Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • iFlatFHD v5.1 (17.03.17) - VTI 11.x

    gordon55 - - Skins

    Beitrag

    ok, da habe ich wohl nicht alles gelesen ... also wenn die Volumebar nur im iFlatFHD und Cerx nicht erscheint, im FluidNext und Vu_HD_1080p schon, könnte es doch ein Skin-Problem sein. @openyoureyes : bitte mal den angehängten SkinPart im iFlatFHD ausprobieren, darin ist jetzt die zPosition des screens gesetzt. Am besten zuerst mit standard-iFlatFHD, d.h. nur dieser SkinPart aktiv. @huwenduwel, @FieteB : das "Menü positionieren" ist für mich immer die aller letzte Möglichkeit, die Anzeige der VU…

  • Automaticfullbackup

    gordon55 - - Plugins

    Beitrag

    Zitat von Aeger: „Das letzte Backup von AfB wird ja immer als Flash-Ordner angelegt. Das heißt, dass der Inhalt des Ordners "vuplus" immer das letzte Backup enthält. Ich finde das super. Damit wird zwar immer das letzte Backup doppelt gespeichert, aber das ist doch bequemer als die Ordnerstruktur selbst vor dem Flashen anlegen zu müssen. “ joh, so isses , hab mir grad das plugin+scripte der 5.0 nochmal angesehen : - der Ordner "vuplus" auf dem gewählten Sicherungsmedium wird bei jeder Sicherung …

  • iFlatFHD v5.1 (17.03.17) - VTI 11.x

    gordon55 - - Skins

    Beitrag

    @openyoureyes : is wirklich komisch, auf meiner Solo² funktioniert die Volumebar auch in InfoBar, SecondInfoBar + Kanalliste und wenn du sagst, es geht beim CerX auch nicht, isses wohl auch nicht skin-abhängig, daher würde ich vorschlagen, im Solo²-Support-Thema die Problematik zu posten.

  • @d3m0n : sieht ja bis auf die PrimeTime fast aus wie die Standard-Kanalliste ja, das mit miniTV geht nicht bei diesem SkinPart mit iFlatFHD 5.0. das kannst du aber auch leicht selbst ändern : ersetze einfach in der Datei "skin_Channelselection_v2_AD.xml" : <constant-widget durch <panel, dann sollte es gehen.

  • iFlatFHD v5.1 (17.03.17) - VTI 11.x

    gordon55 - - Skins

    Beitrag

    Zitat von openyoureyes: „Ich habe inzwischen das komplette VTI 11 neu installiert, danach gleich iFlatHD “ ich nehme mal an, die VTi-Updates hast du dazwischen schon installiert, oder ?

  • iFlatFHD v5.1 (17.03.17) - VTI 11.x

    gordon55 - - Skins

    Beitrag

    ich kann das mit der Volumebar auch nicht nachvollziehen , funktioniert bei mir wie es sollte auch in der IB, SIB, Kanalliste ... @openyoureyes : kannst du das evtl. mal im Standard-Skin Vu_HD_1080p ausprobieren, ob da das gleiche auftritt ?

  • im prinzip funktioniert der Player-Skinpart auch im EMC mit entsprechender Ergänzung, hab ich schon mal probiert ... es sind im EMC-Player noch ein paar andere Dinge drin im Vergleich zur VTi-Filmliste, das müßte ich mir mal genauer ansehen ... kann also noch ein paar Tage dauern

  • iFlatFHD v5.1 (17.03.17) - VTI 11.x

    gordon55 - - Skins

    Beitrag

    @d3m0n : in der iFlatFHD Version 5.x hat sich das geändert, es gibt ein "Widget MiniTV" in den SkinParts, das in mehreren Screens funktioniert, nicht nur die Kanalliste. Hast du dieses aktiviert?

  • Foscam & Firefox 52 (32bit)

    gordon55 - - Rund um den PC

    Beitrag

    nee, eben eigentlich nur wegen 720p, FTP storage, rtsp, gutem Preis/Leistungverhältnis, snapshots für FritzFon ... das es auch mit Vu + Kanalliste, camoFS funktioniert, war ehrlich gesagt, nur Nebensache ... aber schöööön und der TinyFoscanViewer von @plnick funktioniert mit den h.264 Foscams auch wunderbar. ändert aber leider nix an der leidigen Geschichte mit den Setup und den erforderlichen Plugin ... ich möchte einfach nur meine Geräte unter meinem Betriebssystem mit meinem Browser auch verw…

  • Foscam & Firefox 52 (32bit)

    gordon55 - - Rund um den PC

    Beitrag

    das geht so zumindest so mit den h.264 Modellen wie der FI9821W-V2 und neueren. Bei den älteren / kleineren , auch MJPEG-Varianten sieht die URL wohl anders aus ... da geht mWn. auch kein rtsp ... hab aber keine

  • iFlatFHD v5.1 (17.03.17) - VTI 11.x

    gordon55 - - Skins

    Beitrag

    ich persönlich hab zwar das EMC installiert, aber eigentlich nur zum Testen ... ich denke mal, ALLE werden hier das EMC NICHT nutzen.... nur einige, wenige für die Wiedergabe von Aufnahmen nutze ich die im VTI integrierte Filmliste ... mit den vielfältigen Ansichten das muss aber wie gesagt jeder für sich selbst raus finden

