Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 88.

  • externe Platte

    anwender - - Vu+ und HDD/USB Stick

    Beitrag

    Hallo RickX und hgdo, der zweite Eintrag fehlte tatsächlich in der Datei. Nach der Ergänzung habe ich die Freigabe auf beiden Boxen neu erstellt. Und siehe da. Es funzt. Vielen Dank!!!

  • externe Platte

    anwender - - Vu+ und HDD/USB Stick

    Beitrag

    Den Punkt habe ich nicht gefunden. Wo/Wie kann ich das im VTI-Image machen? Also, ich habe sie jetzt in der Freigabe-Verwaltung als neue Freigabe eingegeben. Ich sehe sie aber auf der Solose nicht. Fehlt da noch eine Einstellung?

  • externe Platte

    anwender - - Vu+ und HDD/USB Stick

    Beitrag

    Danke für die Antwort. Separat eingebunden habe ich sie nicht. Konnte dazu im Gerätemanager oder Netzwerk nichts finden. Anbei mal die Übersicht der Freigaben. Lt. Fritz!Box haben die VU+ folgende IP-Adressen. Die solose ....26 und die Uno ...22. Da passt ja generell was nicht oder? Die ....23 hatte die Box glaube ich früher mal. Obwohl ich auf das normale movie-Verzeichnis der Uno ja zugreifen kann.

  • externe Platte

    anwender - - Vu+ und HDD/USB Stick

    Beitrag

    Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen da ich ein ähnliches Thema habe Ich habe als Hauptreceiver eine VU+ Uno 4k. Angeschlossen ist am hinteren USB3 Anschluss die Hauptplatte media/hdd/movie. Am seitlichen USB-Anschluss habe ich eine weitere Platte unter hdd1 eingehängt und im movie Verzeichns verlinkt. Funktioniert auch alles gut und ich kann vom PC auf beide Platten zugreifen. Als Nebenreceiver habe ich nun eine solo se v2 im Betrieb die per WLAN eingebunden habe. Da habe ich…

  • @rolano Das war es. Das NAS ist auch bei NFS wieder da. Das kann ja wohl nicht wahr sein. Vielen Dank für den Tipp.

  • Ich habe die Punkte von hgdo alle durchgeführt. Brachte alles leider keinen Erfolg. Vielen Dank nochmal für deine Infos. Die CIFS-Freigabe funktioniert übrigens. Habe ich gerade eingerichtet und soll mir auch erstmal reichen. Ich nehme mal an, dass sie bei Qnap die Software verschlimmbessert haben und der NFS-Dienst nicht sauber arbeitet. Mal sehen ob es demnächst noch ein Update gibt. VG anwender

  • Vielen Dank erstmal an alle für heute, Ich forsche morgen weiter. Gute Nacht und bis morgen.

  • Jupp. Wenn ich das mache kommt das...

  • Vielen Dank vorab an alle. Die Datei habe ich kopiert. Aber das NAS ist leider noch nicht sichtbar. Die beiden ersten Punkte betreffen die USB-Festplatte.

  • Habe ich alles gemacht. Siehe Screenshoots.

  • (Versteckter Text) Edit: Ich antworte mir mal kurz selber. Mittlerweile habe ich das Image neu installiert und immer noch keinen Zugriff. Ich kloppe gleich die Platten aus den Qnap und steige auf Medion um. So ein Sch...

  • OK. Und wie kann ich die aktivieren? Auf dem NAS ist die IP der Solo2 freigeschaltet. Auf der Fritz!Box ist ebenfalls alles freigeben. Alle Geräte habe ich mehrmals neu gestartet. Erst die Fritz!Box, dann das NAS und dann die Solo2. Wo kann ich denn jetzt noch nach dem Fehler suchen?

  • Hatte ich schon versucht. Wenn ich einen neuen Symlink anlegen will finde ich im Browser nur meine interne HDD und die per USB angeschlossen Platte. Das NAS ist nicht gelistet. Ich verstehe nicht, das es im Freigabemanager da ist aber dennoch nicht vom System gefunden wird. Merkwürdig.

  • Hallo zusammen, ich habe letztes Wochenende meine Qnap TS-212 auf die Firmware 4.2 upgedatet. Seitdem ist bei der Solo2 im EMC und auch in der Movie List der Symlink zum NAS weg. Im Freigabemanager habe ich die Freigabe schon gelöscht und neu angelegt (siehe Bild). Auf der Qnap ist auch alles OK und die IP der Solo2 nach wie vor freigegeben. Mit dem PC kann ich problemlos zugreifen. Installiert ist das aktuelle VTI 9.0.1 Image inkl. aller Updates. Ich weiß gerade nicht, was ich noch machen könnt…

  • Zu den Picons könnte man noch anmerken, dass es das Plugin Piconmanager gibt. Der lädt ja nur die wirklich verwendeten Picons runter. Das spart enorm Speicherplatz. Bei mir sind noch 95 MB Flash frei. Allerdings nutze ich auch nur den Astra 19.2 mit ca. 70 Sendern.

  • Also, ich hatte vorher eine Golden Interstar Xpeed LX1 an einer Fritz!Box 6840 per LAN betrieben. Diese lief ohne Netzwerkprobleme. Nun benötige ich für die Zero ebenfalls einen Switch. Warum das unterschiedlich von der Fritz!Box gehandhabt werden sollte, verstehe ich nicht so ganz ?-( . Vielleicht gibt es ja noch spätere Lösung um den Switch wieder überflüssig zu machen .

  • Klinke mich hier mal ein. Ich habe vorgestern eine neue Solo SE im Schlafzimmer eingerichtet. Sie ist an einem Inverto Unicable LNB angeschlossen und per LAN und CCcam 2.3 mit meiner Solo2 im Wohnzimmer verbunden. Beide Boxen haben das VTi 7.0 inkl. aller Updates drauf. Ich habe genau das gleiche Problem mit Freezern und Klötzenbildung RTL HD. Vorher hatte ich einen Golden Interstar Xpeed LX1 mit HDF-Image 4.1 auf diesem Platz angeschlossen. Die Box hatte keine Probleme mit RTL HD. Es muss also …

  • Hallo tomkiwi, also ich habe jetzt seit Anfang 2013 eine Solo2 (Wohnzimmer) und eine alte Duo im (Schlafzimmer) stehen. Zudem habe ich 2013 jeweils eine Solo2 meinem Vater(73 Jahre) und drei Freunden samt Familly vermittelt. Alle sind sehr zufrieden mit der Solo2. Einfach zu bedienen (natürlich mit CoolTVGuide und EMC) und keine Abstürze. Freezer kamen bei allen noch nicht vor. Also, ich würde mich nicht verunsichern lassen. Gruß anwender

  • Schau mal hier : vuplus-support.org/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=37224 und "Herzlich Willkommen".

  • Kein sauberes Herunterfahren nach NAS Zugriff

    anwender - - Netzwerk

    Beitrag

    Hallo tonskidutch, meine Solo 2 geht um 23.00 per Elektro Plugin in den Deep-Standbye. Das NAS um 23.55 Uhr. Da müsste der Zeitpuffer doch ausreichen, oder? Aufnahmen sind nicht aktiv, so dass der Deep-Standbye nicht später durchgeführt wird. Zudem ist in die Solo2 eine interne Festplatte verbaut auf der die epg.dat liegt. Das dürfte dann ja eigentlich auch keine Auswirkungen haben. Jetzt werde mal mit dem Eintrag "soft" testen bzw. das NAS 24/7 laufen lassen, ob das eine Veränderung bringt. Ich…