Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 38.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • EPG Share 5

    Glemp - - Plugins

    Beitrag

    Ich konnte nun ebenfalls ein merkwürdiges Verhalten bei den Zeiten feststellen. Beim Zappen springt die Startzeit von Young Sheldon auf ProSieben HD über SAT von 9:20 auf 9:13. Ich habe die Screenshots mal angehängt. Evtl. Hilft es ja weiter... Bei mir ist alles aktuell. Habe zuvor die neueste Version aus dem ersten Post installiert, einen Neustart gemacht, die epg.db gelöscht und einen Download laufen lassen. Fehlt noch etwas Kurzer Nachtrag: ich kann dieses Verhalten aktuell auf mehreren Sende…

  • Für mich hört es sich so an, als wäre irgendwo noch die HDMI Steuerung aktiv. Hast du die auf allen Geräten deaktiviert? TV und VU?

  • Zitat von cartman92: „muss ich in der "aktion Wii" also erstmal alles mit rein packen wii tv und satbox? bei Geräte /Betriebseinstellungen habe ich bei jeden gerät Gerät immer Eingeschaltet lassen, aber ausschalten, wenn die ausschalt Taste Gedrückt wird ausgewählt. ist das so richtig? “ 1. NEIN! Nur die Geräte, die mit der Aktion geschaltet werden sollen. Also hier nur TV und Wii 2. JEIN! Es gibt eine Einstellung "Gerät ausschalten wenn nicht in Verwendung". Weiß den genauen Begriff gerade nich…

  • Hast du auch auf der VU die HDMI Steuerung deaktiviert? Das muss natürlich bei allen beteiligten Geräten passieren. Bei mir läuft die Kombination VU / Sony Bravia einwandfrei. Auch über Alexa ist das dann kein Problem, weil diese lediglich die Aktionen der Harmony verwendet. Klappt es mit der Fernbedienung, klappt es auch mit Alexa

  • FritzCall Plugin (auch mit FHD! :)

    Glemp - - Plugins

    Beitrag

    Zitat von Humaxx: „Funktioniert bei mir unter VTi 13.0.9 “ Funktioniert bei mir ebenfalls. Hab DD /DTS Downmix = Aus. Dann funktioniert die Lautstärkeregelung natürlich nicht. Schalte ich es an funktioniert sie wieder. Sorry für die Verwirrung!

  • Zitat von markusw: „Lösch die Datei /etc/enigma2/skin_user.xml . “ Das war's. Tausend Dank! Zitat von t-j: „Per Telnet/SSH: opkg remove enigma2-plugin-extensions-lcd4linux “ War ja schon deinstalliert. Aber danke für den Befehl. Werde ich mir für die Zukunft merken. Zitat von Duc: „der einfachste und schnellste Weg ist immer ein BackUp (sofern vorhanden) flashen. BackUp´s erstellt man immer, bevor man etwas Neues ausprobiert “ Ja doch! Werde ich mir auf die Fahne schreiben und jetzt jedes Mal ma…

  • Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig und mir kann jemand helfen. Ich habe das Plugin Lcd4Linux testweise installiert. Nachdem ich es deinstalliert habe, fährt die Box nach einem Neustart nun nicht mehr hoch. Irgendwo sind Reste von dem Plugin geblieben, die nun Probleme machen (siehe Crash-Log). Kann mir jemand sagen, wie ich das bereinigen kann? Vielen Dank an dieser Stelle schonmal!

  • FritzCall Plugin (auch mit FHD! :)

    Glemp - - Plugins

    Beitrag

    Verfolge das Thema seit ein paar Tagen interessiert. Daher wollte ich mir das nun auch mal ansehen. Das zuvor genannte Verhalten mit MUTE kann ich sowohl für 13.0.7 wie auch 13.0.9 bestätigen. Ton bleibt weg. Zitat von Humaxx: „ Dann könntest anstatt mit Mute den Ton auszuschalten mit Quellcode (1 Zeile)die Lautstärke auf 0 setzen und anstatt mit Mute den Ton wieder anzuschalten, einfach mit Quellcode (1 Zeile)die Lautstärke wieder zurücksetzen. “ Führt das bei dir zum gewünschten Ergebnis? Bei …

  • NAS im Netzwerk richtig einrichten

    Glemp - - Netzwerk

    Beitrag

    Zitat von mike1304: „ Was kann ich tun, um ausschließlich DS214PLAY CIFS zu nutzen? “ Da habe ich auch lange mit rumprobiert und keine Lösung gefunden. Ich habe nun für die Freigabe NFS aktiviert, stelle dann die Verbindung aber über CIFS her. Das funktioniert komischerweise...

