Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 282.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin, Danke für die Tipps. Habe die HDD gegen eine EVO 860 500GB getauscht. Dann habe ich Win10 64Bit aufgespielt und nachdem ich alles soweit aufgesetzt habe, wie ich es mir vorstellte, eine Imagesicherung gemacht.

  • Nehmt es mir nicht übel, aber ich setze das System die Tage neu auf. Dann werde ich als Erstes ein Abbild als Sicherung ablegen. Den Tipp von Knuti1960 werde ich dankenswerterweise mal im Hinterkopf behalten, wenn ich nochmal in eine solche Situation komme.

  • Habe nun meinen PC mit HitmanPro durchsucht. Keine Schadsoft gefunden. Dann PC neu gestartet, HitmanPro erneut gestartet und wieder keine Schadsoft gefunden. Dann Task-Manager gestartet und Firefox ist wieder gestartet. Läuft auf Neuaufbau raus. Hatte das eh in den nächsten Tagen vor: PC rennt mit Win 10 32bit. Will das mit Win 10 64bit neu aufsetzen. Hätte trotzdem gerne gewusst, was die Ursache ist. Werde abschließend noch CC Cleaner installieren und den Autostart damit prüfen.

  • Du wirst es nicht für möglich halten, aber ich habe eine Vollverson von Avira installiert. Das schlägt nicht an. Dann habe ich Malewarebytes installiert (schon vor einigen Tagen) Die App findet auch nichts. Die kostenlose Probephase ist auch bereits abgelaufen. Ich bin wirklich so weit, das System neu aufzusetzen.

  • Das ist ja das Seltsame. Ich habe Firefox nicht installiert. Finde das Programm auch nicht in den APPs. Werde mal die Tipps abarbeiten und wieder berichten.

  • Moin zusammen. Mal nix über VU. Ich weiß mir aber keinen Rat, deshalb die Frage. Irgendwo habe ich mir eine Schadsoft eingefangen. Die wird aber weder von meinem Virenprogramm (Avira) noch von einem Antimaleware Programm gefunden. Fakt ist, jedesmal, wenn ich meinen PC starte, wird im Hintergrund Firefox gestartet. Es erscheinen dann willkürlich irgend welche Spaß Seiten und auch vereinzelt Porno Seiten. Momentan starte ich direkt nach dem Neustart des PC den Task-Manager und beende den Firefox …

  • Die Frage, die ich mir stelle ist, ob die VU Receiver auf die phpmyAdmin Datenbank zugreifen können, die auf dem NAS liegt. Die ist durch Kodi erstellt worden. Kodi ist per nfs Protokoll mit dem NAS verbunden, die VUs aber auch.

  • Moin zusammen, habe mich in den letzten Tagen sehr erfolgreich an Kodi 18 versucht und (auch dank Lustiges Bassgebrumm) alles beantwortet bekommen. Habe dann meine Datenbank auf dem NAS eingerichtet und verbinde den NAS erfolgreich über zwei Raspberry pi. Würde jetzt mit meinen beiden VU auch gerne auf die Datenbank zugreifen. Dazu habe ich ein paar Fragen. Zuerst aber mal mein Setup, damit Ihr Euch vorstellen könnt, worum es geht.: Raspberry pi 3B+ als reiner Video-Client im Wohnzimmer. Raspber…

  • Um es noch einmal zu präzisieren. Die Box hat das neueste Image mit update vom 03.05. drauf. Der reboot passierte wärend ich ein TV Programm geschaut habe. Also nicht unmittelbar, nachdem ich irgend eine Funktion oder Programm gestartet habe. Anbei der Crash Log:

  • Nachdem ich lange Ruhe hatte, hatte ich wieder einen Reboot ohne Vorwarnung. Ich kann das Log gerne anhängen, aber momentan sehe ich nicht, dass es interessiert.

  • HDMI In

    Friedel - - Allgemeines Vu+ Uno 4K SE

    Beitrag

    Ich beschäftige mich seit heute auch mit hdmi in. Zur Vorgeschichte, ich habe meinen Raspberry mit Kodi 18 aufgesetzt und betreibe damit erfolgreich diverse Streamingdienste, wie Netflic, DAZN. Ausgabe ist Bikd hdmi Auflösung 720p Damit versorge ich den hdmi in. Das funktioniert auch einwandfrei, sogar die Aufnahmen gehen tadellos (was das Bild angeht) Mein Problem ist der Ton. Ich behelfe mir im Moment damit, dass ich den über eine Hifiberry Platine Analog zu einem anderen Eingang meines Verstä…

  • VU+ Uno 4K - Kodi mit DAZN & Eurosport

    Friedel - - Xbmc Add-ons

    Beitrag

    Ich habe hier keine TVs. Ich habe im Wohnzimmer eine Uno 4K SE und im Schlafzimmer eine Uno 4K. Beide hängen an normalen PC Monitoren.

