich die freien Cluster verteilen und und und. Es gibt halt ein recht hohes Risiko, dass die Aufnahmen auch mal Aussetzer haben. Es kann auch schonmal Ärger eben, wenn du Filme auf ne PC schiebst und dabei dann auch eine Aunahme parallel läuft. Habe …

  • würde ich nicht nehmen. Die macht SMR anstatt CMR und das bei einer 3,5 Zoll HDD dieser Grösse. Als Archive HDD nutzbar, aber problemaisch als Arbeits-HDD

  • Vu+ UNO4K SE Aufnahmefehler NAS

    anudanan - - Netzwerk

    Beitrag

    Die Clustergrösse von 8K finde ich sinnvoll in den Setup. Das passt ja zu der Überlegjng wegen der Aufteiilung auf die HDD. Also kann es das auch nicht sein als direkte Ursache

  • Vu+ UNO4K SE Aufnahmefehler NAS

    anudanan - - Netzwerk

    Beitrag

    Bin echt mal gespannt, was am Ende die Lösung ist

  • Vu+ UNO4K SE Aufnahmefehler NAS

    anudanan - - Netzwerk

    Beitrag

    Ist der Schalter in der Syno mit dem 4K Cluster wirklich auf für Formatierung des EXT4 gemeint oder hat das bei denen was mit Clusterung von NAS Systemen zu tun. Ich habe gerade mal im Netz versucht zu verstehen, was dieser Schalter macht, da finde ich aber nur immer was zu dem Clustern von NAS Systemen

  • Vu+ UNO4K SE Aufnahmefehler NAS

    anudanan - - Netzwerk

    Beitrag

    ich meinte, 4K Cluster sind normalerweise die Standardeinheit, die ein EXT4 Filesystem verwaltet als kleinste Größe, die man adressieren kann. Früher waren das dann immer 8 Sektoren a 512 Byte auf einmal, die man dabei auf HDD schreibt. Heute haben viele HDDs 4 KByte Sektoren, das passt ja dann immer noch sehr gut zu den 4K Clustern des EXT4 als kleinste Einheit. Jeder Cluster ist dann ein echter Sektor auf der HDD. Wenn man nun RAID5 mit 4 K Clustern im EXT4 macht, müsten sich eigentlich diese …

  • Du meinst du schaust eine Aufnahme zeitversetzt und dann passiert das? erinnert mich irgendwie an diesen Thread hier Aufnahme VOX HD Automobil keine Zeitsprünge möglich

  • Vu+ UNO4K SE Aufnahmefehler NAS

    anudanan - - Netzwerk

    Beitrag

    Habe gerade mal ein wenig RAID5 überflogen. Das gibt es schon teilweise Einbußen beim Schreiben, weil die Daten auf alle HDDs verteilt werden und incl parity Sektor. Mir ist jetzt nicht ganz klar, wie das sich verhält, wenn man ein EXT4 mit normalerweise 4 KByte Clusters auf HDDs verteilt, die ja heute auch 4K Sektoren haben und dann ein 4K Cluster dabei auf alle HDDs verteilt wird. Das klingt irgendwie danach, dass da machmal auch wieder alte Daten gelesen werden müssen, wenn neue Daten geschri…

  • bei laufenden Streaming kannst du nicht einfach das WLAN abschalten und hoffen, dass der Stream weiterläuft. Das sind dann ganz andere IP Adressen in Benutzung. Kannst du denn ohne WLAN, also direkt aus dem Internet, auch keinen transcodierten Stream oder normalen Stream starten? Mit welcher APP machst du das jetzt? IOS oder Android? Bedienst du das jetzt komplett mit einer APP oder anfänglich im Browser?

  • Vu+ UNO4K SE Aufnahmefehler NAS

    anudanan - - Netzwerk

    Beitrag

    Dann sieht das ja irgendwie danach aus, dass das NAS es nicht schafft, kontinuierlich einen Datenstrom zu schreiben, der in Echtzeit mit einige Mbit/s ankommt. Dieses Thema gibt es ja immer wieder. Im Schnitt ist die Bandbreite riesig, aber wenn es zwischendurch mal irgendwelche Pausen gibt, werden solche Echzeitdatenströme nicht richtig bedient. Siehe VoIP, wie oft gibt es da immer noch Aussetzer, obwohl die Bandbreite ja gering ist. Vielleich hat ja das RAID dort gelegentlich "große" Latenzen

  • Vu+ UNO4K SE Aufnahmefehler NAS

    anudanan - - Netzwerk

    Beitrag

    Du kannst es nur rausbekommen, wenn du etwas anderes als NAS verwendest, ob es an der VU oder an dem NAS liegt. Notfalls auch eine freigegeben HDD eines PCs.

  • Die guten FANTECs Dann kann man das INATECK auch von der Liste streichen. Es wurde mal in einem anderen thread empfohlen, nun wissen wir, dass es nicht alles macht, was man braucht Danke für die Info

  • App für Streaming und Medienwiedergabe

    anudanan - - Mobile-Apps

    Beitrag

    Die weiteren Ordner kann man in telleymote mit Lesezeichen hinzufügen. Ist aber etwas aufwendig, wenn man viele hat Man kann auf dem ipad/iphone aber auch direkt mit dem Browser und openwebif streamen. Wenn man auf der mobilen Ansicht auf die Desktopansicht wechselt, dann kann man ja komplett durch die Movieordner navigieren, wenn diese vom movie Verzeichnis aus verlinkt sind

  • Vu+ UNO4K SE Aufnahmefehler NAS

    anudanan - - Netzwerk

    Beitrag

    Ist denn die Software im NAS up to date?

  • Wenn du zwei FBC Tuner hast, also 4 Anschlüsse an der Duo4K und bisher an jedem Tunern ein Kabel hast, (am besten an Tuner A und Tuner I), dann musst du Tuner B mit Tuner A verbinden und Tuner J mit Tuner I verbinden Oder meinst du, dass du zwei Tuner hast, weil du zwei Eingänge hast. Wenn das so ist, dann hast du nur einen FBC tuner mit zwei Eingängen. Dann wäre die Konfig aber richtig Wie ist es also genau?

  • Authentisierung kannst du nur an der VU einstellen, korrekt Klickst du für transcodiertes Stream auf den Bildschirm oder auf das Handy? Wenn du auf das Handy drückst, dann erzeugt das OWIF einen m3u8 Datei, in der als Zielport der Port eingestellt wird, der man im OWIF unter den Einstellungen für Transcodieren eingetragen hat. Hast du dort auch Port 8002 eingetragen? Dort kannst du auch andere Parameter noch einstellen, die das OWIF dann mit in die m3u8 Datei reinschreibt, damit der Transcoding …

  • App für Streaming und Medienwiedergabe

    anudanan - - Mobile-Apps

    Beitrag

    Ich finde en2player nicht mehr im APPstore. Kann das sein, dass es den nicht mehr für aktuelles IOS gibt?

  • App für Streaming und Medienwiedergabe

    anudanan - - Mobile-Apps

    Beitrag

    Ich nutze tellymote dafür, tut ganz gut. Auch e2Remote gibt es, kostet dann etwas zum Streamen

  • Dann sollte die Ursache eher bei einem der Kabel liegen