  • Fluid Next 01.10.2018 v3.119 VTI13.0.12 only

    Glemp - - Skins

    Beitrag

    Poste doch mal Screenshots von deinen aktivierten Skinparts (alle Seiten) und der Seite davor

  • Fluid Next 01.10.2018 v3.119 VTI13.0.12 only

    Glemp - - Skins

    Beitrag

    Im Grunde ist es doch wirklich nicht schwierig... Default: Senderlogo links, Infoleiste oben Infobar Flat: Senderlogo mittig, Infoleiste unten Infobar Flat Topbar: Senderlogo mittig, Infoleiste oben Immer nur eins aktivieren: entweder Infobar Flat ODER Infobar Flat Topbar

  • @wesseli hast du evtl. einen Tip, wie ich das DTLS Modul hinzufügen muss. Aktuell bekomme ich diese Meldung: (Versteckter Text) Wenn es bei mir läuft, würde ich mich mal an der Message versuchen.

  • Fluid Next 01.10.2018 v3.119 VTI13.0.12 only

    Glemp - - Skins

    Beitrag

    Wenn ich die SIB einblende, "flackert" kurz die normale IB. @hmmmdada könnte man da noch etwas dran machen, sprich die IB dann nicht ausblenden oder ist das technisch nicht möglich?

  • Am besten lässt du erstmal alles wie es ist. Der Code von @wesseli schaltet noch kein Licht. Bisher wird "nur" geprüft, ob die Bridge die richtige Version hat, es wird die Entertainmentgruppe ermittelt, diese in den Zustand "Stream" versetzt und dann ein PING hingeschickt. Du siehst also nichts an deinen Lampen.

  • Das läuft doch auch noch gar nicht über EL. Das ist bisher noch in Arbeit. Wenn du es starten willst, geht es auch nicht über EL sondern nur über einen manuellen python Aufruf.

  • @J_Ryan Das ist völlig egal. Jeder User darf alles. Es geht im Grunde nur darum, dass der User auf der Bridge bekannt ist. Normalerweise ist ja die App/Anwendung dafür zuständig einen User anzulegen. Das passiert, nachdem du aufgefordert wirst den Knopf an der Bridge zu drücken. Der User wird dann gespeichert und zukünftig verwendet. Es legt ja nicht jede App einen User für den Entertainmentbereich an.

  • Alles zurück! Ich hatte die Datei dummerweise als RTF erstellt und dann umbenannt. Daher waren noch Reste vorhanden. Ich habe nun über Xcode alles überarbeitet und die Formatierung korrigiert, die bei mir irgendwie nicht passte (Python ist echt merkwürdig ) Nun bekomme ich aber einen Fehler, der wohl auf ein fehlendes Modul hindeutet (Versteckter Text) Ich habe mir mal erlaubt das Ganze in eine Datei zu packen und anzuhängen.

  • Ich habe das Ganze gerade mal getestet. Bekomme sowohl auf dem Mac als auch auf der Box folgende Ausgabe: Quellcode (5 Zeilen)Ich gehe mal davon aus, dass mir die notwendigen Bibliotheken fehlen, oder?

  • Alles klar! Dann halte ich nochmal die Füße still und lasse dich in Ruhe machen. Ist ja alles nicht zeitkristisch. Freue mich, wenn es dann irgendwann klappt. Aber sehr schön, dass du dich der Sache annimmst. Vielen Dank dafür!

  • Das klingt ja sehr gut! Werde mir das Ganze direkt mal ansehen, wenn ich nach Hause komme. Bin sehr gespannt! Verstehe ich dich richtig, dass ich mir lediglich einen Benutzer inkl. CLIENT_KEY erzeugen muss, die Informationen eintrage, den Code in der Python Datei austausche und es dann laufen sollte?