  • VU+ Uno 4K - Kodi mit DAZN & Eurosport

    Friedel - - Xbmc Add-ons

    Beitrag

    Mich interessiert das Thema auch. Habe hier einen Raspberry rennen und da soll doch dazn und Eurosport Player drauf laufen. Das setze ich für meine Frage mal voraus. Ich nutze auch eine Uno 4K SE. Die hat ja hdmi in. Wenn ich mit meiner Verutung richtig liege, kann ich doch die Sender dazn und den Eurosport Player über hdmi in und dem Raspberry einbinden?

  • Habe das mit OpenWebInterface gegen gecheckt, welches funktioniert. Habe eben noch einmal eine komplett neu aufgesetzte libreelec 8.2.5 aufgesetzt und diesmal konnte ich den PVR Client installieren. Da ich den Zugang der Box Passwort geschützt habe, musste ich im pvt Plugin neben der IP noch Zugangsname und Passwort eintragen. Jedenfalls rennt es jetzt. Danke für die Hilfestellungen.

  • Reboot ohne Vorwarnung

    Friedel - - VTi Team Image Vu+ Uno 4K SE

    Beitrag

    Das nächste Crashlog im Anhang. Da ich das weiterhin nicht interpretieren kann, als möglichen Hinweis für die Devs. Im Übrigen, wie der Crash am 18.04 da, als ein Update bereit gestellt wurde. vuplus-support.org/wbb4/index.…2f6378220c28c1d4a80747098

  • Moin zusammen. Ich hatte meinen Raspberry mit Libreelec 8.02 erfolgreich mit meiner VU Box verbunden. Benutzt hatte ich das pvr.plugin für VU+ / Enigma2. Meine Box war damals eine Solo² die ja einen mips Prozessor hat. Ich versuche nun seit Tagen das auch mit meiner Uno 4K SE hin zu bekommen. Das ohne Erfolg. Da ja so einige Plugins laut Board nicht mehr mit der Uno 4K rennen, wollte ich mal leise nachfragen, ob jemand einen raspberry in Verbindung mit einer Uno 4K SE betreibt und die mit dem ge…

  • Reboot ohne Vorwarnung

    Friedel - - VTi Team Image Vu+ Uno 4K SE

    Beitrag

    Moin zusammen, gerade hat mein Receiver wieder ohne Vorwarnung rebootet. Da ich leider das Log immer noch nicht interpretieren kann, hänge ich es ohne weiteren Kommentar hier an. Mein Receiver ist der Uno 4K SE Mein Image ist das neueste VTi 13.0.9 mit dem Update vom 12.04.18 Es ist wohl heute ein neues Update erschienen, das werde ich jetzt auch installieren. Aber zum Zeitpunkt des Reboots, war der Softwarestand 12.04.18 vuplus-support.org/wbb4/index.…2f6378220c28c1d4a80747098

  • Reboot ohne Vorwarnung

    Friedel - - VTi Team Image Vu+ Uno 4K SE

    Beitrag

    Image ist die Version von VTI 13.0.9 vom 06.04.18 sehe aber gerade, dass heute ein neues Update raus gekommen ist. Werde das nachher aufspielen und dann beobachten.

  • Reboot ohne Vorwarnung

    Friedel - - VTi Team Image Vu+ Uno 4K SE

    Beitrag

    Danke für´s Lesen. Ich hatte mich falsch ausgedrückt. Ich kann es lesen, aber nicht interpretieren.

  • Reboot ohne Vorwarnung

    Friedel - - VTi Team Image Vu+ Uno 4K SE

    Beitrag

    Moin zusammen, ich betreibe eine Uno 4K SE als Sat Empfänger und Astra. Image ist die neueste Version von VTI 13.0.9 vom 06.04.18. In unregelmäßigem Abstand, unabhängig vom geschauten Sender, macht meine Box ein Reboot. Ich kann leider das Log File nicht lesen. Wenn das irgendwo beschrieben ist, bitte ich um Info, wie es zu lesen ist. Das neueste Log File hänge ich an. Wer mir auf die Sprünge helfen möchte, dann bitte ich um Hilfe.