  • iFlatFHD v5.1 (17.03.17) - VTI 11.x

    gordon55 - - Skins

    Beitrag

    wie gesagt : EMC ist eigentlich eine Altenative zu der Filmliste im VTI. und wenn du das so haben willst im im linken Bild, also der VTI-Filmliste, dann würde ich dir jetzt vorschlagen : - deinstalliere das EMC - probiere die FilmListe aus, entweder über Menü / Aufnahme wiedergeben oder die "PVR-Taste" ... es gibt viele Einstellungen, die Ansicht kannst du per MENU-Taste oder einfach "lang-GELB" auch einfach umschalten - die Einstellungen sind hier auch vielfältig ... auch die Cover müssen aktiv…

  • iFlatFHD v5.1 (17.03.17) - VTI 11.x

    gordon55 - - Skins

    Beitrag

    da verwechselst du vielleicht was ... dein linkes Bild zeigt die im VTI eingebaute Filmliste = Filmauswahl = MovieList = MovieSelection. Das rechte Bild ist das Plugin EMC ... beides eigentlich für das gleiche, nämlich aufgenommene Filme abzuspielen, aber eben unterschiedliche Funktionen. auch die Einstellungen sind unterschiedlich, z.B. Im EMC must du per Menü auch die Cover aktivieren. für die Filmauswahl gibt es unter VTI / Einstellungen - Aufnahmen etliche Einstellungen ... oder einfach mal …

  • Foscam & Firefox 52 (32bit)

    gordon55 - - Rund um den PC

    Beitrag

    hab grad noch mal in den Foscam-Foren gestöbert .... die schlagen dort doch glatt vor, unter macOS/Linux ne virtualMachine mit Win7/IE9 zu nutzen, um auf das Webinterface der Foscams zugreifen zu können wie gesagt, ich versuch mal mein Glück in den nächsten Tagen mit den diversen Chats/emails etc ...

  • Foscam & Firefox 52 (32bit)

    gordon55 - - Rund um den PC

    Beitrag

    ich kann leider kein "niederländisch" sehe ich grad etwas anders : HTML5 wäre zwar wohl "state of the art", aber warum so kompliziert ? einfach das WebInterface für das Setup von dem "live view" trennen ! entweder ich will was einstellen, oder ich will mir ein Live-Bild oder Stream ansehen, das sind unterschiedliche Anwendungen, die auch bei vielen anderen Anbietern getrennt sind. der Vorteil der Foscams ist für mich nach wie vor, dass ich das Recording / Bilder im Alarm-Falle auch per FTP auf m…

  • Foscam & Firefox 52 (32bit)

    gordon55 - - Rund um den PC

    Beitrag

    danke für die Info, ehrlich gesagt, ich glaube schon fast nicht mehr, dass da was von Foscam kommt : - das Problem, dass das Foscam-Setup per Browser nur mit dem ollen Plugin funktioniert, wurde schon oft und vor mehr als einem Jahr in verschieden Foscam-Foren moniert ... nix hat sich getan. - das Foscam-Plugin funktioniert nur unter Windoof, im Firefox nur in der 32bit-version ... ich hab eigentlich schon länger den FF 64-bit ... und nur wegen der Foscam auch noch die 32-bit-Variante parallel i…

  • iFlatFHD v5.1 (17.03.17) - VTI 11.x

    gordon55 - - Skins

    Beitrag

    @joshia : ist eigentlich kein Problem, solange du dich an den Tipp von @Nathanael2316 hälst : mach ein Backup vorher iFlatFHD 5.x beinhaltet schon gravierende Änderungen, SkinParts sollten schon aktualisiert werden, falls möglich. Aber auch ältere SkinParts sollten weiterhin funktionieren. Und was du installiert + aktiviert hast als SkinParts, siehst du ganz einfach in den "Einstellungen - iFlatFHD" mit GELB = Skinpart-Liste

  • @Eisman : @Franky1900 : ja, es wird neue Skinparts geben ... so wie den Player in Post 3861 , ich hab folgendes geändert : - Tuner im Player abschaltbar per widget (einfach den neuen "no-Tuner" aktivieren) die Tuner in der Infobar bleiben davon unberührt - ich hatte auch noch das topbar-widget im Player drin ... braucht noch keiner, also raus damit. Installation ist ganz einfach : einfach nach tar.gz "drüber bügeln" PS : @Eisman , übrigens : "Panel im Panel" geht auch , hab ich im Player mal pro…

  • @Eisman : doch, das geht schon mit eigenen Panel (und auch constant-widgets) im SkinPart, hab ich beim Player auch so drin hier ist z.B. im SkinPart für den Player, also der Datei "skin_Player_[g55].xml" nicht nur der screen für den MoviePlayer drin, sondern die Definition aller panels, die ich im MoviePlayer neu verwende. Daher crasht auch nix, wenn nur dieser SkinPart aktiv ist. Wenn man diese neuen panel jetzt umdefinieren möchte, z.B. Cover ausschalten, muß der neue Skinpart mit der neuen pa…

  • na, um zu sehen bei der Filmwiedergabe, was noch so alles an Streaming / Aufnahmen die Tuner belegt @Eisman : genau das isses, der Player und deine IB nutzen das gleiche Panel. Mir war allerdings nicht bewußt, dass du genau dieses genommen hast, um da noch etliche, andere Infos rein zu packen. Klar geht das, aber dafür könnte man auch ein eigenens Panel definieren, wenn es sich schon so krass vom eingebauten unterscheidet und wahrscheinlich zu keinem anderen screen außer deiner IB passt. Andere …